^

Gesundheit

You are here

Cerebrocurin

Zuletzt rezensiert von: , medizinischer Sachverständiger, am 01.06.2018

Cerebrokurin ist ein Psychostimulans der neurometabolischen Wirkung aus einer Gruppe von Nootropika, die kognitive Funktionen des zentralen Nervensystems aktiviert. Verbessert die intrazelluläre Synthese von Proteinen in Nervenzellen. Es wird aus Neuropeptiden des embryonalen Gehirns von Kälbern hergestellt. Enthält unsubstituierte Aminocarbonsäuren, Peptide und polykondensierte Produkte des kontrollierten Prozesses des enzymatischen Abbaus von Proteinen. Die Zusammensetzung der injizierbaren Substanz in der Ampulle umfasst Cerebrocurin, Lösung natrii chloridi, Chinosolum, aqua pro injectionibus.

Hinweise Cerebrocurin

Neurologie und Psychiatrie:

  • Erkrankungen des zentralen Nervensystems, begleitet von einer Verletzung von Intelligenz und Gedächtnis, Konzentrationsschwäche, Schwindel;
  • emotionale Labilität;
  • ONMIK (nach ischämischer oder hämorrhagischer Art)

Cerebrocurin gehören zur Behandlung von Krankheiten wie:

  • senile Demenz, verursacht durch Atherosklerose oder IMC;
  • Alzheimer-Krankheit;
  • komatöser Zustand der traumatischen, toxischen oder vaskulären Genese;
  • bei der Behandlung des Alkoholismus (das Absaugen abstinent und delirije die Syndrome);
  • Depression;
  • Syndrom der anhaltenden Müdigkeit vaskulären Ursprungs;
  • psychoasthenisches Syndrom;
  • Myoklonien unterschiedlicher Herkunft;
  • Sichelzellenanämie;
  • schlaffe Lähmung;
  • Kopfschmerzen verschiedener Art;
  • vegetative vaskuläre Dystonie verschiedener Formen;
  • postoperative Phase der chirurgischen Eingriffe an großen Gefäßen des Gehirns.

Augenheilkunde. Cerebrokurin hilft, die Sehschärfe zu verbessern und den Zustand der Netzhaut zu verbessern, wenn:

  • Makuladegeneration (atrophisch und exsudativ);
  • post-inflammatorische Chorioretinite;
  • hyperglykämische Zustände mit hoher komplizierter Myopie;
  • Metamorphose.

Pädiatrie:

  • Psycho-Sprachverzögerung (intellektuelle Rückständigkeit, Alalya verschiedener Herkunft, Dyslexie);
  • Komplikationen bei Schlaganfällen unterschiedlicher Ätiologie mit motorischer Aphasie;
  • schlaffe Lähmung;
  • Rett-Syndrom (Rett-Syndrom) - schwere geistige Behinderung von Mädchen;
  • Fragiles X-Syndrom (Martin-Bell-Syndrom) - eine besondere Form der geistigen Behinderung;
  • Enzephalitis;
  • TBI, die die Verletzung der Intelligenz verursacht hat;
  • erlaubte Verwendung in der neonatalen Lebensphase (mittelschwere und schwere Formen der Asphyxie, sowie Hypoxie des Fötus).

Freigabe Formular

Eine klare Lösung der Strohfarbe.

Aktiver Wirkstoff: 1 ml der Lösung enthält Cerebrocurin in einer Menge von 2 mg;

Zusätzliche Bestandteile: Wasser für Injektionszwecke, Natriumchlorid 0,9%, Chinazol 0,1%.

Ampullen aus klarem Glas mit einer fertigen Lösung für die intravenöse Injektion von 2 ml in einer Menge von 10 Stück. 0,5 ml in Höhe von 5 Stück in einer Kartonverpackung, in der sich ein Kunststoffkontureinsatz mit Zellen befindet.

Pharmakodynamik

Der Aminosäure-Modulator Cerebrocurin hat eine positive Wirkung auf die CND (zentralnervöse Aktivität). Die Hauptaktion ist die Verbesserung der energieerzeugenden und proteinsynthetisierenden Eigenschaften von Nervenzellen. Cerebrocurin beeinflusst die Mitochondrien, vergrößert ihren Durchmesser, vergrößert ihre Fläche pro Volumeneinheit und fördert die Wiederaufnahme von Gliazellen im Gehirn, zu Mosaikschäden, die durch Hypoxie verursacht werden. Cerebrocurin wirkt stimulierend auf die geistige Aktivität und das Gedächtnis.

Neurometabolisches und anabolisches Stimulans. Cerebrocurin reduziert die Konzentration bestimmter Lipide, verbessert die Wiederherstellung von HC-Funktionen. Stimuliert die psychische, physische und soziale Genesung von Patienten mit neurologischen und psychiatrischen Diagnosen. Fördert die Stabilisierung des neurometabolischen Effekts bei genetisch bedingten Krankheiten.

Pharmakokinetik

Es ist nicht möglich, die Pharmakokinetik zu untersuchen, da die aktiven Neuropeptide, die in der Formulierung enthalten sind, in Form von niedermolekularen Proteinverbindungen existieren, deren Synthese während der gesamten Lebenszeit einer Person von Geburt bis zum Tod aktiv ist.

