^

Gesundheit

A
A
A

Flache Muttermale

 
Zuletzt rezensiert von: , medizinischer Sachverständiger, am 26.06.2018
 

Moles oder Nävi sind für alle verfügbar. Dies sind gutartige Neoplasmen in verschiedenen Brauntönen. Ihre Farbe wird von Melanin geliefert, einem Pigment, das in Melanozyten (Hautzellen) gefunden wird, aus denen Naevi bestehen.

Sie gelten als klein, wenn sie einen Durchmesser von bis zu 15 mm haben; durchschnittlich - bis zu 100 mm; groß - mehr als 100mm; Riese - besetzen wesentliche Bereiche der Haut der Körperteile.

Ursachen flache Maulwürfe

Lentigo - die häufigsten flachen Muttermale, gebildet durch Melanozyten. Sie haben eine ovale oder runde Form mit einem Durchmesser von 3-5 mm, glatte oder reliefierte Kanten. Die Anzahl der Muttermale ist proportional zur Sonnenzeit (Solar lentigo).

Ältere flache Muttermale erscheinen aus den gleichen Gründen mit dem Beginn der altersbedingten Hautveränderungen. Normalerweise, nach 45 Jahren, nimmt ihre Anzahl und Größe zu, die Farbe wird dunkler. Lokalisierung - Gesicht, Hände, Schultern und Nacken.

Der Grund für das Auftreten der juvenilen (einfachen) Lentigo ist nicht erwiesen, aber um unter der Sonne zu bleiben, hat es nichts zu tun. Runde oder ovale dunkle Flecken mit geglätteten oder gezackten Rändern treten sowohl in der frühen Kindheit als auch bei Jugendlichen auf. Sie kommen auf der Haut und auf den Schleimhäuten vor, sie sind einzeln oder zerstreut.

Es gibt keine solchen Muttermale bei Babys. Sie erscheinen später. Zuerst bildet sich auf der Haut ein kleiner, flacher Fleck, der sich im Laufe der Zeit erhöhen und über die Hautschicht aufsteigen kann. Ob der Nävus flach bleibt, hängt von der Lage der Pigmentzellen ab. Wenn sich die Melanozyten in der Epidermis befinden, ist der Maulwurf flach. Mit tiefer ihrer Lage direkt in der Haut selbst - wird konvex sein.

Die Bildung von Naevi und deren Anzahl wird durch Vererbung beeinflusst. Sogar der Name "Maulwurf" sagt das. Sie scheinen geerbt zu sein, manchmal sogar an den gleichen Orten lokalisiert wie die älteren Verwandten.

Die Bildung von Nävi kann durch Strahlung und Röntgenstrahlung erleichtert werden, die von Zeit zu Zeit auf den Körper einwirken. Virus- und Infektionskrankheiten, die Spuren auf der Haut hinterlassen, Insektenstiche und andere Verletzungen können die Freisetzung von Melanozytengruppen auf der Hautoberfläche auslösen.

Der intermediäre Anteil der Hypophyse sezerniert ein Hormon, das die Produktion von Melanozyten stimuliert, so dass hormonelle Ausbrüche zu Nevi führen können. Dies kann das Auftreten und Verschwinden von Muttermalen bei Jugendlichen und Schwangeren erklären.

Die Alternativmedizin erklärt die Bildung von Molen durch die Freisetzung von innerer Energie, die sich im Entzündungsherd anhäuft.

Symptome flache Maulwürfe

Wenn ein vorher konvexes Muttermal plötzlich flach wurde, konnte es bedeuten, dass ein konvexer Nävus abgerissen und nicht bemerkt wurde, und statt dessen ein flacher Fleck von dunkelbraun oder schwarz erschien. Dies ist eine alarmierende Glocke, es ist notwendig, sich an oncodermatologist und bald zu wenden.

Klinisch ähnelt das anfängliche Stadium des Melanoms einem flachen dunklen Nävus von asymmetrischer Form mit unebenen Kanten. Diese Flecken können einen Durchmesser von 6 mm oder mehr haben. Ein charakteristisches Merkmal des Melanoms ist eine glänzende Oberfläche, braun oder schwarz.

