^

Gesundheit

You are here

Chirurgische Krankheiten

Hernie der Speiseröhre: Ursachen, Anzeichen, wie zu behandeln?

Pathologien im Zusammenhang mit Störungen des Magen-Darm-Trakts sind immer eine große Schwierigkeit für eine Person. Einen seiner grundlegenden physiologischen Bedürfnisse beeinträchtigen - Ernährung. 

Omphalitis des Nabels: katarrhalisch, eitrig, phlegmonös, nekrotisch

Omphalitis ist ein Entzündungsprozess der Nabelschnur und des umgebenden Gewebes, der bei Neugeborenen häufiger auftritt. Merkmale der Struktur der Haut und des Unterhautgewebes bei Säuglingen sind derart, dass sich der Entzündungsprozess sehr schnell ausbreitet.

Akute katarrhalische Appendizitis

Mit katarrhalischer Appendizitis ist das Anfangsstadium von Veränderungen in der Schleimhaut des Blinddarms gemeint. In diesem Fall hat die Entzündung meist einen oberflächlichen Charakter, was bedeutet, dass sie die tiefen Gewebe nicht beeinflusst, sondern sich in den Zellen des Epithels entwickelt.

Gangränöse Appendizitis: Symptome, Folgen, Operation, postoperative Phase

Das Konzept der "Appendizitis" ist allen bekannt, aber nur wenige wissen von einer solchen Diagnose wie "gangränöse Appendizitis".

Akute phlegmonöse Appendizitis: eitrig, ulzerativ, gangränös

Phlegmonöse Appendizitis - eine akute Form der Entzündung des Anhangs, gekennzeichnet durch Ablagerung von Fibrin auf seiner Oberfläche, eine große Konzentration von Eiter und ein deutlich ausgeprägtes Ödem.

Appentrikulärer Abszess: Klinik, Autopsie

Akute Appendizitis ist eine sehr häufige chirurgische Pathologie. Eine solche Erkrankung erfordert einen dringenden chirurgischen Eingriff, da sonst schwerwiegende und lebensbedrohliche Komplikationen auftreten können.

Inversion von Därmen

Akute chirurgische Pathologie des Peritoneums, die darin besteht, irgendeinen Teil des Darms oder seines Teils um das Mesenterium oder seine Achse herum zu verdrehen. Das Darmlumen wird überlappt, die mesenterialen Nerven und Blutgefäße werden gequetscht, ein mechanisches Hindernis entsteht im Verdauungstrakt.

Subdiaphragmatischer Abszess

Wenn die innere infektiöse Entzündung des Gewebes und als subdiaphragmaler Abszess klassifizierte durch die Zerstörung ihrer Schmelz- eitriger begleitet, bedeutet dies, dass der Abszess (begrenzte Kapsel Anhäufung von Eitern) im Bauchbereich angeordnet infracostal

Abszess der Bauchhöhle

Es kann sich in irgendeinem Teil der Bauchhöhle mit der Bildung einer Reihe von klinischen Syndromen bilden: septisch, berauschend, fieberhaft.

Pages

You are reporting a typo in the following text:
Simply click the "Send typo report" button to complete the report. You can also include a comment.