^

Gesundheit

A
A
A

Schizophasie

 
, Medizinischer Redakteur
Zuletzt überprüft: 25.06.2018
 
Fact-checked
х

Alle iLive-Inhalte werden medizinisch überprüft oder auf ihre Richtigkeit überprüft.

Wir haben strenge Beschaffungsrichtlinien und verlinken nur zu seriösen Medienseiten, akademischen Forschungseinrichtungen und, wenn möglich, medizinisch begutachteten Studien. Beachten Sie, dass die Zahlen in Klammern ([1], [2] usw.) anklickbare Links zu diesen Studien sind.

Wenn Sie der Meinung sind, dass einer unserer Inhalte ungenau, veraltet oder auf andere Weise bedenklich ist, wählen Sie ihn aus und drücken Sie Strg + Eingabe.

Sprachbruch mit korrekt konstruierten Sätzen gilt als psychische Abweichung. Schizophasie ist die Verwirrung der Wörter, infolge derer alles, was von einer Person gesagt wird, keine semantische Last trägt. Phrasen sind korrekt konstruiert, aber die Redewendungen des Patienten mit geistiger Behinderung sind frei von logischer Abfolge. Diese Krankheit ist nicht selten, sie ist in Menschen mit anderen Störungen inhärent. In einigen Fällen ist die Manifestation der Krankheit mit einer starken Alkoholintoxikation verbunden.

trusted-source[1], [2], [3], [4], [5], [6], [7]

Epidemiologie

Unter den Patienten, die an den psychischen Pathologien leiden, ist die Schizopasie in 12% fixiert. Laut Epidemiologie beträgt das Durchschnittsalter der Menschen, die dieser Krankheit ausgesetzt sind, 30 Jahre. Bei Männern sind mentale Anomalien häufiger als bei Frauen.

Die Krankheit ist erblich, dieser Faktor spielt eine wichtige Rolle. Dies ist auf die toxische Wirkung auf den Fötus während der Haltung des Kindes zurückzuführen. Mentale Anomalien können sich gegen eine infektiöse Läsion entwickeln. Unter diesem Gesichtspunkt ist der erbliche Faktor der verbindende Link.

Die Prävalenz der Erkrankung wird häufiger bei Bewohnern von Großstädten beobachtet. Dies liegt am modernen Lebensrhythmus und zahlreichen stressigen Situationen.

trusted-source[8], [9], [10], [11], [12], [13], [14], [15], [16]

Ursachen prostitution

Der wichtigste provozierende Faktor ist eine Schädel-Hirn-Verletzung. Schädigungen des Gehirns führen in den meisten Fällen zu einer Abweichung vom Nervensystem. Ein weiterer Grund für Schizophrenie ist der Einsatz von Psychopharmaka und Drogen. Eine Person, die unter dem Einfluss von verbotenen Substanzen und Alkoholprodukten steht, kann nicht normal sprechen.

Als Folge der Schizopasie verbindet der Patient bedeutungslose Wörter und Sätze. All dies verursacht Verwirrung unter den umliegenden Menschen. Die Struktur der Sprache ist nicht korrekt, aber es gibt keine grammatikalischen Fehler.

Experten glauben, dass diese psychologische Abweichung eine Manifestation der paranoiden Schizophrenie ist. Diese Krankheit ist häufig bei Menschen über 50 Jahren häufiger. Symptome einer Abweichung sind Halluzinationen, Wahnvorstellungen und seltsame Erfahrungen. Die Krankheit wird von Störungen der Emotionen und des Sprechapparats begleitet.

Die Schwere der Rede wird durch Obsessionen ergänzt. Der Patient drückt seine Gefühle seltsam aus, er hat Gedanken, Eifersüchteleien und eine Verfolgungswahn verwirrt. Menschen mit dieser Pathologie können nicht erklären, was sie genau stört. Dies beinhaltet Isolation, soziale Phobie und eine Verengung emotionaler Reaktionen. Die Entwicklung der Krankheit kann dramatisch sein, ohne irgendwelche Voraussetzungen. Zur gleichen Zeit erkennt eine Person nicht, dass seine Rede bedeutungslos ist.

trusted-source[17], [18], [19], [20]

Pathogenese

Experten glauben, dass geistige Pathologie eine Folge solcher Krankheiten ist, wie:

  • Schizophrenie;
  • Neurosyphilis;
  • Enzephalitis.

