^

Gesundheit

Behandlung von Psoriasis im Haushalt

, Medizinischer Redakteur
Zuletzt überprüft: 24.06.2018
Fact-checked
х

Alle iLive-Inhalte werden medizinisch überprüft oder auf ihre Richtigkeit überprüft.

Wir haben strenge Beschaffungsrichtlinien und verlinken nur zu seriösen Medienseiten, akademischen Forschungseinrichtungen und, wenn möglich, medizinisch begutachteten Studien. Beachten Sie, dass die Zahlen in Klammern ([1], [2] usw.) anklickbare Links zu diesen Studien sind.

Wenn Sie der Meinung sind, dass einer unserer Inhalte ungenau, veraltet oder auf andere Weise bedenklich ist, wählen Sie ihn aus und drücken Sie Strg + Eingabe.

Die Behandlung von Psoriasis zu Hause ist eine zusätzliche Maßnahme, die nicht nur die Grundmedikation nicht beeinträchtigt, sondern zu einer stabileren Remission beiträgt.

Geschichte der Krankheit

Einer der Begründer der medizinischen Wissenschaft, Hippokrates, untersuchte bereits im 4. Jahrhundert v. Chr. Eine Gruppe von Krankheiten, die die Haut befallen haben. Es war Hippokrates Idee all die seltsamen dermatologische Probleme in einer Kategorie zu vereinigen, die Flechten enthalten waren, Ekzeme, Lupus, irgendwelche Anzeichen von Haut-Peeling. Separate Krankheit war Lepra, weil sie durch die Fähigkeit gekennzeichnet war, andere zu infizieren. Später wurde eine Gruppe von Hauterkrankungen deutlicher differenziert, aber Psoriasis war kein separaten Krankheitsbilder können daher noch nicht klar, Ätiologie und vielseitig zu einem wirksamen Behandlung nicht gefunden wird. Menschen, die das Pech hatten, an Hautkrankheiten zu erkranken, wurden allerlei Verfolgungen ausgesetzt, sie wurden nicht nur von der Umgebung, sondern manchmal von den Ärzten vermieden. Ein wenig Klarheit in die Studie der Psoriasis eingeführt XIX Jahrhunderts Engländer, Will, die die Krankheit beschrieben, die von ihm Lepra, Pilzinfektionen, Herpes und Vitiligo wurde abgetrennt. Der britische Arzt initiierte die wissenschaftliche Entwicklung in der Behandlung dieser komplexen Krankheit, und seine gerechte Sache wurde von Neurologen und Dermatologen nicht nur in Europa, sondern auch in Russland fortgesetzt. Im 20. Jahrhundert wurde Psoriasis eine systemische Krankheit genannt, die durch erbliche Faktoren, immunologische Veränderungen, Pathologien des Nerven- und Mentalsystems hervorgerufen wurde. Bis heute wurden Psoriasis-Symptome gut untersucht, ausführlich beschrieben, aber hier sind die Mittel, Wege, Menschen vollständig von Psoriasis zu heilen, noch nicht gefunden worden. Als psoriatischen Läsionen zusätzlich psychische Belastung zu verursachen und die ästhetische Wahrnehmung stören, ist nicht ein Symptom der tödlichen Krankheit, ist die Behandlung von Psoriasis zu Hause ist es durchaus möglich und ist nicht in der Lage der allgemeinen Gesundheitszustand der Person zu schaden.

Die Hauptprinzipien der Behandlung von Psoriasis durch unkonventionelle Methoden sind die folgenden: 

  • Die Behandlung von Psoriasis zu Hause erfordert die gleichzeitige Anwendung von zwei oder drei Methoden, da eine systemische Erkrankung einen integrierten Ansatz erfordert. 
  • Hausmittel sollten für eine lange Zeit verwendet werden, sollte der Behandlungsverlauf nicht weniger als einen Monat betragen. Meistens werden alternative Mittel für ein halbes Jahr verwendet. 
  • Mittel sollten sowohl extern als auch intern sein. 
  • Voraussetzung ist striktes Essen. 
  • Regelmäßige Besuche beim behandelnden Dermatologen und Neurologen sind obligatorisch.

Behandlung von Psoriasis zu Hause mit Phytotherapie

Behandlung Schöllkraut. Reinheit ist eine ziemlich giftige Pflanze, weil sie ein starkes morphinähnliches Alkaloid-Chelidonin enthält, so dass es mit großer Sorgfalt verwendet werden muss und genau der Formel folgen muss, wenn Abkochungen und Infusionen gemacht werden. Wege der Vorbereitung: 

  • Infusion. 1 Esslöffel trockener Boden Teil von Schöllkraut ist ein Glas mit kochendem Wasser gegossen und besteht nicht mehr als 15 Minuten. Infusion sollte einen Monat lang 2 Esslöffel für eine halbe Stunde vor den Mahlzeiten zweimal täglich einnehmen. Um den nötigen Reinigungseffekt zu erzielen, müssen Sie den Schöllkraut jeden Tag neu aufstellen. 
  • Alkoholische Infusion Schöllkraut. 50 Gramm trockene Rohstoffe werden mit zwei Gläsern Alkohol oder hochwertigem Wodka ausgeschenkt, geschüttelt und 2 Wochen an einem kühlen, dunklen Ort stehen gelassen. Nehmen Sie die Infusion in Form von Tropfen - fünf Tropfen eine halbe Stunde vor den Mahlzeiten dreimal täglich für einen Monat. 

