^

Gesundheit

Vollblutbild

, Medizinischer Redakteur
Zuletzt überprüft: 24.06.2018
Fact-checked
х

Alle iLive-Inhalte werden medizinisch überprüft oder auf ihre Richtigkeit überprüft.

Wir haben strenge Beschaffungsrichtlinien und verlinken nur zu seriösen Medienseiten, akademischen Forschungseinrichtungen und, wenn möglich, medizinisch begutachteten Studien. Beachten Sie, dass die Zahlen in Klammern ([1], [2] usw.) anklickbare Links zu diesen Studien sind.

Wenn Sie der Meinung sind, dass einer unserer Inhalte ungenau, veraltet oder auf andere Weise bedenklich ist, wählen Sie ihn aus und drücken Sie Strg + Eingabe.

Allgemeine klinische Forschung ist eine der wichtigsten diagnostischen Methoden, die die Reaktion der hämatopoetischen Organe auf die Wirkung verschiedener physiologischer und pathologischer Faktoren genau widerspiegelt. In vielen Fällen ist es bei der Diagnose von großer Bedeutung, und bei Erkrankungen des Hämatopoiesesystems hat es eine führende Rolle.

Der Begriff „klinische Blut“ (CBC) umfasst Hämoglobinkonzentration Bestimmung Zählen der Zahl der Erythrozyten, Farbindex, Leukozyten, Erythrozyten-Sedimentationsrate (ESR) und leukocytic Formel. Soweit erforderlich, ferner umfasst Blutgerinnungszeit zu bestimmen, die Dauer der Blutung, die Anzahl der Retikulozyten und Plättchen. Derzeit auf automatisierten Hämatologie-Analysatoren bestimmt meisten Indikatoren, die ermöglichen Studie simultan 5-36 Parameter, deren wichtigste die die Konzentration des Hämoglobins umfassen, Hämatokrit, Erythrozytenzahl, MCV, die durchschnittliche Konzentration an Hämoglobin, der durchschnittliche Gehalt an Hämoglobin, Halbbreite Erythrozytenverteilung Größe, Thrombozytenzahl, mittlere Plättchenvolumen, Anzahl weißer Blutkörperchen.

trusted-source[1], [2], [3], [4], [5], [6], [7], [8], [9]

Vorbereitung für einen allgemeinen Bluttest

Zur Durchführung der klinische Analyse von Kapillarblut verwendet wird, die von dem Finger erhalten wird (in der Regel - unnamed, zumindest - Mittel- und Zeigt) durch Seiteneinstichweichgewebeoberfläche des Endphalangen spezielle Einweglanzette. Dieser Vorgang wird normalerweise von einem Laboranten durchgeführt.

Vor der Einnahme von Blut Haut mit 70% igen wässrige Alkohollösung behandelt, wobei der ersten Tropfen Blut aus geblotteten Wollknäuel, und die anschließenden Verwendung zur Herstellung von Blutausstrichen, in einer speziellen Glaskapillare zur Bestimmung der Erythrocyten-Sedimentationsgeschwindigkeit und die Bewertung von anderen Parametern, die im Folgenden diskutiert werden werden .

Die Grundregeln der Blutentnahme aus dem Finger

Um Fehler bei der Durchführung eines klinischen Bluttests zu vermeiden, müssen Sie bestimmte Regeln beachten. Die Analyse von Blut aus dem Finger sollte in den Morgenstunden nach einer Nacht, dh 8-12 Stunden nach der letzten Mahlzeit, erfolgen. Die Ausnahme ist , wenn der Arzt die Entwicklung einer schweren akuten Krankheit vermutet wird, zum Beispiel akute Appendizitis, Pankreatitis, Herzinfarkt und andere. In solchen Situationen wird das Blut unabhängig von der Tageszeit oder Mahlzeit eingenommen.

Vor dem Besuch des Labors ist eine mäßige Verwendung von Trinkwasser erlaubt. Wenn Sie einen Tag vorher Alkohol konsumiert haben, ist es besser, Blut nicht früher als 2-3 Tage später zur Analyse zu spenden.

Auch vor Blut für die Analyse Einnahme ist es wünschenswert, übermäßige Bewegung (Kreuz, Gewichtheben, usw.) oder andere intensive Auswirkungen auf dem Körper (Besuch Dampfsaunen, Schwimmen in kaltem Wasser, etc.) zu vermeiden. Mit anderen Worten, das Regime der körperlichen Aktivität vor der Blutspende sollte am häufigsten sein.

Kneten und reiben Sie die Finger nicht, bevor Sie Blut entnehmen, da dies zu einer Erhöhung des Leukozytenspiegels im Blut sowie zu einer Veränderung des Verhältnisses von flüssigen und dichten Blutbestandteilen führen kann.

Die Hauptindikatoren der klinischen Blutanalyse und was ihre Veränderungen anzeigen können

Am wichtigsten Gesundheitszustand des Probanden für die Beurteilung haben Indikatoren wie das Verhältnis des Volumens der Flüssigkeit und die Blutzellteile, die Anzahl der Zellelemente von Blut und leukocytic Formel, und dem Gehalt an Hämoglobin in Erythrozyten und Blutsenkungsgeschwindigkeit.

You are reporting a typo in the following text:
Simply click the "Send typo report" button to complete the report. You can also include a comment.