^

Gesundheit

A
A
A

Symptome der Brucellose

 

Die Inkubationszeit der Brucellose beträgt 7 bis 40 Tage, bei geimpfter Dose bis zu 2 Monaten. Bei Kindern beginnt die Erkrankung oft mit einer Erhöhung der Körpertemperatur. Die Patienten klagen über Kopfschmerzen, Schwäche, Müdigkeit, Gelenk- und Muskelschmerzen, verminderten Appetit, Schlafstörungen, Schüttelfrost im Wechsel mit Schweißausbrüchen. In Fällen mit einem allmählichen Beginn manifestiert sich die Krankheit als Unwohlsein, Schwäche, erhöhte Müdigkeit, leichte Kopfschmerzen und verminderter Appetit. Nach 5-7 Tagen gibt es ein Anzeichen von Brucellose - Fieber. Es kann dauerhaft, remittierend, wellig oder subfebril sein. Kinder haben oft eine lange subfebrile Temperatur.

Brucellose ist durch vermehrtes Schwitzen, eine Zunahme der Lymphknoten (zervikal, inguinal), Leber und Milz gekennzeichnet.

Typische Arthralgie (oft wirkt sich auf die großen Gelenke der unteren Extremitäten) und entzündliche Veränderungen im Bindegewebe der Art Zellulitis und fibrositis (schmerzhafte Infiltrate oder Bänder im subkutanen Gewebe, die Muskeln um die Gelenke, innere Organe).

Seltener gibt es verschiedene Eruptionen: rosa, scharlachrot, hämorrhagisch, Urtikaria, etc. Hautbedeckungen sind meist blass. Das Blut war hypochromen Anämie, retikulotsitoe, erhöhte Blutsenkungsgeschwindigkeit, eine ausgeprägte Tendenz zu Thrombozytopenie, Leukopenie, Eosinopenie und Lymphozytose und monotsitopeniya.

Um die Diagnose zu bestätigen, ist es notwendig, den Erreger vom Patienten zu isolieren. Zu diesem Zweck werden Blut, Urin, Sputum, Eiter, Gelenkflüssigkeit, Knochenmarkpünktchen, Lymphknoten in Wahlmedien ausgesät; es ist noch einfacher Brucellose-Antigen in der PCR zu erkennen. Spezifischer Wert gespeichert serologische Studien .: Wright Agglutinationsreaktion mit abgetöteten Brucella Kultur (von Widal-Typ), DGC, TPHA usw. Finden Diagnose Agglutinin Titer im Testserum 1: 200 und höher.

Zur beschleunigten Diagnose der Brucellose wird die Höddleson-Agglutinationsreaktion verwendet. Die Reaktion wird auf einen Objektträger mit verschiedenen Verdünnungen des Testserums gegeben. Als Antigen wird die mit Methylenblau getönte Kultur der abgetöteten Brucellose verwendet. Die Ergebnisse werden innerhalb der ersten 8 Minuten ermittelt. Als Express-Diagnostik wird auch die Immunfluoreszenz-Methode verwendet, die es ermöglicht, Brucella im Testmaterial schnell zu identifizieren.

Es ist wichtig zu wissen!

Brucellose wird durch Brucella sp. Verursacht. Zu den ersten Symptomen der Brucellose gehören akute fieberhafte Erkrankungen mit geringen oder keinen lokalen Symptomen. Die Diagnose der Brucellose basiert auf einem Kulturtest (normalerweise Blut). Eine optimale Behandlung der Brucellose erfordert die Ernennung von zwei Antibiotika - Doxycyclin oder Trimethoprim-Sulfamethoxazol in Kombination mit Streptomycin oder Rifampin. Lesen Sie mehr...

Zuletzt rezensiert von: Alexey Portnov , medizinischer Sachverständiger, am 16.05.2018
!
Fehler gefunden? Wählen Sie es aus und drücken Sie Strg + Eingabe.
You are reporting a typo in the following text:
Simply click the "Send typo report" button to complete the report. You can also include a comment.