^

Gesundheit

You are here

Janus

, Medizinischer Redakteur
Zuletzt überprüft: 16.03.2019
Fact-checked
х

Alle iLive-Inhalte werden medizinisch überprüft oder auf ihre Richtigkeit überprüft.

Wir haben strenge Beschaffungsrichtlinien und verlinken nur zu seriösen Medienseiten, akademischen Forschungseinrichtungen und, wenn möglich, medizinisch begutachteten Studien. Beachten Sie, dass die Zahlen in Klammern ([1], [2] usw.) anklickbare Links zu diesen Studien sind.

Wenn Sie der Meinung sind, dass einer unserer Inhalte ungenau, veraltet oder auf andere Weise bedenklich ist, wählen Sie ihn aus und drücken Sie Strg + Eingabe.

Das zuckerreduzierende Medikament Yanuvia ist ein Arzneimittel, das Dipeptidylpeptidase-4 unterdrückt.

 ATC-Codierung: A10BH01.

Hinweise Janus

Yanuvia medizinische Medikamente werden in Kombination mit Änderungen in der Ernährung und Bewegung vorgeschrieben, um den Zustand des Diabetes mellitus Typ II zu stabilisieren und zu verbessern.

Eine kombinierte Behandlung mit Metformin oder Arzneimitteln wie Thiazolidindion wird erwogen - in Fällen, in denen Änderungen in der Diät und Monotherapie das erwartete Ergebnis nicht zeigen.

trusted-source[1], [2]

Freigabe Formular

Januvia wird in Tablettenform hergestellt, in deren Zusammensetzung Sitagliptinphosphat-Hydrat vorliegt.

Dosierung der Tabletten:

  • 50 mg (eine Zubereitung mit der Aufschrift 112 auf einer Seite);
  • 100 mg (Medikament mit der Aufschrift 277 auf einer Seite).

Beige Farbtöne der Tablette sind in Aluminium-Blisterplatten verpackt, in einer Schachtel aus Pappe platziert. Das Kit enthält eine Zusammenfassung der Droge.

trusted-source[3]

Pharmakodynamik

Das zuckerreduzierende Mittel Yanuvia zeigt seine Wirksamkeit bei Einnahme. Der Wirkstoff weist Unterschiede in der chemischen Struktur und den pharmakologischen Eigenschaften von ähnlichen Insulinpräparaten, Sulfonylharnstoffen, Amylin, & ggr; -Rezeptoragonisten und vielen anderen auf. Usw. Durch Unterdrückung der Dipeptidylpeptidase erhöht die aktive Komponente das Niveau der Inkretinhormone, die im Darm produziert werden. Normalerweise erhöht sich die Menge solcher Hormone als Folge des Essens. Inkretinowyje die Substanzen gelten als ein Element des inneren physiologischen Prozesses der Glukosehomöostase.

Wenn der Blutzuckerspiegel überschritten wird oder innerhalb der normalen Grenzen liegt, stimulieren die Inkretinhormone die aktive Produktion von Insulin. Zusätzlich wird seine Freisetzung durch β-Zellen in der Bauchspeicheldrüse aktiviert, was durch die Wirkung von intrazellulären Kontrollprozessen erklärt wird.

Außerdem hilft das Medikament Yanuvia die übermäßige Freisetzung von Glucagon zu hemmen. Eine Senkung des Glucagonspiegels bei gleichzeitiger Erhöhung der Insulinmenge führt zu einer Verringerung der Glucoseproduktion in der Leber. Als Ergebnis solcher Prozesse nimmt die Glykämie ab.

Bei einem niedrigen Glucosespiegel erscheinen die obigen Eigenschaften nicht.

Die aktive Komponente von Yanuvia verhindert die Hydrolyseprozesse von Inkretinhormonen mit dem Enzym Dipeptidylpeptidase. Als Konsequenz erhöhen sich die Plasmakonzentrationen von GLP 1 und HIC, die Glucose-abhängige Insulinproduktion steigt an und die Glucagonfreisetzung ist reduziert.

trusted-source[4]

Pharmakokinetik

Die Absorption des Wirkstoffs kann etwa 87% betragen, was nichts mit der Nahrungsaufnahme zu tun hat.

Die durchschnittliche Menge des verteilten Medikaments nach Einnahme einer Einzeldosis von 100 mg entspricht 198 Litern. Der Anteil des mit Plasmaproteinen assoziierten Wirkstoffs ist gering und erreicht kaum 38%.

Bis zu 80% der Substanz verlassen den Körper in unveränderter Form mit der Urinflüssigkeit. Nur bis zu 15% können mit Kot ausgeschieden werden. Metabolismus wird nur durch eine kleine Menge des Rauschgifts beeinflußt.

Die mittlere Halbwertszeit bei Einnahme von 100 mg Yanuvia kann 12,5 Stunden betragen, der Index der renalen Clearance beträgt 350 ml pro Minute.

