^

Gesundheit

Bauchmuskeln

, Medizinischer Redakteur
Zuletzt überprüft: 25.06.2018
Fact-checked
х

Alle iLive-Inhalte werden medizinisch überprüft oder auf ihre Richtigkeit überprüft.

Wir haben strenge Beschaffungsrichtlinien und verlinken nur zu seriösen Medienseiten, akademischen Forschungseinrichtungen und, wenn möglich, medizinisch begutachteten Studien. Beachten Sie, dass die Zahlen in Klammern ([1], [2] usw.) anklickbare Links zu diesen Studien sind.

Wenn Sie der Meinung sind, dass einer unserer Inhalte ungenau, veraltet oder auf andere Weise bedenklich ist, wählen Sie ihn aus und drücken Sie Strg + Eingabe.

Bauchmuskel des Kopfes - m. Splenitis capitis

Mit einer Kontraktion auf der einen Seite dreht der Muskel den Kopf und kippt ihn zur Seite, und mit beidseitiger Kontraktion wird der Kopf und der Hals entsperrt.

Beginn: Dornfortsätze von III-I Brust- und Halswirbeln III-VII.

Ansatz: Seitenteil linea nuchae superior, Proc. Mastoideus.

Innervation: von den hinteren Ästen der Spinalnerven C1-C5

Diagnose: Im Kopfmuskel des Kopfes werden die Triggerzonen durch tiefe Palpation bestimmt. Normalerweise befinden sich diese Punkte in dem Teil des Muskels, der subkutan innerhalb des Muskeldreiecks liegt, das durch den M. Trapezius hinter dem M. Sternocleidomastoideus und den M. Scapula durch den Muskel gebildet wird. Die Lokalisation von Triggerzonen im Bereich der Anheftung des Muskels an den Warzenfortsatz wird beschrieben.

Reflektierter Schmerz: Die im Kopfmuskel des Kopfes realisierte Triggerzone verursacht Schmerzen im oberen Teil der Krone von der ipsilateralen Seite.

trusted-source[1], [2], [3]

Bauchmuskel des Halses - m. Splenitis cervicis

Bei bilateralen Einschnitten begradigt der Hals. Einseitig - dreht und neigt einen Hals in der Partei.

Beginn: Dornfortsätze von V-III-Thorakalwirbeln

Anlage: Tuberculum posterius des Halswirbels III

Innervation: Spinalnerven C1-C5 - hintere Äste des Plexus cervicalis

Diagnose: Die Verlagerung der lateralen Kante des oberen Teils des M. Trapezius in Richtung der Wirbelsäule und des Muskels, der das Schulterblatt anhebt - in anterolateraler Richtung ermöglicht die Palpation des Nackenmuskels direkt unter der Haut.

Die untere Auslösezone wird direkt über den Winkel zwischen Halsansatz und Schulter palpiert. Der Arzt dreht den Kopf und Hals des Patienten in die entgegengesetzte Richtung vom betroffenen Muskel und dehnt ihn so, dass er palpiert werden kann. Um die Lokalisation der oberen Triggerzone aufzudecken, gleitet der Finger entlang der Fasern des Nackenmuskels zwischen den oberen Büscheln des M. Trapezius und dem Muskel, der das Schulterblatt anhebt. Beschrieben Triggerzone in der Ecke durch die oberen Ende des Trapezius und den Kopfnickers gebildet, die Schmerzen im Bereich verursacht, die bestimmten schmerzhafte Bereiche für die Triggerzone, oberes Ende des Bandes der Nackenmuskulatur lokalisiert.

Reflektierter Schmerz: Eine am oberen Ende des Halsmuskels lokalisierte Triggerzone verursacht einen diffusen Schmerz innerhalb des Kopfes, auf der ipsilateralen Seite, die maximal hinter dem Augapfel konzentriert ist; manchmal erstreckt sich dieser Schmerz auf die Kopfhaut in der Hinterhauptregion des Kopfes. Die im unteren Teil des Nackenmuskels (an der Basis des Halses) lokalisierte Triggerzone verursacht Schmerzen an der Basis des Halses und höher von der ipsilateralen Seite. Patienten mit einer Verletzung der Auslösezone des oberen Endes des Nackenmuskels, abgesehen von Schmerzen, können sich immer noch darüber beschweren, was sie in der Nähe des ipsilateralen Auges schlecht sehen. In diesem Fall haben sie keine Konjunktivitis anderer Augenerkrankungen beobachtet.

trusted-source[4]

!
Fehler gefunden? Wählen Sie es aus und drücken Sie Strg + Eingabe.

You are reporting a typo in the following text:
Simply click the "Send typo report" button to complete the report. You can also include a comment.