^

Gesundheit

Salben aus Papillomen

, Medizinischer Redakteur
Zuletzt überprüft: 17.06.2019
Fact-checked
х

Alle iLive-Inhalte werden medizinisch überprüft oder auf ihre Richtigkeit überprüft.

Wir haben strenge Beschaffungsrichtlinien und verlinken nur zu seriösen Medienseiten, akademischen Forschungseinrichtungen und, wenn möglich, medizinisch begutachteten Studien. Beachten Sie, dass die Zahlen in Klammern ([1], [2] usw.) anklickbare Links zu diesen Studien sind.

Wenn Sie der Meinung sind, dass einer unserer Inhalte ungenau, veraltet oder auf andere Weise bedenklich ist, wählen Sie ihn aus und drücken Sie Strg + Eingabe.

Papillom ist eine gutartige Hautbildung, die sich als Warze entwickelt. Manchmal verursachen solche Wucherungen Unannehmlichkeiten, behindern und verletzen sogar, was einen Patienten über seine Entfernung nachdenken lässt. In den meisten Fällen werden die Papillome chirurgisch mit Hilfe von flüssigem Stickstoff, einem Laser oder einem elektrischen Strom entfernt. Es gibt jedoch sanftere Methoden - zum Beispiel Salbe aus Papillomen, die in einem frühen Stadium der Krankheit helfen können.

trusted-source[1], [2], [3], [4]

Hinweise Salben aus Papillomen

Indikationen, auf das die vorgeschriebene Salbe Papillome, von einem Arzt bestimmt, als äußerliche Zubereitungen nicht in allen Stufen des viralen Prozesses sind.

Salben werden zur unabhängigen oder komplexen Behandlung von Papillomen (Warzen) sowie als topische Arznei bei anderen Viruserkrankungen eingesetzt:

Einige Arten von Salben können auch verwendet werden, um virale Läsionen zu verhindern.

trusted-source[5], [6], [7], [8]

Freigabe Formular

Salben sind eine der bequemsten Formen der Freisetzung von Medikamenten aus Papillomen, da dies die einzige Möglichkeit ist, die Bildung direkt zu beeinflussen. Darüber hinaus hat die fettige Medizin in der Regel keine systemische Wirkung, was die Wahrscheinlichkeit von Nebenwirkungen signifikant reduziert. Dieser Punkt ist besonders relevant bei der Behandlung von Papillomen bei Kindern und Schwangeren.

Die am besten geeignete Form des Arzneimittels wird normalerweise vom Arzt ausgewählt, wobei der spezielle Patient und die virale Pathologie berücksichtigt werden. Zusätzlich zu Salben verwenden Pillen oft Pillen, Injektionen, Suppositorien und Zäpfchen. Es wird nicht empfohlen, ein Arzneimittel unabhängig zu wählen, da die Wirksamkeit der Behandlung direkt von dieser Wahl abhängt.

Namen von Salben aus Papillomen

Antivirale Salben aus Papillomen:

  • Oksolinovaya Salbe - ein antimikrobielles und antivirales Mittel, das häufig für vorbeugende Zwecke während der Grippeepidemien verwendet wird. Salbe wird vom Körper leicht wahrgenommen, sie kann sogar für die Behandlung von Kindern verwendet werden. Papillome können bis zu 3-mal täglich mit Salbe geschmiert werden. Wenn Unwirksamkeit vorgeschrieben wird, ein stärkeres Medikament;

  • Salbe Viferon ist ein Medikament auf der Basis von Interferon, das die antiviralen und immunmodulatorischen Fähigkeiten des Medikaments erklärt. Viferon wird auf Papillome bis zu 4 Mal pro Tag für eine Woche angewendet. Manchmal können während der Behandlung Juckreiz und Reizungen der Haut auftreten;

  • Salbe Panavir ist ein biologisch aktives Arzneimittel mit virosostatischer Wirkung. Empfohlene Anwendung von Panavir 5-mal täglich für 5-10 Tage. Vorsicht: Allergie gegen das Medikament ist möglich.

