^

Gesundheit

A
A
A

Diagnose von angeborenen Herzfehlern

 

Instrumentelle Methoden

Elektrokardiographie. EKG ist bereits in den ersten Stadien der Diagnose von angeborenen Herzfehlern wichtig. Es ist wichtig, alle Parameter des Standard-EKGs zu bewerten.

Die Veränderung der Rhythmuscharakteristik des Fahrers bei angeborenen Fehlbildungen ist nicht typisch. Die Frequenz des Herzrhythmus aufgrund von Hypoxie und Hypoxämie steigt fast immer an. Die Regelmäßigkeit der Herzfrequenz ändert sich selten. Mit Herzrhythmusstörungen oft Ventrikelseptumdefekt assoziiert, gefolgt in einigen Fällen Extrasystolen, und die Anomalie der Trikuspidalklappe (Ebstein-Anomalie), gefolgt von den Angriffen von paroxysmale Tachykardie.

Ein bestimmter diagnostischer Wert ist die Abweichung der elektrischen Achse des Herzens. Wenn der rechte Ventrikel überlastet war, wurde eine pathologische Abweichung der elektrischen Achse des Herzens nach rechts (Defekt des interatrialen und interventrikulären Septums, Fallot-Tetralogie usw.) festgestellt. Die pathologische Abweichung der elektrischen Achse des Herzens nach links ist typisch für den offenen Aortengang, die unvollständige Form der AV-Kommunikation. Solche Veränderungen im EKG können die ersten Warnzeichen sein.

Einige Varianten von intraventrikulären Blockaden können Symptome bestimmter Herzfehler sein. Bei einem Vorhofseptumdefekt ist der unvollständige Rechtsschenkelblock vom rSR- Typ . Im Falle einer Abnormalität der Ebstein-Trikuspidalklappe tritt häufig eine vollständige Blockade des rechten Beines des His-Bündels auf.

Röntgenuntersuchung

Die Radiographie sollte in drei Projektionen durchgeführt werden - gerade und zwei schräg. Beurteilen Sie den Zustand des pulmonalen Blutflusses und der Herzkammern. Die Ergebnisse der Studie in der topischen Diagnostik von angeborenen Herzfehlern sind nicht absolut und nur in Kombination mit anderen diagnostischen Methoden.

Echokardiographie. In den meisten Fällen ist dies die entscheidende Methode zur topischen Diagnostik von angeborenen Fehlbildungen. Die negative Seite des Echokardiogramms ist ein Element der Subjektivität des Forschers, "eine objektive Methode in der subjektiven Bewertung".

Leider hat die Phonokardiographie zur Zeit ihre diagnostische Bedeutung verloren, aber sie kann die Auskultationsdaten korrigieren.

Angiographie und Katheterisierung der Herzhöhlen. Die Methode erlaubt, den Druck in den Herzkammern, die Sättigung des Blutes mit Sauerstoff, die Richtung der intrakardialen Entladungen, die Art der anatomischen und funktionellen Störungen zu bestimmen.

Es ist wichtig zu wissen!

Die kongenitale Spaltfußdeformität ist eine komplexe Entwicklungsstörung, begleitet von der Abwesenheit eines oder mehrerer Mittelfußknochen und Finger, einer tiefen Spalte in der gesamten Tiefe des Vorderfußes. Lesen Sie mehr...

Zuletzt rezensiert von: Alexey Portnov , medizinischer Sachverständiger, am 16.05.2018
!
Fehler gefunden? Wählen Sie es aus und drücken Sie Strg + Eingabe.
You are reporting a typo in the following text:
Simply click the "Send typo report" button to complete the report. You can also include a comment.