^

Gesundheit

Salben für Windeldermatitis

, Medizinischer Redakteur
Zuletzt überprüft: 26.06.2018
Fact-checked
х

Alle iLive-Inhalte werden medizinisch überprüft oder auf ihre Richtigkeit überprüft.

Wir haben strenge Beschaffungsrichtlinien und verlinken nur zu seriösen Medienseiten, akademischen Forschungseinrichtungen und, wenn möglich, medizinisch begutachteten Studien. Beachten Sie, dass die Zahlen in Klammern ([1], [2] usw.) anklickbare Links zu diesen Studien sind.

Wenn Sie der Meinung sind, dass einer unserer Inhalte ungenau, veraltet oder auf andere Weise bedenklich ist, wählen Sie ihn aus und drücken Sie Strg + Eingabe.

Obtrium ist die Entzündung der Haut, die bei längerer Reibung auftritt oder wenn feuchte Haut Schweiß, Fett. Läsionen treten mit intensivem Schwitzen oder Talg, Inkontinenz, Hämorrhoiden, Allergien gegen kosmetische Produkte oder Lebensmittel auf. Die Ursachen für Windeldermatitis können auch sein: ungenügendes Austrocknen der Haut nach dem Baden oder Reiben der Haut gegen Kleidung (insbesondere aus synthetischen Stoffen), Windeln.

Symptome von Windeldermatitis sind: Rötung der Haut, Juckreiz, Reizung. Wenn Sie die Behandlung nicht rechtzeitig beginnen, erscheinen später auf der Haut kleine Risse, die bald anfangen zu bluten. Blutungsrisse ohne Pflege sind mit einer grauen Beschichtung überzogen, die unangenehm riecht. In solchen Fällen kann eine Infektion der Windel beitreten, und dann wird die Krankheit chronisch fortschreiten, manchmal können die Patienten für viele Jahre nicht geheilt werden. Das Intervall mit einer angeborenen Infektion wird als infektiöser Windelausschlag bezeichnet, der sich nicht nur durch Rötung und Juckreiz an den betroffenen Hautpartien, sondern auch durch Schmerzen und Brennen auszeichnet.

Daher können Sie Intertrigo nicht ignorieren. Es ist notwendig, sofort, sobald sie auftreten, zu ihrer Heilung überzugehen. Um diese unangenehme Krankheit zu beseitigen, verwenden Sie oft Salben aus Windeldermatitis.

trusted-source[1], [2], [3], [4], [5]

Hinweise Salben aus Windeldermatitis

Frakturen treten am häufigsten in den Falten zwischen den Fingern an den Beinen und Händen, in der Leisten- und Oberschenkelgegend und den interannuellen Bereichen, in den Nacken- und Bauchfalten (bei fetten Personen), in den Achselhöhlen auf. Frauen können Windelausschlag unter den Milchdrüsen, bei kleinen Kindern entwickeln - mit unzureichender Pflege und verschiedenen dermatologischen Erkrankungen.

Indikationen für die Verwendung von Salben aus Windeldermatitis

  • Windeldermatitis (gewöhnlich, ansteckend) und ihre Verhinderung;
  • eitrige Hautläsionen;
  • Ekzem;
  • Nekrose der Haut bei konstantem Druck (Druckstellen);
  • Heilung von Verbrennungen, Schnittwunden, Abschürfungen, Wunden, Rissen;
  • Windeldermatitis;
  • Schädigung der Haut und der Schleimhäute mit einem Hefepilz (Candidiasis);
  • Psoriasis;
  • Dermatitis.

trusted-source[6], [7], [8]

Freigabe Formular

Zinksalbe

Der Hauptwirkstoff der Zinksalbe ist Zinkoxid, das adstringierend und antiseptisch wirkt, die Haut trocknet und weich macht. Es reduziert den Prozess der Exsudation (Ausscheidung von Flüssigkeit aus kleinen Wunden auf der Haut).