Salben auf Basis von Säuren und Spurenelementen:

  • Salicylsalbe aus Papillomen wird nicht so oft verschrieben, da sie eine relativ schwache bakterizide Wirkung hat und überhaupt nicht auf Viren einwirkt. In den Anfangsstadien der Entwicklung kann der Zweck der Salbe jedoch gerechtfertigt sein: es wird für die Anwendung dreimal täglich verwendet, es ist möglich, sich zu verbinden. Bei Papillomen wird üblicherweise eine 10% ige Zubereitung verwendet;

  • Zinksalicylsalbe kann zur Behandlung von Papillomen in Verbindung mit den erweichenden Eigenschaften des Arzneimittels verwendet werden. Die Gewebe des Papilloms werden erweicht und getrocknet, was zu einer Abnahme der lokalen Manifestationen der Krankheit führt. Das Medikament wird bis zu 2 Mal pro Tag, etwa eine Woche angewendet;

  • Zinksalbe aus den Papillomen ermöglicht es, die Formationen zu erweichen und zu trocknen, was es Ihnen ermöglicht, sie in den frühen Phasen des Aussehens loszuwerden. Die Häufigkeit der Anwendung der Salbe ist dreimal täglich. Nebenwirkungen beschränken sich auf Allergien und Anzeichen von Hautirritationen.

Salben auf Basis natürlicher Komponenten (einschließlich Gemüse):

  • Salbe Vishnevsky aus Papillomen hilft bei Entzündung und Eiterung solcher Formationen. Salbe wird zweimal täglich auf kleine, von Papillomen betroffene Hautstellen aufgetragen - morgens und abends. Die Behandlung mit Salbe sollte nicht verlängert werden, da unerwünschte Ausschläge und Schwellungen der Gewebe auftreten können;

  • Salbe Stefalin ist ein beliebtes Mittel gegen unerwünschte Muttermale, Warzen und Papillome. Der Hersteller garantiert nur die pflanzliche Zusammensetzung der Zubereitung, gleichzeitig ist die genaue Anzahl und Zutatenliste nicht angegeben. Die Wirkung der Salbe beruht auf der Nekrose der Gewebe, weshalb es nicht empfohlen wird, das Produkt in einer gesunden Hautzone anzuwenden. In der Regel wird eine einmalige Anwendung der Zubereitung durchgeführt, wonach sich eine gebrannte Kruste an der Stelle der unerwünschten Bildung bildet, die schließlich verschwindet. Ggf. Das Produkt erneut auftragen;
  • Chinesische Salbe aus den Papillomen von San Fen Zhong wirkt bakterizid-kauterisierend, woraufhin sich an der Stelle des Papilloms eine chemische Verbrennung bildet. Vorsichtshinweise: Es ist nicht akzeptabel, die Salbe auf ausgedehnten Hautoberflächen, auf gesunder Haut, auf Schleimhäuten, auf offenen Wunden und in den Augen aufzutragen. Verwenden Sie das Medikament sollte sehr, sehr genau sein. Der Therapieverlauf kann aus 2-5 Anwendungen bestehen.

Veterinär Salben:

  • Kuh-Salbe aus Papillomen - ist zur Entfernung von Papillomen bei Rindern und kleinen Haustieren bestimmt. Enthält Salicylsäure und Resorcin. Salbe wird zweimal täglich für 1-2 Wochen verwendet. Nehmen Sie dieses Produkt nicht mit nach innen und gelten Sie auch für zu große Hautbereiche.

Andere Arten von Salben:

  • Bonofon ist eine Salbe aus Papillomen an den Augenlidern mit einer aktiven Komponente von Bromonaphthochinon. Salbe wird für das untere Augenlid bis zu 3 Mal pro Tag angewendet. Normalerweise üben sie drei fünftägige Kurse mit Intervallen zwischen ihnen in zwei Tagen. Manchmal kann es allergische Reaktionen auf das Medikament geben;

  • Malavit ist eine biologisch aktive Salbe aus flachen Papillomen und Kondylomen. Reduziert die Schwere der Beschwerden, beseitigt Entzündungen. In der Regel wird das Medikament zweimal täglich angewendet, bis das Problem vollständig verschwindet.

Salbe nach Entfernung durch Papillome

Nach der Entfernung des Papilloms teilt der Arzt dem Patienten ausführlich mit, wie er sich um die geschädigte Haut kümmern muss. Es wird normalerweise empfohlen, antiseptische Lösungen und Salben zu verwenden, die ungefähr dreimal täglich angewendet werden sollten.