Bei manchen Menschen ist die Pathogenese der Krankheit mit dem Vorhandensein einer Schädigung des Temporallappens des Gehirns verbunden. Es gab Fälle, in denen die Krankheit eine Folge der chronischen Enzephalitis war. All dies deutet darauf hin, dass der Ausbruch der Krankheit durch Störungen in der Arbeit des Gehirns verursacht wird. Als Ergebnis werden Menschen durch wahnhafte und obsessive Ideen, zusammen mit der Schwere der Rede besucht.

trusted-source[21], [22], [23], [24], [25], [26], [27], [28]

Symptome prostitution

Das Hauptindikator der Krankheit ist die Schwere der Sprache. Eine Person hat die Sprachaktivität erhöht, aber seine Wörter und Ausdrücke tragen keine semantische Last. So spricht die Person viel und braucht keine Zuhörer oder Gesprächspartner. Dies ist das häufigste Symptom von Schizopasie, auf dessen Grundlage ein Psychiater diagnostizieren kann.

Das Gespräch einer Person mit geistigen Behinderungen zieht andere an. Niemand kann jedoch verstehen, was auf dem Spiel steht. Oft tritt dieses Phänomen aufgrund einer traumatischen Hirnverletzung oder eines anderen Hirnschadens auf. Eine Person spricht viel, gleichzeitig werden völlig inkompatible Konzepte miteinander kombiniert. Die Aussagen sind klar und deutlich, so dass die umliegenden Menschen nicht verstehen können, was mit dem Opfer geschieht.

Zusammen mit dem Bruch der Sprache sind wahnhafte Ideen und eine Verletzung des Denkens nicht ausgeschlossen. Das dominierende Symptom ist jedoch die menschliche Konversation. Mit der richtigen Behandlung können Sie eine stabile Remission erreichen.

Die ersten Anzeichen der Krankheit

Die Krankheit kann sich spontan entwickeln. Die ersten Anzeichen von Schizopasie - erhöhte gesprächig Menschen. In diesem Fall drückt das Opfer falsch aus. In den meisten Fällen haben alle Vorschläge keine semantische Ladung und sind nicht logisch. Andere Manifestationen, zusätzlich zur Inkohärenz-Sprache, werden nicht beobachtet. Dieses Zeichen ist genug für die Diagnose.

Was ist der Unterschied zwischen der Sprache eines Patienten und Schizophrenie?

Das hellste Zeichen der Ablehnung ist die Rede einer Person. Ein Opfer mit einer mentalen Ablenkung beginnt schnell unlogische Vorschläge zu sprechen. Die Rede des Patienten mit Schizophasie ist klar, aber ohne Bedeutung. Zur gleichen Zeit erkennt eine Person nicht, dass er nicht richtig spricht. Es wird durch einen Hirnschaden verursacht.

Eine Person mit einer geistigen Behinderung zu identifizieren ist nicht schwierig. Er ist emotional, seine Sprache ist laut und nicht logisch. Durch seine seltsamen Äußerungen zieht er Menschen an. Zur gleichen Zeit ist das Opfer nicht sozial gefährlich.

Komplikationen und Konsequenzen

Schizophasie führt selten zu Komplikationen. Die einzige nachteilige Abweichung kann die Unterbrechung der Rede auf einer laufenden Basis sein. Bei Vorliegen von Begleiterkrankungen, insbesondere Schizophrenie, sind Folgen und Komplikationen möglich.

Die häufigsten Anomalien, die sich aufgrund einer beeinträchtigten Gehirnaktivität entwickeln, sind:

Aufgrund von Autismus ist eine Person nicht in der Lage, sozial mit anderen Menschen zu interagieren. Diese psychologische Abweichung stört die Entwicklung. Die lacural Demenz ermöglicht es einer Person, das Vorhandensein einer Krankheit zu erkennen. Verbunden mit der Abweichung von der Niederlage der Gefäße des Gehirns.

