^

Gesundheit

List Krankheiten – N

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
Nystagmus - rhythmische Vibrationsbewegung eines oder beider Augen um eine oder mehrere Achsen. Die Bewegungen können pendelartig (rhythmisch) oder ruckartig (mit unterschiedlichen Phasen der Schwingung in Bezug auf die Geschwindigkeit) sein.
Die nicht-venöse akute Thyreoiditis verläuft nach der Art der aseptischen Entzündung aufgrund von Trauma und Blutung in die Drüse oder nach Strahlentherapie.
Notfall Kaiserschnitt wird in den folgenden Fällen durchgeführt: Das Auftreten einer Bedrohung für das Leben des Kindes oder der Mutter, die Notwendigkeit einer frühen Geburt des Fötus.

Gemäß den derzeit anerkannten Kriterien werden nur Fälle von infektiöser Lungenerkrankung, die sich frühestens 48 Stunden nach Aufnahme des Patienten in eine medizinische Einrichtung entwickelt haben, als nosokomiale Pneumonie (NP) klassifiziert.

Nosokomiale (vom lateinischen nosocomium - Krankenhaus und griechische nosokomeo - Versorgung für die Patienten) Infektion - ist jede klinisch erkennbar Infektionskrankheit, die als Ergebnis seiner Behandlung im Krankenhaus für die medizinische Versorgung oder den Aufenthalt in ihm in den Patienten entwickelt.

Menstruationszyklus - wiederholt regelmäßig einzelne zyklische Veränderungen im Fortpflanzungssystem und im gesamten Körper. Altersgrenzen der Menstruationsfunktionen sind Menarche und Menopause. Letzteres, zusammen mit dem Beginn der sexuellen Aktivität und jeder Schwangerschaft, normalerweise aufgelöst oder unterbrochen, beziehen sich auf die sogenannten kritischen Perioden der Entwicklung des weiblichen Körpers.
Das Noonan-Syndrom ist nach dem Autor benannt, der die Krankheit 1963 beschrieben hat. Die Neugeborenen haben eine Wachstumsverzögerung (Länge bei der Geburt von 48 cm) bei normalem Körpergewicht. Von Geburt an werden angeborene Herzfehler (Klappenstenose der Pulmonalarterie, Defekt des interventrikulären Septums), Kryptorchismus bei Jungen in 60% der Fälle, kombinierte Deformität des Thorax diagnostiziert.
Non-Hodgkin-Lymphome sind der Sammelbegriff einer Gruppe systemischer maligner Tumoren des Immunsystems, die aus Zellen des extraosthenalen Lymphgewebes stammen.

Non-Hodgkin-Lymphome sind eine heterogene Gruppe von durch maligne monoklonalen Proliferation lymphoider Zellen in lymphoretikulären Zonen, einschließlich Lymphknoten, Knochenmark, Milz, Leber und Magen-Darm-Krankheiten, gekennzeichnet.

Noma (Cancrum oris) ist eine Erkrankung, bei der Nekrose als Ergebnis umfangreicher Mängel von Weich- und Knochengeweben von orofacial Region auftritt - eine Art nassen Gangrän, auftretende jetzt praktisch nur in den unterentwickelten und Entwicklungsländern.
Polyarteriitis nodosa (Kussmaul-Meier-Krankheit, klassische Polyarteriitis nodosa, Polyarteriitis nodosa, hauptsächlich die Eingeweide zu beeinflussen, Polyarteriitis nodosa mit überwiegender peripheren Gefäßerkrankung, Polyarteriitis nodosa mit einem führenden trombangiiticheskim Syndrom) - akute, subakute oder chronische Krankheit basierte auf dem Verlust der peripheren und viszerale Arterien.
Knotige panarteriit (. Syn: panangiitis nodose, Periarteritis nodose, Kussmaul-Meier-Krankheit, nekrotisierende Vaskulitis) - systemische Erkrankung, die durch Gefäßverletzung wahrscheinlich Autoimmun- Ursprungs, wie durch den Nachweis von Immunkomplexen in den Wänden der betroffenen Gefäße nachgewiesen.
Bei dem Problem der Pathologie des Dünndarms sind Immundefizienzzustände, begleitet von der Entwicklung einer der Varietäten lymphoproliferativer Prozesse, benigne noduläre lymphoide Hyperplasie, von besonderem Interesse.
Was ist Lymphknotenmastopathie? Dies ist eine gutartige Brust-Pathologie, häufiger mit hormonellen Ungleichgewicht im Körper einer Frau verbunden.
Nystagmus ist eine schwere Form von Augenbewegungsstörungen, die sich in spontanen Oszillationsbewegungen der Augen manifestieren und von einer signifikanten Abnahme der Sehschärfe begleitet sind - einer Vision. Die Entwicklung von Nystagmus kann auf die Auswirkungen von zentralen oder lokalen Faktoren zurückzuführen sein.
Nikotin verursacht eine komplexe Wirkung, für die es von Tieren und Menschen spontan konsumiert wird. Es ist allgemein anerkannt, dass dies die wichtigste Suchtmittel-Substanz ist, da Nikotinabhängigkeit zum Rauchen führt, was wiederum die häufigste Todesursache in den Vereinigten Staaten ist.  
Unter den malignen Tumoren des Nierenparenchyms überwiegende Mehrheit (85-90%) ist Nierenzellkarzinom, entwickelt sich aus dem Tubulusepithel.
Nierenfunktionsstörungen, die sich in der postoperativen Phase entwickeln, werden in zwei große Gruppen eingeteilt, die weitere diagnostische und therapeutische Taktiken auf der Intensivstation bestimmen - Nephropathie und akutes Nierenversagen bei Krebs.
Wegener-Granulomatose - granulomatöse Entzündung der Atemwege mit Vaskulitis der kleinen Gefäße nekrotisierende und mittleren Kalibers, mit nekrotisierende Glomerulonephritis kombiniert.
Bei einer anhaltenden Erhöhung der Serumcalciumkonzentration wird es im Nierengewebe abgelagert. Das Hauptziel von Kalzium ist die Struktur des Nierenmarks. In Tubulointerstitionen werden atrophische Veränderungen, Fibrose und fokale Infiltrate beobachtet, die hauptsächlich aus mononukleären Zellen bestehen. Hyperkalzämie wird durch verschiedene Ursachen verursacht.

Pages

You are reporting a typo in the following text:
Simply click the "Send typo report" button to complete the report. You can also include a comment.