^

Gesundheit

Anästhesiesuppositorium für Hämorrhoiden

, Medizinischer Redakteur
Zuletzt überprüft: 01.06.2018
Fact-checked
х

Alle iLive-Inhalte werden medizinisch überprüft oder auf ihre Richtigkeit überprüft.

Wir haben strenge Beschaffungsrichtlinien und verlinken nur zu seriösen Medienseiten, akademischen Forschungseinrichtungen und, wenn möglich, medizinisch begutachteten Studien. Beachten Sie, dass die Zahlen in Klammern ([1], [2] usw.) anklickbare Links zu diesen Studien sind.

Wenn Sie der Meinung sind, dass einer unserer Inhalte ungenau, veraltet oder auf andere Weise bedenklich ist, wählen Sie ihn aus und drücken Sie Strg + Eingabe.

Empfohlene lokale Medikamente zur Entfernung von Schmerzsymptomen der Entzündung der Knoten, die im anorektalen Bereich gebildet werden, umfassen in erster Linie ein Narkosesuppositorium für Hämorrhoiden.

trusted-source[1], [2], [3], [4], [5], [6], [7], [8], [9], [10], [11], [12]

Hinweise Anästhesierende Zäpfchen für Hämorrhoiden

Indikationen für die Verwendung von Antihämorrhöidika dieser pharmakologischen Gruppe - ein Gefühl von Schmerzen im Anus, einschließlich während und nach dem Stuhlgang.

Zu den beliebtesten und effektive Werkzeuge notwendig, solche Namen Analgetikum Zäpfchen für Hämorrhoiden als Anestezol, Anuzol (Neo-Anuzol) zu beachten, Zäpfchen mit Belladonna, Betiol, Proktozan Neo Proktoglivenol, Doloprokt.

trusted-source[13], [14], [15], [16], [17]

Pharmakodynamik

Schmerzstillende Mittel für Hämorrhoiden Suppositorium angewendet lokal und eine analgetische Wirkung bereitzustellen, werden von Lokalanästhetika zusammengesetzt - Substanzen, die entweder die Empfindlichkeit von Schmerzrezeptoren der afferenten Nervenfasern reduzieren oder Schmerzweiterleitung von Nervenimpulsen hemmen.

Farmakodinamika analgetische Wirkung der Zäpfchen Anestesol basiert auf der Wirkung von Benzocain, sowie Menthol (dessen Inhalt in einem Suppositorium ist 25-mal weniger als Benzocain). Benzocain (synonym mit Anästhesin) - Ethylester der para-Aminobenzoesäure - blockiert die Übertragung von Nervensignalen, indem es die Durchlässigkeit der synaptischen Membranen für Na + reduziert. Die lokalisierenden Eigenschaften von Menthol sind weniger ausgeprägt und manifestieren sich durch Reizung der Nervenendigungen der Kälterezeptoren der Rektumschleimhaut.

Suppositorium Hämorrhoiden Proktozan Neo Proktoglivenol Doloprokt Analgetika und sind von Lidocain als Hydrochlorid (α-diethylamino-2,6-dimetilatsetanilida Hydrochlorid) zusammengesetzt, die wie Benzocain wirkt. Weiterhin umfasst Suppositorien Proktozan Neo NSAID Bufexamac, die Cyclooxygenase-Blöcke Prostaglandinsynthese und Aktivität von Neurotransmittern zu reduzieren.

Die analgetische Wirkung der Zäpfchen Anuzol, Betiol, sowie Zäpfchen mit Bäuchen ist auf den Inhalt des Extraktes der Heilpflanze Atropa belladonna L (Belladonna) zurückzuführen. Atropinalkaloid reduziert die Empfindlichkeit der cholinergen Rezeptoren von Nervenendigungen, was zu einer vorübergehenden Behinderung der lokalen parasympathischen Innervation im Bereich der rektalen Zäpfchenapplikation führt.

Die Lokalisationseigenschaften des Belladonna-Extrakts in den Suppositorien von Betiol werden durch Ihtamol (Ichthyol) verstärkt, was auch den Schmerz bei Hämorrhoiden reduziert.

trusted-source[18], [19], [20], [21]

Pharmakokinetik

Laut der offiziellen Erklärung hat Anestezol Pharmakokinetik nicht untersucht worden, obwohl bekannt ist, dass ein Teil der Zäpfchen schnell diese Werke Benzocain, aber nicht für lange, in der Schleimhaut schlecht resorbiert, aber dennoch im Blutplasma gefunden. Benzocaine zerstört teilweise im Blut, der Rest - in der Leber, und die Stoffwechselprodukte werden durch die Nieren aus dem Körper ausgeschieden.