Extrapyramidale Störungen entwickeln sich vor dem Hintergrund der Verwendung von Neuroleptika. Diese Medikamente werden zur Behandlung von Schizophrenie und Schizophrenie eingesetzt. Übermäßiger Gebrauch von Medikamenten führt zur Entwicklung von Chorea, Dystonie und Tremor.

Die Entwicklung von Herz-Kreislauf-Erkrankungen erhöht die Sterberate bei Menschen mit geistiger Behinderung. Schließlich ist Bauchfettleibigkeit eine andere häufige Komplikation. Es wird durch eine Verletzung von Stoffwechselprozessen im Körper verursacht.

trusted-source[29], [30], [31], [32], [33], [34], [35], [36]

Diagnose prostitution

Sie können die Abweichung nach der Kommunikation mit einer Person diagnostizieren. Wie oben wiederholt erwähnt, ist die Sprache des Patienten während einer Phase der Exazerbation der mentalen Pathologie seltsam. Er redet viel, aber alle Vorschläge sind frei von Logik und Bedeutung. Die Diagnose von Schizopasie ist einfach, so dass die Diagnose nach einer Umfrage bei einem Psychiater gestellt wird.

Wenn die Krankheit eine Folge von Schizophrenie ist, werden zusätzliche Maßnahmen ergriffen. Das Vorhandensein einer begleitenden Abweichung wird durch akustische und visuelle Halluzinationen, Obsessionen und Verfolgungswahn angezeigt . Eine Person kann Geruchs-, Geschmacks- und sexuelle Halluzinationen haben.

trusted-source[37]

Differenzialdiagnose

In den ersten Stadien muss die Krankheit von akuten vorübergehenden Störungen diagnostiziert werden. Die Basis der Differentialdiagnose ist die Identifizierung von Begleiterkrankungen.

Die Diagnose wird auf der Grundlage des klinischen Bildes gestellt. Analysen und andere diagnostische Maßnahmen werden nicht durchgeführt. Der mentale Zustand einer Person ist das einzige Bewertungskriterium. In Gegenwart von Sprachruptur ist es üblich, Schizopasie zu diagnostizieren. Wenn der Zustand durch Halluzinationen, Verfolgungswahn und Wahnvorstellungen ergänzt wird, ist Schizophrenie möglich .

trusted-source[38], [39], [40], [41], [42]

Wen kann ich kontaktieren?

Behandlung prostitution

Menschen mit geistiger Behinderung, insbesondere Schizophrenie und Schizophrenie, müssen einem bestimmten Behandlungsplan folgen. Dies wird zu einer stabilen Remissionszeit führen. Im Mittelpunkt der Behandlung von Schizopasie steht der Einsatz von Neuroleptika. Sie werden mit äußerster Vorsicht verwendet. Dies liegt an dem hohen Risiko, extrapyramidale Störungen zu entwickeln.

Häufig verwendete Werkzeuge wie:

