^

Gesundheit

You are here

Drogen-Überwachung

Einer der modernen Trends auf dem Gebiet der klinischen Biochemie ist das Medikamenten-Monitoring. Die Überwachung oder Überwachung von Arzneimitteln während des gesamten Behandlungszeitraums ist ein komplexes analytisches Problem.

Analyse für den Mangel an Vitaminen D3, B12, E Erwachsene und Kinder

Vitamine sind eine Reihe von lebenswichtigen Substanzen, ohne die die normale Aktivität aller zellulären Strukturen unmöglich ist. Der Mangel an Vitaminen beeinträchtigt die Gesamtindikatoren für die menschliche Gesundheit und die Funktionen einzelner Organe.

Cyclosporin im Blut

Cyclosporin wird weithin als ein wirksames Immunsuppressivum zur Unterdrückung der "Graft-versus-Host" -Reaktion nach einer Knochenmark-, Nieren-, Leber-, Herz- und Knochentransplantationsoperation und bei der Behandlung einiger Autoimmunkrankheiten verwendet.

Lithium im Serum

Lithiumionen werden in den Verdauungstrakt absorbiert. Es wird über den Urin ausgeschieden (95%), Kot (1%) und dann (5%). Die Konzentration von Lithium im Speichel ist viel höher als seine Konzentration im Serum. Die Blut-Hirn-Schranke ist für Lithium durchlässig, und ihre Konzentration im Liquor beträgt 40% derjenigen im Serum.

Theophyllin im Serum

Theophyllin inhibiert die Phosphodiesterase, erhöht den cAMP-Spiegel in den Zellen, ist ein Antagonist von Adenosinrezeptoren in der Lunge, der die Ausdehnung der Bronchien bewirkt. Von der Gruppe der Xanthine ist Theophyllin der wirksamste Bronchodilator.

Phenobarbital im Serum

Phenobarbital wird hauptsächlich als Antikonvulsivum verwendet. Es wird oral eingenommen, das Medikament wird fast vollständig (bis zu 80%) in den Dünndarm aufgenommen. Die maximale Konzentration des Arzneimittels wird in 2-8 Stunden nach einer einmaligen oralen Aufnahme über 1,5-2 Stunden nach intramuskulärer Injektion erreicht.

Digitoxin im Serum

Digitoxin ist ein Herzglykosid, das sich durch die Wirkungsdauer von Digoxin unterscheidet, was mit einer besseren Löslichkeit in Lipiden verbunden ist. Digitoxin wird fast vollständig im Verdauungstrakt absorbiert. Im Blutserum bindet Digitoxin an Albumin.

Digoxin im Serum

Digoxin ist eines der am häufigsten verwendeten Herzglykoside. Es wird normalerweise für einen Monat genommen. Die Absorption im Gastrointestinaltrakt beträgt 60-80% der Dosis. Von dem Blut wird der größte Teil des Arzneimittels über die Nieren ausgeschieden. Verschreiben Digoxin, vor allem bei Herzinsuffizienz und als Antiarrhythmikum, zusammen mit anderen Medikamenten.
You are reporting a typo in the following text:
Simply click the "Send typo report" button to complete the report. You can also include a comment.