Hersteller von Suppositorien mit Bäuchen, Pharmakokinetik von Anuzol und Betiol von Arzneimitteln wurden nicht untersucht, da angenommen wird, dass der Belladonna-Extrakt bei topischer Anwendung keine systemischen Wirkungen verursacht.

Lidocain, die analgetische Suppositorium Hämorrhoiden Proktozan Neo Proktoglivenol Doloprokt enthalten und nach den Anweisungen an die Datenmittel, absorbiert 24% und die höchste beobachtete Plasmakonzentration zwei Stunden nach Anwendung von Suppositorien. Die Biotransformation von Lidocain in der Leber (durch Hydroxylierung), Metaboliten (4-hydroxy-2,6-Xylidin) mit dem Urin ausgeschieden.

trusted-source[22], [23], [24], [25]

Kontraindikationen

In der Überprüfung der analgetischen Suppositorium für Hämorrhoiden enthalten die folgenden Kontraindikationen für die Verwendung:

Anestezol - individuelle Überempfindlichkeit gegen Amid Anästhetika, Alter bis 18 Jahre.

Anuzol, Zäpfchen mit Belladonna, Betiol - Adenom der Prostata, Dysurie, Hyperthyreose, chronische Herzinsuffizienz, koronare Herzkrankheit, Vorhofflimmern und Tachykardie, Hypertonie, Darmatonie, progressive Muskelschwäche Autoimmun (Myasthenia gravis), schwere Blutungen, Glaukom, Alter bis zu 14 Jahren. Die Verwendung von Arzneimitteln mit Belladonna-Extrakt erfordert Vorsicht bei der Verwaltung von Fahrzeugen und Mechanismen.

Proktosan Neo - atopische Dermatitis, Tuberkulose, Syphilis, Alter unter 18 Jahren.

Proktoglivenol - die individuelle Sensibilität für die Komponenten, das Alter bis zu 18 Jahren.

Doloprokt - Gürtelrose, Tuberkulose, Syphilis, Kinder und Jugendliche.

Verwendung von Anästhesiezäpfchen für Hämorrhoiden während der Schwangerschaft:

Anusole und Proctosan Neo sind kontraindiziert.

Proktoglivenol und Doloprokt sind im ersten Trimester verboten, in II und III sind sie vorgeschrieben, wenn der erwartete Nutzen für die Mutter höher ist als das potentielle Risiko für den Fötus.

Anestezol, Suppositorien mit Belladonna, Betiol - ausschließlich für die Verschreibung des Arztes, unter Berücksichtigung der wahrscheinlichen Risiken für das ungeborene Kind.

trusted-source[26], [27], [28], [29], [30]

Nebenwirkungen Anästhesierende Zäpfchen für Hämorrhoiden

Hersteller weisen auf Nebenwirkungen hin, die zu schmerzhaften Suppositorien für Hämorrhoiden führen können:

Anestezol - Hautausschlag, Juckreiz, Urtikaria, Brennen im After, Probleme mit dem Stuhl, Störungen der Blutzusammensetzung (bei längerem Gebrauch).

Anuzol, Zäpfchen mit Belladonna, Betiol - trockenem Mund, Durst, Stuhlstörungen, Harnverhalt, Nesselsucht, Juckreiz, Kopfschmerzen, Bauchschmerzen, erhöhte Herzfrequenz, Krämpfe, vorübergehende Sehstörungen, erhöhte Nervosität.

Proctozan Neo, Proctoglivenol und Doloproct - Hautausschlag und Juckreiz, Brennen im anorektalen Bereich.

trusted-source[31], [32], [33]

Dosierung und Verabreichung

Die einzige Möglichkeit, ein Narkosesuppositorium für Hämorrhoiden zu verwenden, ist Rektal. Es wird empfohlen, das Zäpfchen nach der Defäkation oder dem Reinigungseinlauf in das Rektum einzuführen.