Eine gute Wirkung für die Wiederherstellung von Geweben bieten Öllösungen der Vitamine A oder E sowie Salben auf Hyaluronsäure-Basis, die auf der geschädigten Haut eine Art Schutzschicht bilden, die das Austrocknen des Gewebes verhindert.

Weniger häufig verwendete Hormonsalbe - zum Beispiel Hydrocortison-Salbe, die die Zeichen des Entzündungsprozesses perfekt beseitigt und eine schnelle Heilung der Wunde fördert.

Bei der Bildung einer trockenen Kruste an der Wundstelle kann Solcoserylsalbe verwendet werden, die eine frühe Regeneration fördert. Solcoseryl wird einmal täglich für eine Woche aufgetragen.

trusted-source[9], [10], [11], [12]

Pharmakodynamik

Die pharmakologischen Eigenschaften der äusserlichen Mittel - die Salben aus den Papillomen - hängen zu 100% von der Zusammensetzung des Präparates ab, deshalb kann man die dynamische Linie zwischen solchen Mitteln nicht durchführen. Die Hauptwirkung von antiviralen Salben ist also die Zerstörung von Viren, die ihrerseits zur Hemmung der Entwicklung des Papilloms und manchmal sogar zum Rückgang des Neoplasmas führt.

Darüber hinaus gibt es eine Reihe von Arzneimitteln, die bei lokaler Anwendung eine Gewebenekrose verursachen. Üblicherweise umfassen solche Präparate Salben und Flüssigkeiten auf der Basis starker Säuren und Laugen. Ähnliche Präparate "leiten" das Papillom durch den chemischen Weg, gleichzeitig und in der Nähe von der gesunden Haut ab. Diese Methode ist sehr gefährlich, besonders wenn Sie sie zu Hause anwenden.

trusted-source[13], [14], [15], [16], [17], [18]

Pharmakokinetik

Die überwiegende Mehrzahl der antiviralen Salben aus den Papillomen dringt gut in die tiefen Hautschichten ein und ermöglicht so die Behandlung tiefliegender Neoplasien. Zur gleichen Zeit ist die Menge an Salbe, die in den systemischen Kreislauf fällt, normalerweise gering, so dass das Medikament keine gesamten antiviralen Wirkungen ausüben kann. Wenn Sie das Virus im Körper zerstören wollen, greifen Sie auf eine medizinische Behandlung in Form von Tabletten oder Injektionen zurück.

Lokale Präparate mit Kauterisierung und anderen ähnlichen Eigenschaften dringen nicht in den Blutkreislauf ein, so dass ihre kinetischen Fähigkeiten überhaupt nicht berücksichtigt werden.

trusted-source[19], [20], [21]

Verwenden Salben aus Papillomen Sie während der Schwangerschaft

Trotz der Tatsache, dass die systemische Wirkung von Salben aus Papillomen nicht nachgewiesen wurde, ist es erlaubt, diese Medikamente nur mit Erlaubnis des Arztes für schwangere und stillende Patienten zu verwenden. Tatsache ist, dass während der physiologischen Phasen des Lebens einer Frau die Behandlung mit irgendwelchen Medikamenten (sowohl äußerer als auch innerer Gebrauch) höchst unerwünscht ist, wegen ihrer möglichen negativen Auswirkungen auf den Fötus und das Baby. Daher ist es nicht notwendig, sich mit der Wahl der Droge zu beeilen: Zuerst müssen Sie sich von einem Arzt beraten lassen, der eine Schwangerschaft leitet oder Empfehlungen zur Stillzeit gibt.

Manchmal kann ein Arzt Ihnen empfehlen, die Behandlung des Papilloms vor dem Ende des Stillens oder bis zur Geburt des Babys zu verschieben. Alles hängt vom konkreten Fall und von der konkreten Frau ab: das ist individuell. Um die richtige Entscheidung zu treffen, kann der Arzt Tests verschreiben, um den Grad der Infektion mit dem Virus zu bestimmen und die Notwendigkeit und Dringlichkeit der weiteren Behandlung zu bestimmen.

Kontraindikationen

Kontraindikationen für die Verwendung von Salben aus den Papillomen können sich erheblich unterscheiden, daher ist es sehr wichtig, die Anmerkung zum Arzneimittel sorgfältig zu lesen, bevor dieses oder jenes externe Mittel angewendet wird. Oft werden solche Medikamente nicht für schwangere und stillende Patienten sowie Kinder empfohlen.