Zinksalbe wird äußerlich angewendet und hat einen erschwinglichen Preis. Es ist leicht anzuwenden, harmlos und kann von Erwachsenen und älteren Menschen (einschließlich Patienten mit Nieren- und Leberinsuffizienz) und kleinen Kindern verwendet werden. Bei der Anwendung ist nötig es zu berücksichtigen, dass die Salbe bei den eitrigen Wunden auf der Haut gegenläufig ist.

trusted-source[9], [10]

Bepanten

Produziert in Form von Creme und Salbe. Das Analogon von Bepanthene ist D-Panthenol. Der Wirkstoff in Bepantene ist De-Penthenol. Die Haut absorbiert schnell Dexpanthenol, das in Pantothensäure umgewandelt wird. Diese Säure wirkt sich positiv auf die Haut aus, beschleunigt die Wundheilungsprozesse. Säure in geringer Menge gelangt in das Blut, bindet an Plasmaproteine und wird unverändert ausgeschieden.

Die Creme kann bei jedem Windelwechsel bei Kindern verwendet werden. Es ist für schwangere und stillende Mütter zugelassen. Nicht giftig. Mit anderen Drogen, es wirkt nicht zusammen, aber es wird nicht empfohlen, zusammen mit anderen Drogen aus Windeldermatitis verwendet werden.

Gegen diese Creme gibt es keine Kontraindikationen, außer bei Überempfindlichkeit gegenüber Dexpanthenol.

Salbe "Nystatin"

Salbe aus Windeldermatitis "Nystatin" enthält ein antimykotisches Antibiotikum Nystatin, der Mechanismus seiner Wirkung ist, das Wachstum und die Entwicklung von pathogenen Pilzen zu verzögern. Dementsprechend ist es nur für infektiösen Windeldermatitis vorgeschrieben. Antibiotika für den lokalen Gebrauch in kleinen Mengen werden in das Blut absorbiert, mit Kot ausgeschieden. Im Körper sammelt sich das Antibiotikum nicht an, was ein positives Merkmal dieser Salbe ist.

Die Droge ist einfach zu bedienen, angewendet auf infizierte Teile des Körpers ein paar Mal am Tag. Verwenden Sie Nystatin während der Schwangerschaft ist nicht erlaubt. Sie können Nystatin und Clotrimazol nicht gleichzeitig zusammen verwenden, da das letztere auch ein antimykotisches Antibiotikum ist und Nystatin seine Wirkung signifikant reduzieren kann. Salbe ist bei Lebererkrankungen kontraindiziert. Lagern Sie das Medikament an einem kühlen Ort mit einer Lufttemperatur von nicht mehr als 5 ° C.

Salbe "Clotrimazol"

Der Wirkstoff dieser Salbe aus Windeldermatitis, sowie Nystatin, ist ein Antimykotikum. Der Unterschied zwischen Nystatin und Clotrimazol besteht darin, dass das letztere ein breiteres Wirkungsspektrum aufweist.

Das Medikament, das Wachstum und die Entwicklung von pathogenen Bakterien hemmt (Staphylococcus, Streptococcus, Bacteroides, Gardnerella, Trichomonas) und Pilze (Trichophyton, Candida genus Pilze epidermofiton) verursacht den Tod, es hat antiseptische, antibakterielle und trihomonatsidnym action, Desinfizieren die Hautoberfläche. Bei topischer Anwendung wirkt nur in den oberen Schichten der Haut, wird es nicht in den Blutkreislauf aufgenommen (in diesem Zusammenhang, wenn eine Überdosis des Medikaments nehmen ist praktisch unmöglich).

Diese Salbe, wie die vorherige, ist bei schwangeren Frauen kontraindiziert. Es wird nicht empfohlen, es gleichzeitig mit Dexamethason (ein Hormon) zu verwenden.