Es beginnt normalerweise, merklich zu wachsen, Farbe zu ändern, kann voluminös und konvex werden, knacken, nass, bluten. Wenn Sie diese Symptome haben, können Sie nicht zögern.

Pathogenese: Das Melanom breitet sich über die Hautoberfläche aus und steigt nach und nach an und wächst sequenziell in die Hautschichten und das darunter liegende Gewebe.

Dieser Tumor ist durch schnelle Metastasierung in der Regel in eng gelegenen Lymphknoten gekennzeichnet. Oft metastasiert in der Haut, in der Nähe des Primärtumors, eine Streuung von braunen oder schwarzen Hautausschlägen.

Durch das Blut gelangen Metastasen in verschiedene Organe, aber normalerweise ist die Metastasierung klassisch (in den Lungen, der Leber, dem Gehirn und den Nebennieren). Oft sind die Metastasen multipel und im Blut- und Urintest ist freies Melanin vorhanden.

Flaches Muttermal auf dem Gesicht

Solche Nävi finden sich nicht oft im Gesicht. Dies sind Ansammlungen von Pigmentzellen in der Epidermis ohne eine tiefe Wurzel von irgendwelchen Brauntönen mit einer flachen trockenen Oberfläche. Auf solchen Muttermalen wachsen die Haare nicht. Ihre Größe überschreitet nicht 1cm. Ihre Form, Größe und Anzahl ändern sich im Laufe der Zeit nicht.

Flecken in Beige-Braun Farbschema - Lentigo. Ihre Zahl ist bei einigen Jugendlichen, bei Besonnungsfreunden, bei fast allen älteren Menschen stark erhöht. Dies ist die häufigste Art von Muttermalen, die keine Gefahr darstellt.

Auf dem Gesicht finden sich oft flache Muttermale von großer oder mittlerer Größe. Sie gehören zu melanomgefährlichen Muttermalen.

Der Naevus Ota ist eine große Neoplasie mit bläulicher Färbung.

Dubrejls Melanose ist eine mittelgroße Neoplasie von hellbrauner Farbe mit unregelmäßigen Konturen, die sich mit der Zeit verdunkelt und allmählich zunimmt.

Die meisten riesigen Maulwürfe, die große Bereiche des Gesichts einnehmen, sind flach. Solche Nävi erscheinen in der Kindheit, ihre Größe wächst mit dem Wachstum ihres "Meisters", ihre Farbe ist auch verschiedenartig.

Sie müssen sich nicht um Ihre Muttermale kümmern, Sie können sie nicht alle entfernen, und das ist nicht gut. Die meisten stellen keine Gefahr für die Gesundheit dar. Nichtsdestoweniger sind die Nävi im Gesicht ständig in der Sonne und aus ästhetischer Sicht nicht immer gut.

Änderungen im Muttermal auf dem Gesicht sind schwer zu bemerken. Sie können es nicht zu Hause entfernen, Sie können irreparablen Schaden verursachen. Auch wenn Sie aus ästhetischen Gründen einen milden, auf den ersten Blick gesehenen Maulwurf entfernen müssen, sollten Sie immer einen Dermatologen aufsuchen, da nur ein Facharzt die Technik der Entfernung des Tumors richtig bestimmen kann.

Flache Muttermale werden prall

Wenn das harmlose, lang vertraute, flache Muttermal konvex wurde, sollten Sie sofort alle Fälle verschieben und einen Onkodermatologen konsultieren. In ähnlicher Weise ist es notwendig zu handeln, wenn das flache Muttermal wächst, als würde es in verschiedene Richtungen verschwimmen, seine symmetrische Form verlieren und verdichten. Eine solche Aktivität kann ein Zeichen eines Melanoms sein.

In diesem Fall ist jede Minute wertvoll. Je früher die Behandlung beginnt, desto größer ist die Chance, eine tödliche Gefahr zu vermeiden.