Mit großer Sorgfalt verwenden Sie die Droge diejenigen Personen, die eine Tendenz zu allergischen Reaktionen auf einen der Inhaltsstoffe in der Zusammensetzung der Salbe haben. Um sicherzustellen, dass es keine Allergie gibt, schmieren Sie eine kleine Menge des Medikaments auf die Armfalte und beobachten Sie die Reaktion. Wenn während des Tages nichts verdächtiges passiert ist, kann die Salbe in Bezug auf die Papillome verwendet werden. Ein solches Experiment kann jedoch nicht mit nekrotischen Arzneimitteln auf der Basis von Säuren und Basen durchgeführt werden, da solche Mittel, wenn sie auf eine gesunde Haut aufgetragen werden, schwere Verbrennungen verursachen können. Bevor Sie solche Salben verwenden, sollten Sie einen erfahrenen Arzt konsultieren.

trusted-source[22], [23], [24], [25], [26], [27]

Nebenwirkungen Salben aus Papillomen

Nebenwirkungen treten manchmal auf, wenn das externe Medikament missbraucht wird oder wenn eine Allergie vorliegt. Nebenwirkungen zeigen sich in der Regel in Form von lokalen Veränderungen, wie:

  • Hyperämie der Haut;
  • Gefühl von Brennen und Schmerzen;
  • Juckreiz;
  • lokale Reizsymptome;
  • kleine Schwellung der Gewebe;
  • begrenzte Dermatitis;
  • das Auftreten von Wunden und Erosion durch die Art der Verbrennung am Ort der Verwendung der Salbe.

Wenn es ähnliche Zeichen gibt, dann wird die Anwendung der Salbe aus den Papillomen gestoppt und dem Arzt übergeben.

trusted-source[28], [29], [30], [31], [32], [33]

Dosierung und Verabreichung

Salben aus den Papillomen werden nur äußerlich, topisch, verwendet, was eine pathologische Bildung verursacht und versucht, das nächste gesunde Gewebe nicht zu beeinträchtigen. Die Häufigkeit der Anwendung solcher Medikamente ist von 2 (von morgens bis abends) bis zu fünf Mal am Tag, abhängig von den Empfehlungen des Arztes.

Wenn die Anweisungen nichts anderes sagen, beträgt die Dauer der Therapie mit Salben aus Papillomen 10 bis 14 Tage. Nicht alle Salben werden täglich angewendet: einige von ihnen werden nur 1-2 mal pro Woche verwendet.

Es wird nicht empfohlen, den vom Arzt verordneten Behandlungsplan selbst anzupassen, da dies die Qualität der Behandlung direkt beeinflussen kann. Oft verschreibt der Arzt zusätzlich zur externen Anwendung von Salben auch eine zusätzliche Behandlung, einschließlich der Einnahme von Tabletten oder anderen Medikamenten - in der Regel eine antivirale Wirkung.

trusted-source[34], [35], [36], [37], [38], [39], [40], [41]

Überdosis

Wenn das Medikament keine systemische Wirkung auf den Körper hat, wird eine Überdosierung als nahezu unmöglich angesehen. Manchmal treten die Symptome der Vergiftung auf, wenn Sie versehentlich oder absichtlich die Salbe innen verwenden. In einer solchen Situation wird empfohlen, den Magen zu waschen, ein Sorptionsmittel zu nehmen und eine große Menge Flüssigkeit während des Tages zu trinken.

Eine äußerliche Überdosierung von Salben ist prinzipiell nicht möglich, jedoch ist bei längerer Anwendung der Salbe eine geringfügige Zunahme unerwünschter Ereignisse möglich.

trusted-source[42], [43], [44], [45], [46], [47]

Wechselwirkungen mit anderen Drogen

Die gleichzeitige Anwendung mehrerer äußerer Arzneimittel auf einer Hautstelle wird nicht empfohlen, da unvorhersehbare Wechselwirkungen aktiver Komponenten von Zubereitungen auftreten können. Aus diesem Grund sollten Salben und Cremes nicht auf einen Bereich aufgetragen werden, da sie zwischen den Anwendungen nicht mindestens 2 Stunden standhalten können.

Zusätzlich zu unerwünschten Manifestationen der Wechselwirkung können bestimmte Kombinationen von Arzneimitteln zur Entwicklung einer allergischen Reaktion führen. Der Arzt, der das Behandlungsschema vorschreibt, berücksichtigt dies notwendigerweise.