Salizylsalbe

Der Hauptwirkstoff der Salicylsalbe ist Salicylsäure. Es hat eine breite Palette von Anwendungen, lindert Entzündungen und Rötungen. Salicylsäure verhindert die Vermehrung von Krankheitserregern auf der Hautoberfläche, macht aktiv tote Hautzellen weich und beseitigt sie (was die Regeneration der Haut beschleunigt).

Methode der Anwendung: Salbe wird auf die beschädigte Haut aufgetragen, von oben eine saubere und trockene Binde auftragen. Aber vergessen Sie nicht, dass diese Bandage jeden Tag gewechselt werden sollte.

Kontraindikationen: Tragen Sie keine Salbe auf Muttermale und Warzen auf.

Bevor Sie dieses Medikament während der Schwangerschaft anwenden, ist es notwendig, einen Arzt aufzusuchen. Verwenden Sie keine Salizylsalbe gleichzeitig mit Zink.

Liniment «Sintomicin»

Liniment enthält zwei Hauptkomponenten: Sintomycin (Chloramphenicol) und Rizinusöl.

Die erste Zutat ist ein Antibiotikum. Es ist gut, dass sich die Resistenz der Bakterien ihm verhältnismäßig langsam entwickelt. Es ist aktiv gegen Mikroorganismen, die gegen Sulfonamide und Penicillin resistent sind. Farmakodinamika: zerstört vollständig die pathogene Flora auf der Haut, verzögert die weitere Vermehrung von Bakterien.

Die zweite Komponente ist Rizinusöl oder Rizinusöl. Es wirkt entzündungshemmend, lindert Juckreiz und Schmerzen, macht die Haut weich.

Eigenschaften Liniment Anwendung: Es sollte nur auf infizierte Hautbereiche angewendet werden, Kombination Shintomycin mit anderen Drogen der äußeren Einwirkung ist inakzeptabel. Verwenden Sie die Salbe für eine lange Zeit nicht, es ist besser, sie mit anderen Präparaten der ähnlichen Wirkung zu wechseln. Synthomycin ist kontraindiziert bei Menschen mit bösartigen oder gutartigen Formationen auf der Haut sowie bei Schwangeren.

Art der Anwendung: Eine ausreichende Menge Liniment auf ein sauberes Wattepad auspressen, das Medikament auf die Haut auftragen und einen sterilen trockenen Verband darauf auftragen (kann aus Pergament hergestellt werden). Verbände sollten alle 48-72 Stunden gewechselt werden.

Calendula-Salbe

In der Zusammensetzung dieser Salbe aus Windeldermatitis gibt es eine Tinktur aus Calendula. Calendula ist sehr nützlich, es zeigt antiseptische und reparative Eigenschaften. Diese Eigenschaften sind aufgrund des Vorhandenseins einer großen Menge an nützlichen Substanzen (Saponine, Flavonoide, Carotinoide, organische Säuren, Tannine, etc.), die Epithelisierung Prozesse gewickelt verbessern.

Kontraindikationen: Kinder unter fünf Jahren, individuelle Unverträglichkeit gegenüber Calendula.

Anwendung bei schwangeren Frauen: Der behandelnde Arzt verschreibt.

Seien Sie sehr vorsichtig mit Salbe, lassen Sie es nicht in Ihre Augen gelangen.

trusted-source[11], [12], [13]

Salbe "Streptozid"

Streptocid ist der Vertreter der Sulfanilamidpräparate - es sind die antibakteriellen Mittel des breiten Spektrums der Handlung. Die Wirkung von Streptocid soll das Wachstum von pathogenen Bakterien hemmen.

Wenden Sie die Droge äußerlich an und tragen Sie (eine trockene und saubere Hände oder ein Wattepad) eine ausreichende Menge Salbe auf die vorher gewaschene und saubere Haut auf. Nach dem Auftragen sollten Sie gründlich Ihre Hände waschen, um zu verhindern, dass die Salbe in Ihre Augen oder Schleimhäute gelangt.

Diese Salbe aus Windeldermatitis ist bei Kindern mit Nierenversagen, während der Schwangerschaft und Stillzeit, bei verschiedenen Erkrankungen des Kreislaufsystems kontraindiziert.