Formen

Überschüssiges Melanin in den Hautzellen provoziert das Auftreten von Pigment-Naevi und seine Menge bestimmt ihre Farbe. Wenn ein flacher schwarzer Maulwurf lange Zeit auf der Haut vorhanden ist, ändert sich nichts und es gibt immer noch solche Muttermale, höchstwahrscheinlich sind sie sicher.

Ein schwarzer Nävus sollte im Falle seines kürzlichen Erscheinens Angst hervorrufen, ebenso wie die Schwärzung der alten Neoplasie ganz oder teilweise.

Flache braune Maulwürfe sind irgendwo auf der Haut oder den Schleimhäuten lokalisiert. Sonneneinstrahlung auf diese Nävi funktioniert nicht, sie ändern nicht die Farbe, die Menge erhöht auch nicht, auf ihrem Körper in der Regel nicht viel. Normalerweise sind braune Muttermale etwas dunkler als Sommersprossen.

Blonde und rothaarige Menschen mit heller Haut haben melanozytische Narben von rosa Farbe. Dies sind die üblichen Muttermale, nur bei Menschen mit diesem Phänotyp produzieren Melanozyten kein braunes, sondern ein pink-rotes Pigment.

Lentigo - Plural flache braun-braune Nävusse, ihre Zahl kann stark bei Kindern und Jugendlichen (juvenile Lentiginose) wachsen, und auch unter dem Einfluss der Sonnenstrahlung in jedem Alter, mit den Jahren zunimmt.

Neben Lentigo finden sich auch mongolische und Kaffeeflecken. Der mongolische Fleck ist ein flacher großer einzelner Fleck oder eine Gruppe von bräunlich-blauen asymmetrischen Flecken im Lendenbereich. Sie gehen in 12-15 Jahren selbständig.

Kaffeefleck ist ein flacher Fleck mit leichter Kaffeefarbe. Wenn es 1-2 solcher Stellen auf dem Körper gibt, ist es nicht gefährlich. Wenn es drei oder mehr gibt, besteht die Möglichkeit einer Neurofibromatose. Es macht Sinn, einen Neurologen zu konsultieren.

Das rote flache Muttermal bildet sich aus den beschädigten Kapillaren des Kreislaufsystems. Es sieht aus wie ein flacher oder leicht konvexer Tumor von roter Farbe mit unebenen Kanten.

Zwei Arten oberflächlicher Kapillarmole werden klassifiziert: Hämangiom und vaskuläre Malformation.

Hämangiom - eine neue leuchtend rote Farbe, die in den ersten Lebenswochen auf der Haut erscheint, kann leicht über die Hautoberfläche aufsteigen. Es verschwindet nicht im Laufe der Zeit. Es befindet sich normalerweise im Gesichts- und Nackenbereich. Niemals ist schlecht gelaunt.

Vaskuläre Malformation ist eine angeborene Pathologie der Blutgefäße. Es gibt folgende Sorten: helle Portflecken, die auf Lebenszeit bleiben, und "Storchbiss", das Resultat von Druck auf das Mutterbecken auf den Schädel des Kindes in den letzten Monaten der Trächtigkeit. Dieser Fleck verschwindet von selbst in der Kindheit.

Wenn der Maulwurf wie ein kleiner vaskulärer roter Punkt ist, ist es wahrscheinlich seniles Angiom. Sie beginnen nach 30 Jahren zu erscheinen, und mit zunehmendem Alter werden sie größer. Von den erweiterten Gefäßen befinden sich senile Angiome nahe der Hautoberfläche.

Ein flaches Muttermal mit unebenen Kanten, das seit langem in unveränderter Form beobachtet wird, ist höchstwahrscheinlich keine Gefahr, besonders wenn andere ähnliche Formationen am Körper vorhanden sind.

Aber wenn früher die Grenzen des Muttermals flach waren und sich kürzlich änderten, oder es ein neu geborener Maulwurf ist, ist es wert, dem oncodermatologist zu erscheinen.

