^

Gesundheit

You are here

Valavir

, Medizinischer Redakteur
Zuletzt überprüft: 01.06.2018
Fact-checked
х

Alle iLive-Inhalte werden medizinisch überprüft oder auf ihre Richtigkeit überprüft.

Wir haben strenge Beschaffungsrichtlinien und verlinken nur zu seriösen Medienseiten, akademischen Forschungseinrichtungen und, wenn möglich, medizinisch begutachteten Studien. Beachten Sie, dass die Zahlen in Klammern ([1], [2] usw.) anklickbare Links zu diesen Studien sind.

Wenn Sie der Meinung sind, dass einer unserer Inhalte ungenau, veraltet oder auf andere Weise bedenklich ist, wählen Sie ihn aus und drücken Sie Strg + Eingabe.

Valavir ist ein antivirales Arzneimittel, das zur komplexen Behandlung von Cytomegalovirus-, Epstein-Bar-Virus- und Herpesvirus-Infektionen verwendet wird.

Hinweise Calais

Zu den Indikationen für die Verwendung der Droge:

  • Als Prophylaxe bei der einfachen Form von Herpes in der Remissionsphase (Genitalherpes wird ebenfalls berücksichtigt);
  • Im Falle der Symptome von Herpes zoster (mit postherpetische Neuralgie oder akut), Infektionen und Infektions Haut oder den Schleimhäuten, die durch Herpes-simplex-Virus Typ (Herpes genitalis unter den in der Anfangsstufe oder rezidivierende Form) verursacht wird;
  • Verhinderung einer Cytomegalovirus-Infektion, die durch Immunschwäche des Körpers verursacht wird (aufgrund einer Transplantation des Patienten aus Knochenmark oder anderen Organen, Chemotherapie bei onkologischen Erkrankungen und HIV-Infektion).

Freigabe Formular

Das Medikament ist in Form von Tabletten (Nr. 10 oder Nr. 42) erhältlich.

Pharmakodynamik

Die aktive Komponente des Arzneimittels neutralisiert selektiv die DNA-Polymerase des Virus. Einmal im Körper des Patienten wird Valaciclovir-Hydrochlorid zu getrennten Elementen metabolisiert: Aciclovir, sowie Aminosäure Valin. Die Hauptkomponente beeinflusst die DNA-Polymerase des Virus und reagiert damit - wodurch der Reproduktionsprozess sowie die Replikation von Viren verlangsamt wird. Verhindert die Vermehrung von Viren Varicella Zoster, sowie Negres simlleh 1 und 2 Gruppen, VEB, Cytomegalovirus und HHV-6.

Die selektive antiherpetische Wirkung beruht auf der Beziehung des Hauptelements und der Thymidinkinase der folgenden Viren: Varicella zoster, VEB und auch Negres simrlx. Die Synthese dieses Enzyms erfolgt in Zellen, die mit Viren infiziert sind. Als Ergebnis der Exposition gegenüber Thymidinkinase wird Acyclovir phosphoryliert, indem es in den Wirkstoff Acyclovirtriphosphat umgewandelt wird. Dieses Element hemmt durch kompetitive Substitution den Aufbau viraler DNA.

Pharmakokinetik

Valaciclovir hat eine schnelle Absorption, fast vollständig in Valin umgewandelt, sowie Acyclovir. Die Indikatoren für die Bioverfügbarkeit von Aciclovir nach Verzehr von 1 Gramm Valaciclovir sind 54% (außerdem hängt diese Zahl nicht von der Nahrungsaufnahme ab). Die maximale Konzentration nach der Anwendung einer Einzeldosis (250-2500 mg) Acyclovir erreicht nach 1-2 Stunden und entspricht 10-37 μmol (innerhalb von 2,2-8,3 μg / ml). Der Index der maximalen Sättigung in Plasma-Valaciclovir erreicht ungefähr 30-100 Minuten und die Zahl beträgt nur 4% der Konzentration von Acyclovir. Und nach 3:00 fällt es auf eine Marke unter der möglichen messbaren Zahl. Valaciclovir bindet leicht an Plasmaproteine - nur 15%.

Die Halbwertszeit von Aciclovir beträgt etwa 3:00 und bei Patienten mit Nierenversagen im Endstadium sind es etwa 14 Stunden. Die Valaciclovir-Ausscheidung erfolgt zusammen mit Urin, oft als Acyclovir (mehr als 80% der Gesamtdosis) und zusammen mit dessen 9-Carboxymethoxymethylguanin-Metaboliten.

Verwenden Calais Sie während der Schwangerschaft

Es gibt nicht genug Informationen über die Verwendung des Medikaments in der Schwangerschaft, so dass es (vor allem im ersten Trimester) nur dann verschrieben werden muss, wenn der Nutzen für die Mutter höher ist als der mögliche Schaden für das Baby.

Kontraindikationen

Zu den Kontraindikationen für die Einnahme von Medikamenten gehören: erhöhte individuelle Empfindlichkeit gegenüber Valaciclovir oder Acyclovir oder anderen Bestandteilen von Valavir sowie bei Kindern unter 12 Jahren.

trusted-source[1], [2]

Nebenwirkungen Calais

Unter den Nebenwirkungen der Droge:

  • Gastrointestinale Organe: Durchfall, Übelkeit, Daten über Laboruntersuchungen der Leber sind erhöht;
  • Organe des Kreislaufsystems: In seltenen Fällen Thrombozytopenie;
  • Allergien: Hautausschlag, Juckreiz, Nesselsucht und Lichtempfindlichkeit; Gelegentlich kann Quincke Ödem auftreten, Kurzatmigkeit oder anaphylaktischer Schock;
  • Die Organe des Ausscheidungssystems: manchmal kann die funktionelle Aktivität der Nieren beeinträchtigt sein;
  • Die Organe des Nervensystems: Es gibt Schwindel oder Halluzinationen, in extrem seltenen Fällen - der Zustand des Komas (mit Nierenversagen beim Patienten);
  • Sonstiges: In einigen Fällen traten Nierenversagen oder hämolytische Anämie sowie Mikroangiopathie auf.

trusted-source[3]

Dosierung und Verabreichung

Sie müssen Medikamente nach innen nehmen. Der Eintritt ist nicht abhängig von Essen.