  1. Neuelpil;
  2. Sonapax;
  3. Truksal;
  4. Rispolept;
  5. Triptazin.
  • Ich tat es nicht. Verwendet, um Aggressivität auf dem Hintergrund von Geistesanomalien zu beseitigen. Die maximale Dosis für Erwachsene beträgt 100 mg pro Tag, für Kinder nicht mehr als 0,5 mg / kg. Das Mittel kann Nebenreaktionen verursachen, insbesondere Mundtrockenheit, Benommenheit, Depression und Störungen des Verdauungssystems. Verwenden Sie Neuleptil unmöglich mit Herzversagen und vaskuläre Pathologie.
  • Sonapaks. Es hilft, psychische Anomalien, insbesondere Psychosen und manische Zustände zu beseitigen. Es wird verwendet, um Kinder und Erwachsene zu behandeln. Im Kindesalter beträgt die maximale Dosis pro Tag 10-50 mg. Erwachsene können 100-300 mg pro Tag verwenden, abhängig von der Schwere der klinischen Manifestationen. Das Mittel kann Nebenreaktionen in Form von Verwirrtheit, Störung der Hämatopoese und Thermoregulation verursachen. Verwenden Sie Sonapax ist in der Schwangerschaft nicht möglich, das Vorhandensein von Schädel-Hirn-Trauma und Herzversagen.
  • Truksal. Es ist weit verbreitet für Psychosen und Neurosen. Die tägliche Dosis hängt von der Krankheit und der Schwere ihrer Manifestation ab. Im Durchschnitt beträgt dies für Erwachsene 100-300 mg, für Kinder - 0,5 mg / kg. Verwenden Sie das Medikament ist nicht möglich mit Diabetes, Parkinson-Syndrom und Epilepsie. Mögliche Entwicklung von Nebenwirkungen in Form von Schwindel, Tachykardie und Erkrankungen des Magen-Darm-Traktes.
  • Rispolept. Dosierung wird vom behandelnden Arzt ernannt, es wird zu einer Zeit genommen oder in zwei Dosen geteilt. Rispolept ist kontraindiziert für Unverträglichkeit gegenüber Laktose und bei Kindern unter 5 Jahren. Mögliche Entwicklung von Nebenwirkungen aus dem Körper, insbesondere Schwindel, Störungen des Herz-Kreislauf-Systems und allergische Reaktionen.
  • Triftazine. Die maximale Anfangsdosis beträgt 0,005 g, nach der Behandlung 0,8 g, alles hängt vom Schweregrad des klinischen Bildes ab. Sie können das Produkt ausschließlich für Erwachsene verwenden. Triftazine kann extrapyramidale Störungen verursachen. Es kann nicht für akute Leber- und Nierenschäden verwendet werden.

Verhütung

Leider ist es fast unmöglich, die Krankheit zu verhindern. Bei Abweichungen von Verwandten wird eine Primärprävention empfohlen. Es ist in der Sammlung von Daten über das Vorkommen von Ureinwohnern, insbesondere Eltern. Sekundärprävention wird dann durchgeführt. Es basiert auf der Verwendung von Medikamenten. Normalerweise sind dies Injektionen, Depots, einmal im Monat. Dies reduziert die Wahrscheinlichkeit von Komplikationen.

Wenn eine Person erhebliche Abweichungen hat, um eine Verschärfung der Situation zu vermeiden, ist es notwendig, psychischen Stress zu minimieren. Es ist unmöglich, Schizophasie vollständig loszuwerden. Alles, was eine Person tun kann, verlängert das Remissionsstadium und mildert die akute Phase der Krankheit. Zu diesem Zweck werden Medikamente wie Eglonil, Seroquel und Fluansoxol verwendet. Es ist Antipsychotika, das Schema der Anwendung wird von einem Arzt vorgeschrieben. Bei schweren Verletzungen von Leber, Nieren und Herz-Kreislauf-System ist der Einsatz von Medikamenten nicht möglich. Falsche Dosierung kann die Entwicklung von extrapyramidalen Störungen hervorrufen.

trusted-source[43], [44], [45], [46], [47]

Prognose

Schizophrene Erkrankungen sind keine fatalen Fortschreitungskrankheiten. In den meisten Fällen sind die Aussichten günstig. Wenn eine Person alle Empfehlungen eines Arztes einhält und Medikamente einnimmt, ist sein Zustand stabil. Gleichzeitig müssen Stresssituationen und mentale Überlastungen vermieden werden.

Ohne Behandlung verschlechtert sich der Zustand einer Person. Akute Anfälle der Krankheit werden für kurze Remissionszeiten ersetzt. Der Mensch wird sozial gefährlich. In diesem Fall ist die Schizophasie durch eine ungünstige Prognose gekennzeichnet.

trusted-source[48]

Es ist wichtig zu wissen!

Die ersten äußeren Anzeichen, ungewöhnliches Verhalten, werden von der unmittelbaren Umgebung wahrgenommen und können darauf hindeuten, dass eine Frau auf ihren psychischen Zustand achten, zu einem Psychotherapeuten oder Psychologen gehen muss, um eine psychische Erkrankung zu Hause zu diagnostizieren, aber in keinem Fall sind sie ein Grund für die Diagnose einer psychischen Erkrankung zu Hause. T Lesen Sie mehr...

!
Fehler gefunden? Wählen Sie es aus und drücken Sie Strg + Eingabe.
You are reporting a typo in the following text:
Simply click the "Send typo report" button to complete the report. You can also include a comment.