Ein flaches Geburtsmal der Korporalfarbe, höchstwahrscheinlich - ein gewöhnliches sicheres Geburtsmal der ungesättigten Farbe.

Die Pigmentierung des braunen Maulwurfs auf fleischfarben zu reduzieren, ist auch eine Gelegenheit, ihre Aufmerksamkeit dem Arzt zu widmen.

Komplikationen und Konsequenzen

Sind flache Muttermale gefährlich? Diese Neoplasmen sind in sich sicher. Aber sie sollten überhaupt nicht ignoriert werden. Flache Nävchen sollten klein, einheitlich gefärbt und rund symmetrisch sein.

Das Beobachten von Muttermalen mit einem Spiegel in Ihren Händen ist regelmäßig wünschenswert, besonders wenn es viele gibt. Manchmal degeneriert das Muttermal zum Melanom - eine bösartige Neubildung. Die Mechanismen, die diesen Prozess auslösen, sind unterschiedlich. Die Hauptursache ist Sonnenbrand. Selbst mit Sonnenschutz sollte die direkte Sonneneinstrahlung auf der Haut vermieden werden. Legen Sie die Muttermale sollten mit einer Massage vermieden werden, richten Sie sie nicht auf einen starken Strom der Dusche, vermeiden Sie mechanische Schäden an Kleidung. Dermatologen glauben, dass während der Pubertät und Schwangerschaft das Risiko einer Degeneration der Nävusse viel höher ist.

Ein häufiges Auftreten neuer Muttermale auf der Haut ist ebenfalls alarmierend.

Nach Beobachtungen in den meisten Fällen (ca. 80%) entstehen maligne Neoplasmen der Haut nicht aus bestehenden Muttermalen, sondern aus normalen Hautzellen. In diesem Fall können Sie zu Beginn des Prozesses ein neues ungewöhnliches Muttermal bemerken.

Wenn das alte Muttermal wiedergeboren wird, beginnt sich sein Aussehen zu ändern. Und jede Änderung sollte Wachsamkeit verursachen. Verdunkelung des Nävus, Juckreiz, Kribbeln, Risse, Blutung, das Auftreten von Asymmetrie oder ein dunkler Rand um ihn herum - all dies sind die Gründe für den Rückgriff auf einen Onkodermatologen.

Was, wenn ich ein flaches Muttermal abreiße? Im Allgemeinen kann die vollständige oder teilweise Reifung des Maulwurfs ziemlich harmlos enden. Anstelle des alten Nävus erscheint ein neuer, auch harmloser. Der Beschädigte wird sich sicher schließen und niemals stören.

Wenn ein Maulwurf verletzt wird, ist es notwendig, die Blutung zu stoppen (mit Hilfe von 3% Wasserstoffperoxid), die Wunde zu desinfizieren und einen trockenen, sterilen Verband anzulegen. Das Abreißen der ganzen Nävi ist wünschenswert, um sie in ein Gefäß mit Kochsalzlösung zu geben, um eine Analyse für die Bösartigkeit der Zellen durchzuführen. Die Wahrscheinlichkeit, die zelluläre Struktur eines flachen Muttermals infolge von Traumatisierung zu verändern, steigt um ein Vielfaches.

Nach der Behandlung der Wunde muss man sofort den Onkodermatologen konsultieren. Nach der Untersuchung gibt der Arzt Empfehlungen zur Behandlung der Wunde und zur Entfernung der restlichen Teile des Maulwurfs.

Nach dem Entfernen des Maulwurfs oder seiner Überreste müssen Sie den Empfehlungen des Chirurgen folgen, ohne den Heilungsprozess zu beschleunigen.

Sie können die übrigen Teile des gerissenen Muttermalens nicht allein entfernen, mit Schöllkraut kauterisieren, Sie müssen die Wunde nicht mit Heftpflaster verkleben und Lotionen herstellen.

Wenn Sie aufgrund von Umständen den Arzt nicht besuchen können, beobachten Sie eine verletzte Nävus- oder Verletzungsstelle. Bei Auftreten von pathologischen Veränderungen wie Juckreiz, schnellem Wachstum, Rissbildung, Blutungen, Verfärbungen sofort einem Spezialisten zeigen.