Es ist für den Patienten nicht klinisch wichtig, ein leichtes bis mittelschweres Nierenversagen zu haben, ebenso wie das Alter des Patienten.

trusted-source[5], [6], [7], [8]

Verwenden Janus Sie während der Schwangerschaft

Es gab keine zuverlässigen Studien über die Auswirkungen von Yanuvias Medikamenten auf Schwangerschaft, Stillzeit und die Auswirkungen auf die Gesundheit von Fötus und Baby. Aus diesen Gründen wird die Behandlung von Yanuvia unter den aufgeführten Umständen nicht empfohlen.

Kontraindikationen

Kontraindikationen für die Ernennung der zuckerreduzierenden Medizin Yanuvia kann sein:

  • erhöhte Wahrscheinlichkeit einer allergischen Reaktion des Körpers;
  • Schwangerschaft und Stillzeit des Kindes;
  • Ich Art von Diabetes mellitus;
  • Phänomene der diabetischen Ketoazidose.

Außerdem raten Ärzte nicht, dass Yanuvia vor dem 18. Lebensjahr wegen mangelnder praktischer Forschung behandelt werden sollte.

trusted-source[9], [10]

Nebenwirkungen Janus

Normalerweise verursacht das Medikament keine negativen Manifestationen, unabhängig von der Verfügbarkeit von therapeutischen Kombinationen mit anderen hypoglykämischen Mitteln. In extrem seltenen Fällen wurden solche Nebenwirkungen beobachtet:

  • entzündliche Prozesse in den oberen Atemwegen;
  • Schmerz im Kopf;
  • Stuhlstörung;
  • Wundsein in den Gelenken;
  • Anfälle von Übelkeit oder Erbrechen.

Im Labor kann ein Anstieg des Spiegels von Leukozyten und Neutrophilen sowie eine Abnahme des Niveaus der alkalischen Phosphatase beobachtet werden. Und der eine und der andere Indikator spielen keine bedeutende Rolle und können nicht als klinisch wichtig angesehen werden.

trusted-source[11]

Dosierung und Verabreichung

Die Standarddosis von Yanuvia wird in einer Menge von 100 mg pro Tag bestimmt. Die Droge ist nicht mit dem Essen verbunden.

Wenn der Patient aus irgendeinem Grund die Dosis des Arzneimittels nicht rechtzeitig einnahm, sollte die vorgeschriebene Menge an Arzneimittel in sehr naher Zukunft eingenommen werden. Sie können nicht zweimal die Menge von Januvia auf einmal nehmen.

Patienten mit leichter bis mittelschwerer Niereninsuffizienz benötigen keine Änderungen in der Dosierung des Arzneimittels. Gleiches gilt für ältere Patienten.

Über die Regeln der Änderung der Dosierung von Yanuvia im schweren Verlauf der Niereninsuffizienz ist unbekannt, da Studien in diesem Bereich nicht durchgeführt wurden.

trusted-source[12], [13], [14]

Überdosis

Studienerhöhungen in einer Einzeldosis von Yanuvia auf 800 mg zeigten keine Nebenwirkungen aus dem Herzen. Es wurden keine zusätzlichen Nebenwirkungen beobachtet.

Die Einnahme des Arzneimittels in einer Menge von mehr als 800 mg auf einmal wurde nicht untersucht.

Wenn Sie theoretisch die Möglichkeit einer Überdosierung von Yanuvia zulassen, sollte der Schwerpunkt auf symptomatischer und unterstützender Behandlung liegen. Die Wirksamkeit der Dialyse ist in diesem Fall zweifelhaft.

trusted-source[15], [16], [17], [18]

Wechselwirkungen mit anderen Drogen

Während der Forschung wurden klinisch wichtige Arzneimittelinteraktionen der Yanuvia-Medikation nicht gefunden. 

trusted-source[19], [20], [21], [22]

Lagerbedingungen

Das Arzneimittel wird im Temperaturbereich von + 15 ° bis + 30 ° C aufbewahrt. Lagern Sie keine Medikamente, einschließlich Yanuvia, an Orten, die für Kinder zugänglich sind.

trusted-source[23]

Haltbarkeit

Yanuvia kann bis zu 2 Jahre gelagert werden, danach ist das Arzneimittel zu entsorgen.

trusted-source[24], [25]

!
Fehler gefunden? Wählen Sie es aus und drücken Sie Strg + Eingabe.

Beachtung!

Um die Wahrnehmung von Informationen zu vereinfachen, wird diese Gebrauchsanweisung der Droge "Janus" übersetzt und in einer speziellen Form auf der Grundlage der offiziellen Anweisungen für die medizinische Verwendung des Medikaments präsentiert . Vor der Verwendung lesen Sie die Anmerkung, die direkt zu dem Medikament kam.

Beschreibung zu Informationszwecken zur Verfügung gestellt und ist kein Leitfaden zur Selbstheilung. Die Notwendigkeit für dieses Medikament, der Zweck des Behandlungsregimes, Methoden und Dosis des Medikaments wird ausschließlich durch den behandelnden Arzt bestimmt. Selbstmedikation ist gefährlich für Ihre Gesundheit.

You are reporting a typo in the following text:
Simply click the "Send typo report" button to complete the report. You can also include a comment.