Verwenden Cerebrocurin Sie während der Schwangerschaft

Da Pharmakokinetik nicht gründlich untersucht werden kann, wird das Medikament nicht zur Anwendung während der Schwangerschaft empfohlen, um nachteilige Auswirkungen auf den Fötus zu vermeiden.

Kontraindikationen

  • individuelle Überempfindlichkeit gegen das Medikament,
  • erhöhte Empfindlichkeit gegenüber seinen Komponenten,
  • Schwangerschaft, Stillzeit,
  • Epilepsie, allergische Dermatitis,
  • Autoimmunerkrankungen,
  • Zerebralparese mit ausgeprägten Kontrakturen (3. Grades),
  • Down-Krankheit.

Nebenwirkungen Cerebrocurin

Normalerweise ist das Medikament gut verträglich. Es gibt Fälle von individueller Überempfindlichkeit gegen das Medikament. Bei Kindern mit Zerebralparese mit symptomatischer Epilepsie können Krampfanfälle häufig auftreten, Kopfschmerzen können auftreten und übermäßige Erregung kann zunehmen. Tragen Sie das Medikament bei Patienten mit Krampfbereitschaft oder einem Episodrom sorgfältig auf, während eine enge Überwachung des Krankenhausarztes des klinischen Krankenhauses erforderlich ist. Beeinflusst nicht die Reaktionsgeschwindigkeit beim Arbeiten mit Maschinen oder Fahrzeugen.

Dosierung und Verabreichung

Das Arzneimittel wird ausschließlich zur intramuskulären Anwendung verwendet.

Erwachsene : mit einem Mindestkurs, das Medikament wird 2 ml täglich für ein Jahrzehnt (20 ml) verabreicht. Bei Bedarf (bei schweren Krankheitsformen) kann der Therapieverlauf 40 Tage (80 ml) betragen. Empfohlen für ein Jahr zwei oder drei Mal die Ernennung von Wiederholungskursen.

Kinder: Das Medikament kann verschrieben werden - in der Neugeborenenzeit und bis zu 6 Monaten - einen halben Milliliter des Stundensatzes, der Verlauf der Therapie ist 3-5 / m Injektionen; von 6 Monaten und bis zu 1 Jahr bis zu einem halben Milliliter b / d umfasst der Therapieverlauf 10 Injektionen; von 1 Jahr bis 3 Jahre - 1-2 ml jeden zweiten Tag, Behandlungsablauf 10 Injektionen; ab 3 Jahren - 2 ml jeden zweiten Tag, ein Kurs von 10-20 Injektionen.

Kinder bis zum Alter von drei Jahren wird das Medikament ausschließlich im Krankenhaus stationär verordnet. Kinderärzte empfehlen die Verwendung von Cerebrocurin in der Nacht nicht. Empfohlene wiederholte Therapiezyklen in 1-3 Monaten.

Ophthalmologie: Es wird ein minimaler Therapieverlauf bestehend aus 10 Injektionen (Gesamtvolumen von 20 ml) von 2 ml des Arzneimittels angewendet.

Überdosis

Angesichts der geringen Toxizität des Arzneimittels wurden Überdosierungsfälle nicht aufgezeichnet.

Wechselwirkungen mit anderen Drogen

Wechselwirkungen mit anderen Arzneimitteln wurden nicht untersucht. Es ist strengstens verboten, alkoholhaltige Getränke während der Therapie einzunehmen.

Lagerbedingungen

Es wird empfohlen, das Arzneimittel in der Originalverpackung im Kühlschrank bei 4-10 ° C an einem für Kinder unzugänglichen Ort zu lagern . Vermeiden Sie direkte Sonneneinstrahlung. Nicht dem Gefrieren aussetzen! Eine Erhöhung der Temperatur auf 18 bis 20 auf der C für 4-5 Stunden hat keinen negativen Einfluss auf die Qualität des Arzneimittels.

Haltbarkeit

24 Monate (die Seriennummer und das Enddatum der Verwendung sind auf dem Etikett jeder Ampulle und jedes Kartons angegeben).

!
Fehler gefunden? Wählen Sie es aus und drücken Sie Strg + Eingabe.

Beachtung!

Um die Wahrnehmung von Informationen zu vereinfachen, wird diese Gebrauchsanweisung der Droge "Cerebrocurin" übersetzt und in einer speziellen Form auf der Grundlage der offiziellen Anweisungen für die medizinische Verwendung des Medikaments präsentiert . Vor der Verwendung lesen Sie die Anmerkung, die direkt zu dem Medikament kam.

Beschreibung zu Informationszwecken zur Verfügung gestellt und ist kein Leitfaden zur Selbstheilung. Die Notwendigkeit für dieses Medikament, der Zweck des Behandlungsregimes, Methoden und Dosis des Medikaments wird ausschließlich durch den behandelnden Arzt bestimmt. Selbstmedikation ist gefährlich für Ihre Gesundheit.

You are reporting a typo in the following text:
Simply click the "Send typo report" button to complete the report. You can also include a comment.