Creme «Advantan»

Der Hauptwirkstoff der Creme "Andvantan" ist Methylprednisolon. Methylprednisolon ist ein synthetisches Glukokortikoid-Medikament. Glukokortikoide sind die Hormone der Nebennierenrinde, die antiallergische Wirkung haben, Entzündungen und Rötungen beseitigen. Darüber hinaus übt es bei äußerer Anwendung der Creme eine antiexsudative Wirkung aus (dh es verlangsamt die Freisetzung von Flüssigkeit aus verschiedenen Wunden während der Entzündung).

Pharmakokinetik: Methylprednisolon wirkt in den oberen Hautschichten. Danach wird es in das Blut aufgenommen, zerfällt in der Leber und wird zusammen mit dem Urin ausgeschieden. Methylprednisolon reichert sich im Körper nicht an, was Vergiftungen und andere toxische Reaktionen verhindert.

Der Vorteil der Creme ist, dass sie in der Kinderpraxis verwendet werden kann, jedoch erst nach 4 Monaten und unter strenger Aufsicht des behandelnden Arztes. Bei schwangeren und stillenden Frauen wird die Frage der Anwendung von Advantanum vom Arzt entschieden. Sie können sich nicht selbst versorgen, da dies für die Gesundheit der Mutter und ihres ungeborenen Kindes gefährlich sein kann.

Anwendung: Die Creme wird nur einmal täglich mit einer dünnen Schicht auf die Hautoberfläche aufgetragen. Die Langzeitanwendung von Advantan ist nicht akzeptabel, da sich als Folge eine Hautatrophie entwickeln kann.

"Advantan" ist auch in Form von Salben und Emulsionen erhältlich.

trusted-source[14], [15], [16], [17]

Salicyl-Zink-Paste

Salicyl-Zink-Paste enthält zwei Hauptkomponenten: Salicylsäure und Zinkoxid. Es kann in einer Apotheke zu einem erschwinglichen Preis erworben werden. Nur als Paste verfügbar.

Salicylsäure ist sehr nützlich bei allen Hauterkrankungen (Akne, Dermatitis, Ekzeme, Windeldermatitis, Psoriasis, etc.). Das Prinzip seiner Wirkung ist es, tote Hautpartien abzublättern und Krankheitserreger zu eliminieren. Darüber hinaus normalisiert die Säure die Prozesse der Sebumsekretion, was bedeutet, dass die Haut sauber, leicht und geschmeidig wird.

Zinkoxid trocknet die Haut aus, entfernt die Rötung und macht sie weich. Außerdem hat es die Eigenschaft zu bleichen. So gibt es der Haut ihre normale Farbe zurück.

Eigenschaften der Verwendung:

  • Anwendung während der Schwangerschaft: Der behandelnde Arzt bestimmt. Während der Stillzeit (Stillzeit) wird dringend empfohlen, die Paste auf den Milchdrüsen nicht zu verwenden.
  • Paste ist für Kinder unter 12 Jahren kontraindiziert.
  • Jemand hilft Salbe, aber jemand kann eine starke allergische Reaktion verursachen. Daher sollten Sie keine Risiken eingehen. Es gibt eine Möglichkeit, die Reaktion Ihres Körpers auf das Medikament zu testen: Tragen Sie eine kleine Menge der Paste auf Ihr Handgelenk auf und warten Sie ein paar Stunden. Wenn keine Hautveränderungen auftreten, kann das Medikament auf größeren Hautarealen angewendet werden.
  • Wechselwirkung mit anderen Drogen: nicht gleichzeitig mit Salizyl-Zink-Paste-Agenten verwenden, die ihrer Zusammensetzung ähnlich sind.
  • Verwenden Sie das Medikament mit Bedacht. Tragen Sie nicht sofort eine große Menge Paste auf die Haut auf, um keine Überdosierung zu verursachen.

