^

Gesundheit

You are here

Krankheiten von Kindern (Pädiatrie)

Streptodermie bei Kindern: Ursachen und Symptome

Streptodermie ist eine der Arten der Hautpyodermie (durch bakterielle Infektion verursachte Krankheiten). Streptodermie bei Kindern  wird durch eine bestimmte Art von Mikroorganismen verursacht - Bakterien der Gattung Streptococcus. 

Diagnose von Streptodermie bei einem Kind

Um eine Streptodermie bei Kindern zu diagnostizieren, muss ein Arzt konsultiert werden. Dies kann ein lokaler Kinderarzt, ein Dermatologe, ein Spezialist für Infektionskrankheiten und ein Bakteriologe sein. Zunächst wird empfohlen, sich an Ihren Kinderarzt vor Ort zu wenden, der die erforderliche Untersuchung vorschreibt und Sie gegebenenfalls an andere Fachärzte überweist.

Folgen und Komplikationen der Streptodermie bei Kindern

Die Folgen und Komplikationen einer Streptodermie bei einem Kind können sehr ungünstig sein. Eine bakterielle Infektion geht immer mit der Entwicklung einer Entzündung, einer Infektion einher. Unbehandelt ist das Risiko für Sepsis und Bakteriämie recht hoch. 

Arten und Stadien der Streptodermie bei Kindern

Streptodermie bei Kindern hat mehrere Merkmale. Es ist eine Hautkrankheit bakteriellen Ursprungs, bei der ein Hautausschlag auf der Haut auftritt, der sich dann zu weinenden Wunden weiterentwickeln kann, fester. 

Sprengel-Krankheit

Die Deformität des Schultergelenks, bei der sich das Schulterblatt über seinem normalen Zustand befindet, entfaltet sich und sieht aus wie ein Flügel. Sie wird als Sprengel-Krankheit bezeichnet, wie ein deutscher Chirurg es zuerst beschrieb. Es ist sowohl in eine Richtung als auch in zwei Richtungen. 

Probleme mit dem Schlafen im Kind

Leider können Schlafprobleme nicht nur bei jungen Müttern, sondern auch bei Kindern auftreten. Es ist sehr wichtig, die Grenze zwischen Pathologie und Norm zu sehen, weil der Körper des Babys anders ist als der Erwachsene. 

Rote Kehle und hohes Fieber bei einem Kind: Ursachen, was tun und wie behandeln?

Etwa 10 Prozent der Kinder, die jedes Jahr zum Arzt gehen, leiden an Pharyngitis. In vierzig Prozent der Fälle, in denen Kinder mit Halsschmerzen zum Arzt gehen, wird Halsschmerzen als viral diagnostiziert.

Orchitis bei Kindern

In 20% der Fälle ist die Parotitis durch eine Hodenentzündung kompliziert und in 8% der Fälle entwickelt sich eine bilaterale Entzündung. Das Hauptalter der Jungen, die der Krankheit ausgesetzt sind, ist 10-12 Jahre. 

Übermäßiges Essen bei Kindern

Viele Eltern sind mit Ernährungsstörungen bei Kindern konfrontiert. Einige klagen darüber, dass das Kind nichts essen möchte, während andere sich über eine erhöhte Geizsucht beschweren. 

Pages

You are reporting a typo in the following text:
Simply click the "Send typo report" button to complete the report. You can also include a comment.