^

Gesundheit

A
A
A

Ursachen und Pathogenese der Pneumokokkeninfektion

 
Zuletzt rezensiert von: , medizinischer Sachverständiger, am 16.05.2018
 

Ursachen für Pneumokokkeninfektion

Nach der modernen Klassifikation der Pneumokokken bezeichnet man die Familie der Streptococcaceae, die Gattung Streptococcus. Dies sind grampositive Kokken mit einer ovalen oder sphärischen Form von 0,5-1,25 μm Größe, die paarweise angeordnet sind, manchmal in Form von kurzen Ketten. Pneumokokken haben eine gut organisierte Kapsel. Durch seine Polysaccharidzusammensetzung wurden mehr als 85 Serotypen (Serovare) von Pneumokokken isoliert. Krankheitserreger für Menschen sind nur glatte Kapselstämme, die mit Hilfe spezieller Seren zu einer der ersten 8 Arten gehören, die übrigen Serovare für Menschen sind schwach pathogen.

Wenn der Pneumococcus zerstört ist, wird Endotoxin freigesetzt.

Pathogenese der Pneumokokken-Infektion

Pneumokokken können sich auf alle Organe und Systeme auswirken, aber das Dreifachorgan sollte als Lunge und Atemwege betrachtet werden. Die Ursachen, die den Tropismus von Pneumokokken auf das bronchopulmonale System bestimmen, sind nicht gesichert. Wahrscheinlicher ist, haben die Pneumokokken-Kapselantigene an das Gewebe der Lunge und der Atemwege Epithel eine Affinität. Einführung des Erregers im Lungengewebe beitragen ORZ, die Schutzfunktion des Luftwegsepithel beseitigen und insgesamt Immunreaktivität zu reduzieren. Materie und verschiedene angeborene und Defekte System beseitigen bakterielle Antigene erworben :. Defect Tensid Lungensystem, schlechte Phagozytose von Neutrophilen und Alveolarmakrophagen, beeinträchtigte bronchiale Obstruktion, reduziert Hustenreflex usw. Die besonderen Platz in der Pathogenese der Lungenfunktion Pneumokokken-Infektion zurück Störungen mucociliary Bronchien, sowie Veränderungen in der chemischen Zusammensetzung und rheologischen Eigenschaften von Bronchialsekreten.

Die Wechselwirkung von Mikro- und Mikroorganismus bronchopulmonale System im Zentrum der Entzündung, die mit charakteristischen morphologischen Substrat ausgebildet ist, oder eine andere Eigenschaft der klinischen Formen der Krankheit (Bronchitis, Lungenentzündung, Pleuritis, etc.).

Von der primären Läsion beginnen sich Pneumokokken mit einem Strom von Lymphe und Blut zu verbreiten, was eine verlängerte Bakteriämie ausbildet. Klinisch kann sich dies als infektiös-toxisches Syndrom manifestieren, aber auch eine asymptomatische Bakteriämie ist möglich.

Bei geschwächten Kindern können Pneumokokken die Blut-Hirn-Schranke überwinden und eine eitrige Meningitis oder Meningoenzephalitis verursachen.

Die Ausbreitung der Infektion durch kontaktbronchogenen Weg kann zu eitriger Pleuritis, Sinusitis, Mittelohrentzündung, Mastoiditis, Perikarditis, Epiduralabszess, Empyem führen. Pneumokokken-Bakteriämie kann zur Entwicklung von Osteomyelitis, eitriger Arthritis und Hirnabszess führen.

Schwere Formen der Pneumokokkeninfektion werden fast ausschließlich bei Kleinkindern gebildet, wobei die Schwere der klinischen Formen nicht nur durch die Reaktivität des Makroorganismus, sondern auch durch die Virulenz des Erregers bestimmt wird. Besonders schwere Infektionen treten bei massiver Bakteriämie und einer hohen Konzentration von Kapselantigen im Blut auf.

In schweren Fällen von Pneumokokken-Infektion ist mit der Entwicklung der rheologischen und hämodynamische Störungen bis zum Auftreten von disseminierte intravaskuläre Blutgerinnung, akuter Nebenniereninsuffizienz, Ödeme und Schwellung der Hirnsubstanz verbunden.

Es ist wichtig zu wissen!

Bei allen Formen der respiratorischen Allergose muss man nach einer maximalen Dissoziation mit einem kausal bedeutsamen Allergen streben (siehe Lunge und Prävention von Pollinose und Bronchialasthma). Während Verschlimmerung der allergischen Erkrankungen der oberen Atemwege vorgeschrieben Kinder Antihistaminika I (Tavegilum, Suprastinum, Diazolinum, Phencarolum), II (zirtek, Claritin, sempreks, gistalong, Kestin) oder Generation III (Telfast). Lesen Sie mehr...

!
Fehler gefunden? Wählen Sie es aus und drücken Sie Strg + Eingabe.
You are reporting a typo in the following text:
Simply click the "Send typo report" button to complete the report. You can also include a comment.