^

Gesundheit

List Krankheiten – R

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
Es ist unbestreitbar, dass die Krankheit mit einer intrauterinen Wachstumsverzögerung des Fetus beginnt, eine Verletzung der Bildung des Skeletts, und die Schließung des großen Fontanells findet erst in einem späten Stadium statt.
Mögliche Brüche von Bändern, Muskeln und Sehnen. Es gibt minimale (Grad I), mittlere und schwere (Grad II) Diskontinuitäten und einen vollständigen Bruch (Grad III). Der 3. Grad der Bänderschädigung kann zu Gelenkinstabilität führen, sie wird durch Belastungstests vom zweiten Grad unterschieden.
Die Ruptur der Sehnen, die Teil der Rotatorenmanschette der Schulter sind, ist in der Regel eine Komplikation der Schulterluxation. Meistens werden gleichzeitig die Sehnen aller drei Muskeln geschädigt, jedoch sind isolierte Rupturen der Sehnen des M. Supraspinus oder nur der subakuten und kleinen runden Muskeln möglich.

Die Ruptur des lateralen Ligaments der ersten metacarpophalangealen Artikulation tritt gewöhnlich bei Sportlern auf, die erfolglose Versuche haben, Übungen an gymnastischen Projektilen durchzuführen, und ist das Ergebnis einer erzwungenen übermäßigen Führung des 1. Fingers.

Gewöhnlich tritt der Bruch des Gelenkbeutels als Ergebnis einer spezifischen Verletzung, wie beispielsweise eines Sturzes auf einen langgestreckten Arm, auf. Verursacht beim Fahren Schmerzen. Behandlung - Physiotherapie und in einigen Fällen chirurgische Methoden.
Der Bruch der Achillessehne ist häufiger bei Sportlern, Balletttänzern und anderen Personen, die Sprünge durchführen.
Bei etwa 50% der Patienten mit Morbus Basedow tritt eine Retraktion des oberen und unteren Augenlids auf. Im Zentrum des Rückzugs stehen die folgenden Mechanismen.

Spinale Kontusion bezieht sich auf eine der Arten von Rückenmarksverletzungen und wird als stabiles Trauma klassifiziert, begleitet von morphologischen Veränderungen im Rückenmark.

Rückenverletzungen sind eine der gefährlichsten Verletzungen, da es nur wenige Weichgewebe gibt, die sich im dorsalen Bereich verletzen. Meistens ist die Wirbelsäule einer Prellung ausgesetzt, und die Schwere der Verletzung hängt davon ab, welcher Bereich betroffen ist.

Verschiedene Ursachen führen zu einer Kompression des Rückenmarks, was zu segmentalen sensorischen und motorischen Defiziten, Veränderungen der Reflexe und Störungen der Schließmuskeln führt. Die Diagnose wird im MRT bestätigt. Die Behandlung zielt darauf ab, die Kompression zu beseitigen.

Rubrophytia (Synonym: Rubromykose) ist die häufigste Pilzkrankheit, die die glatte Haut, die Fingernägel, die Bürsten und die Schamhaare befällt.

Rotor-Syndrom (chronic familial nicht hämolytisch Ikterus mit konjugierten Hyperbilirubinämie und normalen Leberhistologie ohne unidentifizierten Pigment in Hepatozyten) eine Erblichkeit, wird durch eine autosomal retsessivnsh übertragen. Rotor-Syndrom Pathogenese Pathogenese ist ähnlich wie Dubin-Johnson-Syndrom, aber defekte Ausscheidung von Bilirubin weniger ausgeprägt.
Rotmunda-Thomson-Syndrom (syn. Poykilodermii kongenitaler Rotmunda-Thomson) - eine seltene autosomal rezessive Störung, wird das defekte Gen auf Chromosom 8.

Zur Gruppe der aus Blut oder Lymphgefäßen gebildeten Gefäßtumoren gehört ein roter Maulwurf.

Die Krankheit einer Frau während der Schwangerschaft mit infektiösen Röteln, besonders in den frühen Stadien der Schwangerschaft, erhöht dramatisch die Häufigkeit des Symptomenkomplexes, bekannt als angeborenes Rötelnsyndrom.
Rubella ist eine akute Viruserkrankung, die sich durch einen kleinen fleckig-papulösen Ausschlag, generalisierte Lymphadenopathie, leichtes Fieber manifestiert. Möglicher fetaler Schaden bei schwangeren Frauen.
Rubella (Rubeola) - anthroponotic akute Infektionskrankheit, die durch Tröpfchen in der Luft übertragen wird, ist mäßig Rausch, Fieber, Hautausschlag melkopyatnistoy, poliadenopatiey und hohe Verletzungsrisiko während der fetalen Entwicklung bei Schwangeren vor.
Die Ursachen und Pathogenese der roten Pityriasis-Haarfollikel sind unbekannt, in einigen Fällen wird eine erbliche Veranlagung festgestellt. In den letzten Jahren äußerte er die Ansicht, dass die beiden Arten von roten Haaren Flechten, nd die kurz nach der Geburt, während der Kindheit oder Jugend (Kind-Typ), und der andere tritt im Erwachsenenalter (Erwachsene Typ) beginnt.
Rote Flachflechte ist eine häufige entzündliche Erkrankung der Haut und der Schleimhäute, deren Verlauf sowohl akut als auch chronisch sein kann.
Rotavirus-Infektion bei Kindern ist eine der Krankheiten, die auch "Krankheiten der schmutzigen Hände" genannt werden. Die Verteilung des Rotavirus erfolgt im Haushaltsplan durch Produkte, Spielzeug, Bettwäsche und alle horizontalen Flächen in dem Raum, mit dem das Kind in Kontakt ist.

Pages

You are reporting a typo in the following text:
Simply click the "Send typo report" button to complete the report. You can also include a comment.