no Lazolvan gegen Husten : bedienungsanleitung | Kompetent über Gesundheit auf iLive
^

Gesundheit

Lazolvan gegen Husten

, Medizinischer Redakteur
Zuletzt überprüft: 25.02.2021
Fact-checked
х

Alle iLive-Inhalte werden medizinisch überprüft oder auf ihre Richtigkeit überprüft.

Wir haben strenge Beschaffungsrichtlinien und verlinken nur zu seriösen Medienseiten, akademischen Forschungseinrichtungen und, wenn möglich, medizinisch begutachteten Studien. Beachten Sie, dass die Zahlen in Klammern ([1], [2] usw.) anklickbare Links zu diesen Studien sind.

Wenn Sie der Meinung sind, dass einer unserer Inhalte ungenau, veraltet oder auf andere Weise bedenklich ist, wählen Sie ihn aus und drücken Sie Strg + Eingabe.

Die zahlreiche pharmakologische Gruppe von Expektorantien - Sekretolytika und Stimulanzien der Atemmotilität - umfasst das mukoregulierende Medikament Lazolvan gegen Husten (ATX-Code - R05CB06).

Hinweise Lazolvana

Indikationen für die Anwendung von Lazolvan sind: ARVI und ARI, akute und chronische Formen von Bronchitis, asthmatische Bronchitis, Lungenentzündung (Pneumonie), Bronchiektasie und chronisch obstruktive Lungenerkrankung. [1], [2]

Beantwortung der Frage - Lazolvan von welchem Husten wird verschrieben? - Experten betonen seine Wirksamkeit bei produktivem Husten, dh begleitet von der Produktion von bronchopulmonalem Tensid (Sekret oder Sputum), das sich aufgrund seiner Viskosität nur schwer aufklären lässt. Um dickes Sputum zu verflüssigen und seine Entfernung zu erleichtern, sollte Lasolvan bei nassem Husten angewendet werden.

Lazolvan ist nicht für allergischen Husten sowie für trockenen Husten indiziert: Zunächst wird empfohlen, die  Mittel gegen trockenen Husten zu verwenden,  damit der Husten produktiv wird.

Freigabe Formular

Pharmaunternehmen produzieren: Lazolvan-Hustensaft (in 100-ml-Durchstechflaschen; Konzentration für Erwachsene - 30 mg / 5 ml, für Kinder - 15 mg / 5 ml); Lazolvan Husten Tabletten, 30 mg (in Blasen von 10 Stück); Lazolvan Hustenpastillen (zur Aufnahme in den Mund); Infusionslösung (in Ampullen von 2 ml mit einer Konzentration von 7,5 mg / ml).

Lazolvan-Lösung wird auch für Inhalationen bei Husten mit schwerem Auswurf verwendet, lesen Sie -  Lazolvan für Inhalationen bei Husten ;

Lazolvan Hustenmittel wird nicht hergestellt.

Pharmakodynamik

Der mukoregulierende Wirkmechanismus dieses Mittels wird durch seinen Wirkstoff - Ambroxolhydrochlorid - bereitgestellt, der die Sputummenge erhöht und gleichzeitig seine Viskosität verringert, was das Husten erleichtert. [3],  [4]Finden Sie die Anweisungen für das Medikament  Lazolvan

Pharmakokinetik

Alle Details sind in der Anleitung für das Medikament Lazolvan enthalten.

Verwenden Lazolvana Sie während der Schwangerschaft

Gemäß den Anweisungen wird die Anwendung von Lasolvan im ersten Schwangerschaftstrimester nicht empfohlen.

Kontraindikationen

Lazolvan wird nicht bei individueller Überempfindlichkeit gegen Ambroxolhydrochlorid, bei Patienten mit Nierenversagen und während der Stillzeit angewendet.

Nebenwirkungen Lazolvana

Mögliche Nebenwirkungen von Lazolvan äußern sich in Form einer allergischen Reaktion (auch auf der Haut), Sodbrennen und Magenschmerzen sowie Übelkeit und Erbrechen.

Dosierung und Verabreichung

Lazolvan-Tabletten (innen dreimal täglich eine Tablette) werden erwachsenen Patienten und Kindern ab 12 Jahren verschrieben.

Für dieselbe Patientenkategorie sind Lazolvan-Pastillen vorgesehen (in den ersten zwei Tagen eine Raute höchstens sechsmal am Tag und dann höchstens viermal auflösen).

Lazolvan-Sirup wird von Erwachsenen und Jugendlichen in einer Einzeldosis von 10 ml (zwei- bis dreimal täglich) eingenommen. Kinder im Alter von 6 bis 12 Jahren nehmen 5 ml Sirup und Kinder im Alter von 2 bis 5 Jahren - 2,5 ml bis zu dreimal täglich; Kinder unter zwei Jahren erhalten die gleiche Menge Sirup (1/2 Teelöffel), jedoch zweimal täglich.