Anestezol wird ein Suppositorium 1-2 mal am Tag verabreicht. Anuzol, Suppositorien mit Bäuchen, Betiol - ein Zäpfchen 2-3 mal am Tag; die maximale Tagesdosis Anuzol - 7 Zäpfchen, Suppositorium mit Bäuchen und Betiola - 10.

Narkosesuppositorium für Hämorrhoiden Proctosan Neo, Proctogliolol und Doloproct sollten zweimal täglich für ein Stück aufgetragen werden. Sie können Proctozan Neo nicht länger als eine Woche verwenden, und die maximale Behandlungsdauer für das Suppositorium Doloproct beträgt 14 Tage.

trusted-source[34], [35], [36], [37]

Überdosis

In den Anweisungen für die Medikamente Anestezol und Proctoglivenol wird angemerkt, dass "keine Berichte über eine Überdosierung des Arzneimittels vorliegen und eine Überdosierung von Proctozan Neo (zur rektalen Verabreichung) nicht möglich ist.

Wenn einige Hersteller von Suppositorien Anuzol behaupten, dass es keine Daten über die Überdosierung von Medikamenten gibt, dann geben die Anweisungen anderer Hersteller an, dass eine Überdosierung zu einer Zunahme der Manifestationen von Nebenwirkungen führt (siehe früher).

Symptome einer Überdosierung Suppositorien mit Bäuchen und Betiol können sich durch Dysurie, Trockenheitsgefühl im Mund und Durst, schnelle Herzfrequenz, psychomotorische Erregung usw. äußern.

Wechselwirkungen mit anderen Drogen

Pharmakologisch bedeutsame Wechselwirkungen mit anderen Präparaten der Suppositorien Anestezol, Betiol, Proctosan Neo und Proctoglyvenol sind in den Anweisungen nicht angegeben.

Die analgetische Wirkung der Zäpfchen Anusolum sinkt bei der gleichzeitigen Anwendung der Abführmittel, der Mittel gegen das Sodbrennen, der Präparate Metokloprom und Ketokonasole.

Nicht mit Antihistaminika, Kardiotonika Verwendung mit Belladonna Zäpfchen in Kombination für, Arzneimittel auf Basis von Digitalis (Digoxin, Digitoxin, ein Kordigit et al.), Beta-Agonisten, Barbiturate und trizyklische Antidepressiva.

Um mögliche Verletzungen des Herzrhythmus zu vermeiden, ist das Analgetikum Zäpfchen für Hämorrhoiden Doloprokt kontraindiziert zu verwenden, wenn Antiarrhythmika eingenommen werden.

trusted-source[38], [39], [40]

Lagerbedingungen

Alle anästhesierenden Zäpfchen für Hämorrhoiden sollten an einem vor Licht geschützten Ort aufbewahrt werden; Anestezol, Anuzol und Betiol - bei einer Temperatur von + 10-15 ° C; Suppositorien mit Belladonna, Proctozan Neo, Proctoglivenol und Doloproct - bei einer Temperatur von nicht mehr als + 25 ° C.

trusted-source[41], [42], [43], [44], [45], [46]

Haltbarkeit

Haltbarkeit der Suppositorien Anuzol, Betiol, Suppositorien mit Belladonna, Doloproct ist 2 Jahre; Anestezol - 3 Jahre; Proctozan Neo und Proctoglivenol - 5 Jahre.

trusted-source[47], [48], [49]

!
Fehler gefunden? Wählen Sie es aus und drücken Sie Strg + Eingabe.

Beachtung!

Um die Wahrnehmung von Informationen zu vereinfachen, wird diese Gebrauchsanweisung der Droge "Anästhesiesuppositorium für Hämorrhoiden" übersetzt und in einer speziellen Form auf der Grundlage der offiziellen Anweisungen für die medizinische Verwendung des Medikaments präsentiert . Vor der Verwendung lesen Sie die Anmerkung, die direkt zu dem Medikament kam.

Beschreibung zu Informationszwecken zur Verfügung gestellt und ist kein Leitfaden zur Selbstheilung. Die Notwendigkeit für dieses Medikament, der Zweck des Behandlungsregimes, Methoden und Dosis des Medikaments wird ausschließlich durch den behandelnden Arzt bestimmt. Selbstmedikation ist gefährlich für Ihre Gesundheit.

You are reporting a typo in the following text:
Simply click the "Send typo report" button to complete the report. You can also include a comment.