^

Gesundheit

You are here

Pigment Wechselkurse

Direktes Bilirubin im Blut

Direkte Bilirubin im Blut ist eine der wichtigsten Arten von Gallen-Tetrapyrrolen - Pigmente. Zusätzlich zu direktem Bilirubin gibt es einen anderen Typ - indirekt. Lassen Sie uns vor allem daran erinnern, was Bilirubin ist.

Gesamtbilirubin im Blut

Der Anstieg der Serum-Bilirubinkonzentration über 17,1 μmol / l wird als Hyperbilirubinämie bezeichnet. Dieser Zustand kann eine Folge der Bildung von Bilirubin in Mengen sein, die die Fähigkeit einer normalen Leber zur Ausscheidung übersteigen; Leberschäden, die die Ausscheidung von Bilirubin in normalen Mengen stören.

Bildung von Gallenpigmenten

Gelbe Pigmente sind das Produkt der Zersetzung von Hämoglobin und anderen Chromoproteinen - Myoglobin, Cytochromen und Häm-haltigen Enzymen. Die Gallenpigmente umfassen Bilirubin- und Urobilinkörper - Urobilinoide.
You are reporting a typo in the following text:
Simply click the "Send typo report" button to complete the report. You can also include a comment.