Die maximale Nutzungsdauer von Lazolvan beträgt fünf Tage. [5]

Wie man einen Vernebler mit Lazolvan gegen Husten verwendet, lesen Sie -  Inhalation bei Bronchitis mit einem Vernebler .

Bewerbung für Kinder

Für Kinder unter sechs Jahren ist Lasolvan in Form eines Sirups vorgesehen. Tabletten und Pastillen dürfen erst nach sechs Jahren verwendet werden.

Bei Atemversagen bei Neugeborenen und Frühgeborenen wird die Lazolvan-Lösung zur Infusion verwendet, um die Synthese von Tensiden in den Lungenbläschen zu verbessern.

Überdosis

Bei Überschreitung der Medikamentendosis treten Übelkeit, Erbrechen und Durchfall auf. Es ist notwendig, den Magen innerhalb der ersten zwei Stunden nach dem Einsetzen dieser Symptome zu spülen. In Zukunft wird eine symptomatische Behandlung durchgeführt.

Wechselwirkungen mit anderen Drogen

Sie können Lazolvan nicht gleichzeitig mit Medikamenten einnehmen, die den Hustenreflex unterdrücken.

Es sollte auch berücksichtigt werden, dass Ambroxolhydrochlorid zur Konzentration einer Reihe von Antibiotika (Erythromycin, Arzneimittel der Tetracyclin- und Penicillin-Gruppe) in der Sekretion der Bronchien beiträgt.

Lagerbedingungen

Optimale Lagerbedingungen für Lazolvan-Sirup und Inhalationslösung liegen bei einer Temperatur von + 10-25 ° C; Infusionslösung - bei einer Temperatur von + 10-18 ° C; Tabletten und Pastillen - bis + 28 ° C.

Haltbarkeit

Die Haltbarkeit von Tabletten, Lutschtabletten und Lösungen beträgt fünf Jahre. Sirup - nicht mehr als drei Jahre.

Häufig gestellte Fragen

  1. Kann Lazolvan den Husten verschlimmern? Wenn sich der Husten durch Lazolvan verstärkt hat, liegt der Grund meist in einer Verletzung der motorischen Funktion des Flimmerepithels der Bronchien.
  2. Ist das Fehlen der therapeutischen Wirkung von Lazolvan möglich? Wenn Lazolvan bei Husten nicht hilft, wird das Medikament offensichtlich bei trockenem Husten angewendet - wenn sich kein Schleim bildet oder der Husten ein Reflex ist.
  3. Was ist besser gegen Husten Ambrobene oder Lazolvan? Ambrobene und Lazolvan sind Synonyme. Dies sind unterschiedliche Handelsnamen für Produkte, die auf demselben Wirkstoff (Ambroxolhydrochlorid) basieren. Mit dieser Substanz werden Arzneimittel mit Handelsnamen hergestellt: Ambroxol, Ambrohexal, Ambrosan, Ambrolitic, Bronchopront, Bronchoxol, Viscomcil, Linloxil, Mucosol, Mucosan, Mukofar, Medox, Flavamed, Fluixol, Halixol.
  4. Lazolvan oder Erespal - was ist besser gegen Husten? Erespal, das das Antihistaminikum und den Bronchodilatator Fenspiridhydrochlorid enthält, ist kein Expektorans. Erespal reduziert die Synthese von Bronchialsekreten bei Bronchialkrämpfen, Atemversagen bei chronischer Bronchitis und Husten im Zusammenhang mit Asthma bronchiale.
  5. Was kann Lazolvan ersetzen? Analoga Lasolvan - unterschiedliche Zusammensetzung  der Medizin gegen Husten , Schleim. Weitere Einzelheiten finden Sie unter -  Wirksame Expektorantien gegen Bronchitis .

Beachtung!

Um die Wahrnehmung von Informationen zu vereinfachen, wird diese Gebrauchsanweisung der Droge "Lazolvan gegen Husten" übersetzt und in einer speziellen Form auf der Grundlage der offiziellen Anweisungen für die medizinische Verwendung des Medikaments präsentiert . Vor der Verwendung lesen Sie die Anmerkung, die direkt zu dem Medikament kam.

Beschreibung zu Informationszwecken zur Verfügung gestellt und ist kein Leitfaden zur Selbstheilung. Die Notwendigkeit für dieses Medikament, der Zweck des Behandlungsregimes, Methoden und Dosis des Medikaments wird ausschließlich durch den behandelnden Arzt bestimmt. Selbstmedikation ist gefährlich für Ihre Gesundheit.

You are reporting a typo in the following text:
Simply click the "Send typo report" button to complete the report. You can also include a comment.