Salbe "Metiluratsil"

Der Hauptwirkstoff dieser Salbe aus Windeldermatitis ist Methyluracil. Es ist ein immunstimulierendes Mittel, beeinflusst positiv den Stoffwechsel in Zellen und verbessert die Prozesse der Geweberegeneration. Methyluracil beschleunigt das Gewebewachstum, stimuliert die Epithelisierung.

Anwendung: Eine ausreichende Menge Salbe wird mit einem sauberen und trockenen Wattestäbchen auf die Haut aufgetragen, ein steriler Verband sollte von oben aufgetragen werden. Die Häufigkeit des Auftragens der Salbe und das Wechseln der Verbände wird individuell bestimmt und hängt vom Grad der Gewebeschädigung ab.

Wechselwirkungen mit anderen Arzneimitteln: "Metiluracil" Salbe kann mit externen Mitteln kombiniert werden, die Antibiotika oder Sulfonamide enthalten.

Salbe ist kontraindiziert über Granulationen in der Wunde.

Pharmakodynamik

Salben von Intertrigo in der Leistengegend

Sehr oft wird diese Diagnose an kleine Kinder gestellt. Erwachsene betrachten Windeldermatitis als ein heikles Problem und suchen ganz selten medizinische Hilfe auf. Diese Taktik ist falsch. Es ist notwendig, die Windel rechtzeitig zu enthüllen und mit der Behandlung zu beginnen.

Korrekturplan für Windeldermatitis. Um die unangenehmen Symptome dieser Krankheit zu beseitigen, müssen zunächst die Regeln der Körperhygiene eingehalten werden. Tragen Sie saubere Kleidung aus natürlichen Stoffen, damit die Haut regelmäßig atmen, duschen oder baden kann, trocknen Sie die Leistenfalten gründlich aus. Für die persönliche Hygiene werden neutrale Reinigungsmittel empfohlen, die keine Reizung oder allergische Reaktionen hervorrufen. Zusätzlich zu all dem oben genannten ist es notwendig, Medikamente zu verabreichen:

  1. Desinfektionsmittel: Tinktur aus Calendula, Salicylsäure, Borsäurelösung usw. Auch können Salben mit Antibiotika oder Sulfonamiden, die eine gute antibakterielle Aktivität aufweisen (z. B. Synthomycin, Clotrimazol, Nystatin, Streptozid, Methyluracil usw.) verwendet werden.
  2. Trockenmittel. Von den oben beschriebenen Salben, Cremes und Pasten werden Salben wie Salicylsäure und Zink, Salicylzinkpaste und andere dazu passen.
  3. Heilmittel: Beponen, Dexpanthenol, Calendulasalbe.

trusted-source[18], [19], [20], [21]

Salben aus dem Intertrigo der Füße

In diesem Fall erscheint Intertrigo zum größten Teil zwischen den Zehen. Die Ursachen können sein: häufige und starke Reibung, Infektion der Füße mit einem Pilz, schweres Gewicht und reichlich Schwitzen.

Korrekturplan für Windeldermatitis. Wie oben erwähnt, müssen Sie die Regeln der Körperpflege einhalten: Reinigen Sie rechtzeitig die Füße (besonders zwischen den Fingern), um die Schmutzfüße zu reinigen. Für Schuhe und Socken sollten sie aus natürlichem Leder bzw. Stoffen sein, damit Ihre Füße "atmen" können. Um den unangenehmen Geruch zu beseitigen, können Sie Talk oder anderes indifferentes Puder für die Füße verwenden. Von den verwendeten Medikamenten Salben: Streptokokken, Synthomycin, "Klotrimazol" und andere Salben aus Windeldermatitis mit Antibiotika zur Beseitigung von Pilzinfektionen. Um die raue Haut auf den Fersen zu peelen, wurde Salicylsalbe verwendet.