Diagnose flache Maulwürfe

Es ist unmöglich, selbstständig zu bestimmen, was sich hinter einem normalen Muttermal verbirgt.

Die dermatologische Regel ABCD hilft dem Arzt bei der Bestimmung der Gefahr von Tumoren, wobei A die Asymmetrie des Muttermals ist, B der Grad der Unebenheit seiner Grenze, C die Gleichmäßigkeit der Farbe und D mindestens 6 mm im Durchmesser ist. Diese Regel ist jedoch nicht absolut, subjektiv - eine inkorrekte Bewertung der Merkmalsgruppe ist möglich.

Wenn ein Verdacht auf das Vorhandensein eines Melanoms besteht, werden Tests durchgeführt: histopathologische Mikroskopie des Abstrichs, der von der Oberfläche des Maulwurfs entnommen wurde. Biopsie - Material für die Analyse wird aus einem Hautbereich in der Nähe des Muttermals genommen, aber nicht aus dem Muttermal selbst, weil Es ist gefährlich, diese Geschwulst zu verletzen, sogar um eine Diagnose zu stellen.

In der modernen Onkologie wird die instrumentelle Diagnostik von Melanomen und anderen malignen Hautbildungen eingesetzt. Dies sind Dermatoskopie, Infrarotspektroskopie, konfokale Lasermikroskopie, Hochfrequenz-Ultraschall, optische Kohärenztomographie, Fluoreszenzdiagnostik.

Die vielversprechendste nicht-traumatische Diagnostik ist die epilumineszierende Dermatoskopie, die es dem Arzt ermöglicht, den pigmentierten Fleck im Auflicht 10-fach zu untersuchen.

Es ist möglich, dieses diagnostische Verfahren unter Verwendung eines Computers durchzuführen, an dem ein Dermatoskop angebracht ist. Die erhaltene Reihe von digitalen Bildern des Nävus wird unter Verwendung diagnostischer Algorithmen basierend auf den Vergleichsmerkmalen der Dermatoskopie von benignen und malignen Hautläsionen gespeichert und analysiert. Eine solche Diagnostik verletzt das Muttermal nicht und ermöglicht ungerechtfertigte chirurgische Eingriffe.

Auf der Basis der langjährigen Untersuchung der Morphologie und Dynamik der Bildung von pigmentierten Hautläsionen sowie etablieren wurden ihre dermatoskopischen Funktionen Diagnosealgorithmen gebaut zu vergleichen und Nävuszellnävi nonmelanocytic. So wurde eine Differentialdiagnostik zur Früherkennung von Hautmelanomen nach den inhärenten Strukturmerkmalen geschaffen, die sich in der Dermatoskopie zeigen.

Wen kann ich kontaktieren?

Behandlung flache Maulwürfe

Kann ich flache Muttermale entfernen? Diese Frage stört viele Menschen. Flache Muttermale können entfernt werden. Aber ist es das wert? Wenn sich der Maulwurf zu verändern beginnt, beschädigt ist und regelmäßig durch Kleidung verletzt wird, ist es besser, ihn zu entfernen. Wenn es gutartig ist und nicht stört, muss es nicht gereinigt werden.

Sie können ein Muttermal aus ästhetischen Gründen loswerden, aber achten Sie darauf, nach einem Dermatologen zu überprüfen. Neoplasma sollte untersucht werden, eine Diagnose und eine Art der Entfernung festgestellt werden. Alle diese Verfahren sind wünschenswert, um in einer medizinischen Einrichtung eines onkologischen Profils durchgeführt zu werden. Eine histopathologische Untersuchung des entfernten Neoplasmas sollte durchgeführt werden, um sicherzustellen, dass keine Anzeichen einer Degeneration vorliegen.

Die Entfernung von Muttermalen ist kontraindiziert bei akuten infektiösen und entzündlichen Prozessen, Verschlimmerung von chronischen Krankheiten, Erkrankungen des Herz-Kreislauf-Systems, Autoimmun-, psychischen und onkologischen Erkrankungen, Schwangerschaft.