Die Behandlung von Psoriasis zu Hause beinhaltet die Verwendung von Phytosporen. Für die Zusammensetzung, bereiten Sie 4 Teile Schöllkraut, 3 Teile Johanniskraut Blumen, 2 Teile Schachtelhalm und 1 Teil Schafgarbe. Es ist bequem, Rohstoffe mit einem Maß zu messen - ein 50-Gramm-Glas. Sammeln Sie die zwei Liter gereinigtes Wasser eingießen, zum Kochen bringen und ausschalten. Die Brühe sollte 12 Stunden dauern, danach wird die Hälfte des Glases 1 Mal am Morgen für eine halbe Stunde vor den Mahlzeiten eingenommen. Der Kurs ist nicht weniger als drei Monate.

Solche Phytogene, Brühen helfen, den Körper von Toxinen zu reinigen, Stoffwechselprozesse zu normalisieren, das Verdauungssystem zu regulieren und zu normalisieren.

Behandlung von Psoriasis im Haushalt mit externen Mitteln

Salbe aus dem Gras Schöllkraut. Trocknen Sie die Rohstoffe mit einer Hand oder einer elektrischen Kaffeemühle. Mischen Sie das gemahlene Schöllkraut mit einer gewöhnlichen Babycreme im Verhältnis 1: 1. Psoriatische Plaques werden mit der erhaltenen Salbe für eine Woche am Morgen und am Abend geschmiert. Dann sollten Sie eine Woche Pause machen und dann die Behandlung wiederholen. Solche Verfahren sollten innerhalb von drei bis vier Monaten durchgeführt werden. Im Gegensatz zu pflanzlichen Cremes, die Schöllkraut enthalten, enthält die hausgemachte Salbe natürliche Rohstoffe und fördert das Eindringen der im Reiniger enthaltenen Ascorbin- und Bernsteinsäure in die tieferen Hautschichten. 

Auf die gleiche Weise können Sie eine Salbe aus dem Gras der Schnur vorbereiten. Wenn zwei Arten von Salben zubereitet werden, sollten sie wöchentlich gewechselt werden. In der Sequenz enthält Mangan, das die Aktivierung von enzymatischen Prozessen in den tiefen Schichten der Haut fördert, sowie Polyphenole, die bakterizide und adstringierende Eigenschaften haben, in den Ausgangsmaterialien der Sequenz enthalten sind. Die Verwendung von externen Produkten, die zu Hause hergestellt werden, helfen, die Verbreitung von psoriatischen Plaques zu stoppen und den Prozess der Peeling der Haut allmählich zu reduzieren.

Die Behandlung von Psoriasis zu Hause beinhaltet die Verwendung von mineralischen Komponenten angespannt, darunter Schlamm des Toten Meeres, der Schlamm des Kuyalnik-Sees. Präparate, die diese Schlammkomponenten enthalten, sind jetzt leicht in Apothekenketten zu finden. Auf diese Weise können Sie einen Anschein von einem Sanatorium zu Hause organisieren. Schlammbehandlung ist perfekt mit der Behandlung von Salben und Abkochungen kombiniert, die einzige Bedingung ist seine Verwendung einmal pro Woche für zwei vor drei Monaten. Wraps sollten in einer Anwendung angewendet werden - um Schmutz auf psoriatische Plaques aufzutragen, wickeln Sie sie mit einem Tuch und halten Sie für etwa anderthalb Stunden. Zusätzlich zu den oben genannten Methoden, ist es notwendig, eine bestimmte Diät zu befolgen, die hypoallergene Produkte, reichlich vorhandenes Getränk einschließt, das zur schnellen Beseitigung von Giftstoffen beiträgt. Die Behandlung von Psoriasis ist undenkbar ohne das Studium von Entspannungstechniken und Anti-Stress-Methoden, die Sie selbst meistern können. Die klassische Technik von Schultz 'autogenem Training erwies sich als sehr nützlich. Dies ist eine seit langem etablierte Technologie, absolut sicher und umweltfreundlich für die menschliche Psyche. Die Behandlung von Psoriasis zu Hause sollte so umfassend und langwierig wie möglich sein. Die Psoriasis ist noch nicht von irgendjemandem besiegt worden, aber es gibt Tausende von Menschen, die eine anhaltende Remission und eine signifikante Verringerung der Manifestation der Krankheit erreicht haben, was bedeutet, dass die Krankheit therapiefähig ist.

Es ist wichtig zu wissen!

Antworten auf die Frage, was mit Psoriasis gemacht werden kann und was nicht, sollten in "gastronomische" und andere, nicht in Bezug auf Lebensmittelprodukte, zusammengefasst werden. Beginnen wir mit den ersten, da Ernährungsprobleme mit dieser Autoimmunerkrankung Gegenstand einer großen Anzahl von Studien sind und nicht aufhören, Patienten mit Psoriasis zu interessieren. Lesen Sie mehr...

!
Fehler gefunden? Wählen Sie es aus und drücken Sie Strg + Eingabe.
You are reporting a typo in the following text:
Simply click the "Send typo report" button to complete the report. You can also include a comment.