Wenn Herpes zoster Form: Dosierung 2 Tabelle. 3 Rubel / Tag. Für 1 Woche. (Am wirksamsten wird dieses Medikament sein, wenn es innerhalb von 2 Tagen ab dem Zeitpunkt des Auftretens von Anzeichen der Krankheit angewendet wird).

Im Falle der Verhinderung eines Wiederauftretens der Infektion durch Herpes simplex-Virus: Patienten, die einen gesunden Immunstatus haben, sollten 1 Tabelle verwenden. 1 reiben. / Tag.

Im Fall von Herpes Simplex (einschließlich Herpes genitalis, sowie seine Rückfälle) ist es notwendig, 1 Tisch zu trinken. Zweimal am Tag. Behandlungskurs ist 5 Tage. Wenn schwere Symptome auftreten und eine lange Behandlung erforderlich ist, kann der Kurs bis zu 10 Tage verlängert werden.

Patienten mit Immundefizienz sollten 1 Tabelle verwenden. Zweimal am Tag.

Zur Prophylaxe des Cytomegalovirus werden Kindern ab 12 Jahren sowie Erwachsenen Medikamente in einer Dosierung von 4 Tabletten verschrieben. Viermal täglich so schnell wie möglich nach der Transplantation.

Wenn eine Niereninsuffizienz erforderlich ist, die Dosierung anpassen:

Patienten mit einfachem Herpes (einschließlich Genitalherpes) sollten bei einer Kreatinin-Clearance-Rate von weniger als 15 ml / min 1 Tabelle trinken. 1 reiben. / Tag;

Zur Vermeidung des Wiederauftretens von Herpes simplex (bei einem Kreatinin-Reinigungsfaktor von weniger als 15 ml / min oder Hämodialyse) sollten 0,5 Tabletten verwendet werden. 1 pp. / Tag;

Patienten mit Herpes Zoster mit einem Kreatinin-Verhältnis von 15-30 ml / min sollten 2 Tabletten trinken. Zweimal am Tag; Wenn die Kreatinin-Clearance weniger als 15 ml / min beträgt, sind 2 Tabletten pro Tag ausreichend.

Bei der Verhinderung Cytomegalovirus: Clearance 50-75 ml / min - 3 Tabletten. Viermal am Tag; 25-50 ml / min - 3 Tabletten. Dreimal am Tag; 10-25 ml / min - 3 Tabletten. Zweimal am Tag; weniger als 10 ml / min, und auch im Falle der Dialyse - 3 Tabletten. 1 reiben. / Tag.

trusted-source[4], [5]

Überdosis

Im Falle einer Überdosierung von Valavir kann die Wahrscheinlichkeit von Nebenwirkungen zunehmen.

trusted-source[6]

Wechselwirkungen mit anderen Drogen

Da Aciclovir aufgrund der aktiven Sekretion der Nierentubuli mit dem Urin ausgeschieden wird, konkurrieren andere Medikamente, deren Stoffwechselprodukte in gleicher Weise ausgeschieden werden, um diesen Ausscheidungsmechanismus. Infolgedessen kann die Sättigung von Acyclovir im Blut zunehmen.

In Kombination mit Probenecid und Cimetidin ist eine Dosisanpassung von Valavir nicht erforderlich, da diese Arzneimittel den renalen Clearance-Faktor von Aciclovir nur geringfügig senken.

In Kombination mit nephrotoxischen Arzneimitteln besteht die Gefahr einer Störung der funktionellen Aktivität des zentralen Nervensystems sowie der Entwicklung eines Nierenversagens.

trusted-source[7], [8], [9], [10]

Lagerbedingungen

Halten Sie das Medikament sollte in einem geschlossenen von der Sonne, einem trockenen Ort, die Temperatur, in der sollte weniger als 25 ° C sein.

Haltbarkeit

Valavir darf ab dem Herstellungsdatum 2 Jahre lang verwendet werden.

trusted-source[11]

!
Fehler gefunden? Wählen Sie es aus und drücken Sie Strg + Eingabe.

Beachtung!

Um die Wahrnehmung von Informationen zu vereinfachen, wird diese Gebrauchsanweisung der Droge "Valavir" übersetzt und in einer speziellen Form auf der Grundlage der offiziellen Anweisungen für die medizinische Verwendung des Medikaments präsentiert . Vor der Verwendung lesen Sie die Anmerkung, die direkt zu dem Medikament kam.

Beschreibung zu Informationszwecken zur Verfügung gestellt und ist kein Leitfaden zur Selbstheilung. Die Notwendigkeit für dieses Medikament, der Zweck des Behandlungsregimes, Methoden und Dosis des Medikaments wird ausschließlich durch den behandelnden Arzt bestimmt. Selbstmedikation ist gefährlich für Ihre Gesundheit.

You are reporting a typo in the following text:
Simply click the "Send typo report" button to complete the report. You can also include a comment.