Entfernen von flachen Molen

Es gibt verschiedene Methoden, gutartige Nävi zu entfernen.

Während der Kryodestruktion wird die Bildung von neuem Wachstum unter der Einwirkung von flüssigem Stickstoff bei niedrigen Temperaturen durch Kälte und nachfolgenden Tod zerstört. Diese Methode wird verwendet, um flache Molen zu entfernen. Ihr Nachteil ist die Möglichkeit der Verletzung von gesundem Gewebe und unvollständige Zerstörung des Muttermals (das Verfahren muss wiederholt werden). Nach der Kryodestruktion können Verbrennungen, Narben und Narben verbleiben, eine lange Zeit der Heilung, manchmal etwa sechs Monate.

Im Gegensatz zu der vorherigen Methode hat das Entfernen von flachen Molen mit einem Laser signifikante Vorteile. Während des Eingriffs gibt es keine Schmerzen, das Risiko einer Infektion und gesundes Gewebe um den Muttermal wird nicht verletzt, da die Entfernungsparameter strikt eingehalten werden. Nach der Laserentfernung ist keine Narbe mehr vorhanden, daher werden sie zur Entfernung von Nävussen im Gesicht und an exponierten Stellen des Körpers empfohlen. Mit Hilfe des Lasers können Sie Muttermale entfernen, die sich in schwer zugänglichen Bereichen des Körpers befinden.

Das Verfahren der Laserverdampfung besteht in der Einwirkung auf das Geburtsmal des Laserstrahls, wobei Schicht für Schicht die flüssige Komponente aus den Zellen ihres Gewebes verdampft.

Der Nachteil dieser Methode ist die Unfähigkeit, eine histopathologische Studie durchzuführen, von einem entfernten Tumor ist nichts mehr übrig.

Die Methode, flache Molen mit einem Lasermesser zu schneiden, lässt die Möglichkeit offen, die Gewebe eines entfernten Maulwurfs zu analysieren, aber es besteht das Risiko einer thermischen Hautverätzung.

Das Lasermesser schneidet die pigmentierte Hautschicht zu einer Schicht, in der es keinen einzigen Melanozyten gibt.

Nach der Entfernung wird die Wunde von der Mole mit einem Antiseptikum behandelt und mit einer sterilen Bandage bedeckt. Es ist vor Sonnenlicht und Feuchtigkeit geschützt. Ein paar Tage später bildet sich eine Kruste, die in ein paar Wochen abfällt.

Die Entfernung von flachen Molen mit einem Swirlington (Radiowellenmesser), entwickelt und getestet in den USA, hat die folgenden Vorteile: schneller und schmerzloser Betrieb; Entfernung von Leberflecken, die sich in schwer zugänglichen Bereichen des Körpers befinden; schnelle Hautregeneration.

Mit dieser Methode können nicht nur sichere, sondern auch einige bösartige Nävusse entfernt werden.

Bei dieser Methode findet eine kontaktlose Entfernung von Tumorgewebe mit einem Swargitron statt, bei gleichzeitiger Blutstillung und Desinfektion gibt es keine postoperativen Narben. Unter der destruktiven Wirkung des Radiowellenmessers werden nur Nävusgewebe gefunden, und die gesunde Haut um sie herum wird nicht verletzt. Die Operation dauert in der Regel bis zu 0,5 Stunden, ihre Dauer hängt von der Anzahl und Größe der zu entfernenden Tumoren ab.

Zusätzlich zu den oben genannten Kontraindikationen wird die Entfernung von Nävus mit einem Radiomesser nicht durchgeführt, wenn der Patient einen Herzschrittmacher hat.

Große melanomoplastische Leberflecken werden operativ entfernt. Der Eingriff wird unter örtlicher Betäubung durchgeführt, der Naevus wird mit einem Skalpell und einem kleinen Stück angrenzender Haut entfernt. Nach der Operation verbleibt eine Narbe, die mehrere Wochen heilt und Pflege erfordert.

