^

Gesundheit

A
A
A

Diagnose von Leukämie

 

Bei der Analyse von peripherem Blut bei Patienten mit akuter Leukämie, Blastenzellen, Anämie, Thrombozytopenie gefunden. Bei 10% der Kinder mit akuter Leukämie gibt es jedoch keine Anomalien bei der Analyse von peripherem Blut. Bei Verdacht auf akute Leukämie sollte eine Knochenmarkpunktion durchgeführt werden. Das Myelogramm ist durch Unterdrückung der Erythro- und Thrombozytopoese und eine Fülle von Strahlelementen gekennzeichnet. Zytochemische Studien sind nützlich für die Differentialdiagnose von akuter lymphoblastischer Leukämie und onLL. Um Varianten der akuten lymphoblastischen Leukämie zu identifizieren, ist die Suche nach spezifischen Markern mit markierten monoklonalen Antikörpern notwendig.

Mit dem Ziel, die zytochemischen und morphologischen Grundlagen für die Differenzierung der akuten Leukämie in den Jahren 1976-1980 zu kombinieren, Die FAB (Franco-American-British-FAB) -Klassifizierung wurde festgelegt, klar und zugänglich.

Differentialdiagnose von Leukämie. Akute Leukämie muss von leukemoid Reaktionen bei schweren bakteriellen Infektionen unterschieden werden, die Dosierung Krankheit, Vergiftung. Im Gegensatz zu Leukämie bei diesen Patienten hat sich zwischen den Anschlägen und reifen Formen in unterschiedlichem Ausmaß alle Übergangselemente proliferative Syndrom, Knochenerkrankungen, Knochenmark und peripherem Blut nicht vorhanden sind ausgesprochen worden ist. Manchmal entstehen gewisse Schwierigkeiten aus der Differenzierung der akuten Leukämie infektiöser Mononukleose, infektiöser Lymphozytose. Das klinische Bild in den meisten Fällen kann diese Krankheiten (Halsschmerzen, Fieber, Hepatosplenomegalie, schmerzhaft zu Palpation und geschwollene Lymphknoten sind von Mononukleose typisch) unterscheiden, aber die endgültige Entscheidung noch auf der Morphologie der Grundlage gemacht wird: ein reichlich basophilen Zytoplasma, fehlt Veränderungen charakteristisch Leukämie-Kernel erlauben zu diagnostizieren Mononukleose. In Zweifelsfällen ist es notwendig, eine Myelogramm zu tun, die in irgendeiner obskuren Anämie gezeigt wird, Thrombozytopenie, Panzytopenie, Hepatosplenomegalie, generalisierte oder ein starker Anstieg der lokalen Lymphknoten.

Es ist wichtig zu wissen!

Akute lymphoblastische Leukämie ist eine Gruppe von klinisch heterogenen klonalen malignen Neoplasmen aus Lymphozyten-Vorläuferzellen, die üblicherweise bestimmte genetische und immunphänotypische Eigenschaften aufweisen. Sekundäre Anomalien der Zelldifferenzierung und / oder -proliferation führen zu einer erhöhten Produktion und Akkumulation von Lymphoblasten im Knochenmark und Infiltration von Lymphknoten und Parenchymorganen. In Ermangelung einer Behandlung von akuten lymphatischen Leukämie wird schnell eine tödliche Krankheit. Lesen Sie mehr...

Zuletzt rezensiert von: Alexey Portnov , medizinischer Sachverständiger, am 16.05.2018
!
Fehler gefunden? Wählen Sie es aus und drücken Sie Strg + Eingabe.
You are reporting a typo in the following text:
Simply click the "Send typo report" button to complete the report. You can also include a comment.