Mit der unabhängigen Verwendung von Salben aus den Papillomen, um diese chaotisch oder unsystematisch anzuwenden, ist das Kombinieren oder Kombinieren miteinander nicht akzeptabel.

trusted-source[48], [49], [50], [51], [52], [53], [54], [55]

Lagerbedingungen

Gibt es spezielle Lagerungsbedingungen für Salben aus Papillomen?

Wie andere Arzneimittel werden auch Salben in Übereinstimmung mit bestimmten Anforderungen aufbewahrt, die in den Anweisungen für das jeweilige Medikament angegeben sind. Einige Medikamente können ohne Einschränkungen im Temperaturregime und andere gelagert werden - streng in kühlen Bedingungen (zum Beispiel im Kühlschrank). Letzteres bezieht sich oft auf antivirale Medikamente, die in einem warmen Raum ihre antivirale Aktivität verlieren können. Zum Beispiel ist es wünschenswert, Panavir-Gel bei einer Temperatur von + 4 ° C bis + 25 ° C und Oxolinsalbe auf + 10 ° C zu halten. Gleichzeitig ist das Einfrieren von Heilsalben strengstens verboten, sonst verlieren sie ihre medizinischen Fähigkeiten.

trusted-source[56], [57], [58], [59], [60]

Haltbarkeit

Die korrekte Vorgehensweise bei der Aufbewahrung der Salbe aus den Papillomen garantiert die Erhaltung ihrer medizinischen Eigenschaften während des gesamten Verfallsdatums, was notwendigerweise auf der Verpackung des Arzneimittels angegeben werden muss. Wenn die Salbe falsch gelagert wird, wird sie nicht die erwartete Wirkung haben: Außerdem können sich die Konsistenz, der Geruch und sogar die Farbe der Zubereitung ändern. Alle diese Zeichen können indirekt anzeigen, dass das Medikament nicht gut für den Gebrauch ist.

Der Zeitraum, in dem dieses oder jenes Medikament geeignet ist, sollte auf den sichtbaren Teil der Verpackung geschrieben werden. Dieser Tatsache sollte besondere Aufmerksamkeit gewidmet werden, da die Qualität der Behandlung davon abhängen kann.

trusted-source[61], [62], [63], [64], [65], [66], [67]

Und gibt es wirksame Salben aus Papillomen? Die meisten dermatologischen Fachärzte versichern, dass die Behandlung des Papilloms nur bei einem integrierten Ansatz wirksam sein kann, der Folgendes beinhaltet:

  • antivirale Behandlung (sowohl lokal als auch systemisch);
  • Stimulation der Immunität;
  • chirurgische Entfernung von Formationen.

Die Behandlung ist oft ziemlich lang, was viel Geduld und Ausdauer erfordert. Dennoch kann die Krankheit geheilt werden, und Salbe aus dem Papillom wird dazu beitragen, dies schnell und effizient zu tun.

trusted-source[68], [69], [70]

Es ist wichtig zu wissen!

HPV ist sehr spezifisch für die Infektion des menschlichen Körpers aus der Familie Papovaviridea, das heißt, die Papoviren der Untergruppe A. Sein Träger ist jede sechste Person auf dem Planeten. Lesen Sie mehr...

!
Fehler gefunden? Wählen Sie es aus und drücken Sie Strg + Eingabe.

Beachtung!

Um die Wahrnehmung von Informationen zu vereinfachen, wird diese Gebrauchsanweisung der Droge "Salben aus Papillomen" übersetzt und in einer speziellen Form auf der Grundlage der offiziellen Anweisungen für die medizinische Verwendung des Medikaments präsentiert . Vor der Verwendung lesen Sie die Anmerkung, die direkt zu dem Medikament kam.

Beschreibung zu Informationszwecken zur Verfügung gestellt und ist kein Leitfaden zur Selbstheilung. Die Notwendigkeit für dieses Medikament, der Zweck des Behandlungsregimes, Methoden und Dosis des Medikaments wird ausschließlich durch den behandelnden Arzt bestimmt. Selbstmedikation ist gefährlich für Ihre Gesundheit.

You are reporting a typo in the following text:
Simply click the "Send typo report" button to complete the report. You can also include a comment.