^

Gesundheit

You are here

Krebs (Onkologie)

Medikamente gegen Hirnastrozytome

Die Chemotherapie bei Astrozytomen des Gehirns muss von der begleitenden symptomatischen Therapie unterschieden werden. ZNS-Tumoren stören während ihres Wachstums die Zirkulation der zerebrospinalen Flüssigkeit im Gehirn, was zur Ursache des hypertonisch-hydrozephalen Syndroms wird.

Behandlung von Astrozytomen des Gehirns und des Rückenmarks

Es gibt offizielle, speziell entwickelte Protokolle für die Diagnose und Behandlung von Astrozytomen eines der Gliazytome sowie die empfohlenen Behandlungsschemata für bestimmte Arten von Tumoren unter Berücksichtigung ihres Malignitätsgrades.

Diagnose eines Hirnastrozytoms

Das Problem der rechtzeitigen Diagnose und wirksamen Behandlung von Hirntumoren wird durch die späte Behandlung von Patienten um Hilfe erschwert. Wie viele eilen mit Kopfschmerzen zum Arzt, vor allem, wenn das Symptom vor nicht allzu langer Zeit aufgetreten ist?

Gehirnastrozytom: Folgen, Komplikationen, Prognose

Das Gehirnastrozytom ist einer der häufigsten Tumoren des Kopfes oder der Wirbelsäule. Da dieses Neoplasma im Gehirn (aus den eigenen Zellen), dem Hauptkontrollorgan, auftritt, kann es die Lebensqualität des Patienten nur beeinträchtigen.

Astrozytom während der Schwangerschaft

Das Astrozytom, insbesondere seine malignen Varianten, wird häufiger bei männlichen Patienten mittleren und höheren Alters diagnostiziert. Aber öfter - das heißt nicht immer. Es gibt Krankheitsfälle bei Frauen. 

Astrozytom bei Kindern

Als ein wahrscheinlicherer Faktor bleibt die erbliche Veranlagung bestehen, aber es erklärt nicht, warum Gehirnastrozytome in der pränatalen und frühen postnatalen Periode nicht diagnostiziert werden. Man hat den Eindruck, dass dies eine erworbene Pathologie ist, aber was startet in diesem Fall den Prozess?

Symptome und Arten von Astrozytomen des Gehirns

Das Hirnastrozytom ist ein Tumor, der mit bloßem Auge nicht erkennbar ist. Das Tumorwachstum verläuft jedoch nicht spurlos, da das Zusammendrücken von Geweben und Strukturen in der Nähe deren Funktion beeinträchtigt, der Tumor gesundes Gewebe zerstört und die Blutversorgung und Ernährung des Gehirns beeinträchtigen kann.

Ursachen und Pathogenese des Hirnastrozytoms

Als Astrozytom werden naturgemäß Tumorprozesse bezeichnet, die sich aus Gehirnzellen entwickeln. An der Entstehung eines Tumors sind aber nicht alle Zellen beteiligt, sondern nur diejenigen, die eine Hilfsfunktion ausüben.

Myxom des Herzens und des Weichgewebes

Für die heterogene Gruppe der primären Neubildungen von Weichteilen in Form von gutartigen mesenchymalen Tumoren gibt es eine Definition wie Myxom.

Throat Cancer: Wer ist gefährdet, typische Symptome, Behandlungsmethoden

Obwohl Mundart „Hals“ in der Anatomie nicht erscheint, und in der Medizin verwendet wird der Begriff „hypopharynx“ Rachen-Krebs oder laringofaringealny Krebs diagnostiziert wird, wenn die bösartige Natur des im Rachen und Kehlkopf gebildet Tumors.

Pages

You are reporting a typo in the following text:
Simply click the "Send typo report" button to complete the report. You can also include a comment.