Salben für Windeldermatitis bei Neugeborenen und Kindern

Die Ursachen von Windeldermatitis bei Kindern können als Kleidung aus synthetischen Materialien, tragen schlechte Windeln, Überhitzung, partielle Reibung, Infektion mit Pilzen, etc. Dienen.

Korrekturplan für Windeldermatitis. Das Kind sollte atmungsaktive Kleidung und Qualitätswindeln tragen. Die maximale Zeit für das Tragen einer Windel beträgt drei Stunden. Nach jedem Wechsel der Babywindel ist es notwendig zu baden, vorsichtig mit einem weichen Handtuch abzuwischen und mit Babycreme oder indifferentem Puder zu schmieren.

Medikamente, die verwendet werden können:

  1. Die Behandlung von Windeldermatitis bei Neugeborenen sollte unter der Aufsicht eines Arztes durchgeführt werden. Er kann das Baden in Kräuterbädern, die Verwendung verschiedener Cremes (Kinder), Puder oder Salben (auf Kräutern) verschreiben.
  2. Für die Behandlung von Windeldermatitis bei älteren Kindern, können Sie Zinksalbe, Creme (Kinder), Salben auf Kräutern (Ringelblume, Kamille, Turn und Eukalyptus, Sanddorn, etc.) verwenden.

Die beste Salbe für Windeldermatitis

Mütter kleiner Kinder raten zum Kauf von Zinksalbe, Pantestin, Bepenten, Dexpanthenol. Diese Salben aus Windelreifen sind erschwinglich, fast harmlos und sind hervorragend im Umgang mit Windeldermatitis, sowohl bei Neugeborenen als auch bei älteren Kindern.

Erwachsene empfohlen, Salicyl-Zink-Paste für leichte Formen von Windeldermatitis zu verwenden, und für schwere - "Advantan" Creme, Salben: Streptokokken, Synthomycin, Nystatin und andere. Methyluracil Salbe ist sehr beliebt, die meisten Menschen sind gut darin.

Nebenwirkungen Salben aus Windeldermatitis

Im Allgemeinen äußern sich Nebenwirkungen in Form von allergischen Reaktionen. In einigen Fällen ist eine Hautatrophie möglich (bei längerem Gebrauch von Medikamenten mit Glukokortikoiden).

trusted-source[22], [23]

Überdosis

Überdosierung kann die Nebenwirkungen verstärken. In diesem Fall müssen Sie die Haut der Droge reinigen und sofort Hilfe von einem Arzt suchen.

trusted-source[24], [25], [26]

Lagerbedingungen

Die Speicherregeln hängen von der Zusammensetzung der Salbe ab. Im Allgemeinen werden sie bei einer Temperatur von nicht höher als 25 ° C an einem dunklen, kühlen und unzugänglichen Ort für Kinder aufbewahrt. Salben ohne besondere Anweisungen im Kühlschrank können nicht gelagert werden.

trusted-source[27], [28], [29], [30], [31], [32]

Haltbarkeit

Die Haltbarkeit von Salben aus Windeldermatitis variiert zwischen 1 und 5 Jahren.

!
Fehler gefunden? Wählen Sie es aus und drücken Sie Strg + Eingabe.

Beachtung!

Um die Wahrnehmung von Informationen zu vereinfachen, wird diese Gebrauchsanweisung der Droge "Salben für Windeldermatitis" übersetzt und in einer speziellen Form auf der Grundlage der offiziellen Anweisungen für die medizinische Verwendung des Medikaments präsentiert . Vor der Verwendung lesen Sie die Anmerkung, die direkt zu dem Medikament kam.

Beschreibung zu Informationszwecken zur Verfügung gestellt und ist kein Leitfaden zur Selbstheilung. Die Notwendigkeit für dieses Medikament, der Zweck des Behandlungsregimes, Methoden und Dosis des Medikaments wird ausschließlich durch den behandelnden Arzt bestimmt. Selbstmedikation ist gefährlich für Ihre Gesundheit.

You are reporting a typo in the following text:
Simply click the "Send typo report" button to complete the report. You can also include a comment.