Nach dem Entfernen der Muttermale wird empfohlen: dreimal täglich die Wunde mit einem Antiseptikum zu behandeln; lange Sonnenbestrahlung vermeiden; Sonnenbänke, Schwimmbäder, Bäder, Saunen nicht zu besuchen; dringend ärztliche Hilfe in Anspruch nehmen, Verletzungsstelle oder Abdichtungsstelle im Bereich des entfernten Nävus, eine Verfärbung der Haut.

Wie kann man flache Muttermale zu Hause entfernen?

Zu Hause ist das Entfernen von Muttermalen sehr gefährlich. Es ist strengstens verboten, große oder stark wechselnde Nävi loszuwerden. Dies kann zu irreparablen Gesundheitsschäden führen. Nur der Arzt nach der Untersuchung kann Empfehlungen zur Entfernung des Maulwurfs geben.

Jetzt werden viele verschiedene natürliche Heilmittel zur Beseitigung von Hautfehlern - Warzen und Maulwürfe angeboten. Sie werden ohne ärztliches Rezept verkauft, aber aufgrund ihrer Verwendung können Sie Gesundheit und sogar Leben verlieren.

Also, Medikamente, die Hautdefekte entfernen können.

Im Internet verbreitet sich die Stefalin-Salbe, um Maulwürfe und Warzen loszuwerden. Es ist als ein 100% natürliches Heilmittel ohne chemische Zusätze positioniert, bestehend aus "einem speziellen Blütenstand von Gräsern und Wurzeln, die an hohen Berghängen an verschiedenen Orten geerntet werden." Es entfernt, nach Angaben seiner Händler, alle Nävi, Warzen und Papillome, einschließlich Melanomopoden.

Es ist nicht so sehr die Wirksamkeit dieser Salbe als die Sicherheit, die Zweifel verursacht. Es ist nicht in Apotheken verkauft, weil es nicht lizenziert ist, daher hat nicht die notwendigen Kontrolltests bestanden.

In Apotheken werden Drogen verkauft, die das alternative Gerücht der Fähigkeit zuschreibt, alle Arten kleiner Hautdefekte, einschließlich Molen, zu entfernen. Aber diese Mittel richten sich vor allem an medizinisches Personal und nicht an den Durchschnittsbürger zur Selbstbehandlung.

Warzen aktinokeratoza, seborrhoischen Keratosen, Warzen und Genital nevokletochnogo Nävus (nach Prüfung auf Reinheit): Solkoderm Lösung extern entfernen gutartige Hautoberflächendefekten, wie beispielsweise verwendet. Die Anweisungen zur Verwendung des Arzneimittels weisen darauf hin, dass diese Lösung von einem Arzt oder unter seiner Aufsicht angewendet werden sollte. Es wird nicht empfohlen, Solkoderm unabhängig zu verwenden.

In Apotheken verschiedene Zubereitungen auf der Basis von Schöll verkaufen, z.B. Celandine Gebirge - alkoholisches Konzentrat von celandine Warzen und Papillome zu schmieren, mit dem Zusatz von Enzianaufeinanderfolge, Rhododendron, und Gänsefuß. Über Muttermale in der Instruktion wird nichts gesagt, aber Selbstmedikationsgeliebte hören normalerweise nicht damit auf.

Noch strengere Vorbereitung Superchistotel, die nichts mit Kräutern zu tun hat. Es ist eine Mischung aus Alkalien. Verkauft in einer kleinen Flasche mit einem Applikator, um auf die Haut der Droge aufzutragen. Seine Bestandteile verursachen den Tod von Hautzellen als Folge einer alkalischen Verbrennung. Hautzellen sterben an Nekrose, die neue Formation verdunkelt sich, sie verdorrt und verschwindet. Es kann eine Narbe geben, und insbesondere gibt es keine Hinweise auf die Entfernung von Molen in der offiziellen Anweisung für das Medikament.

Die oben genannten und ähnliche Mittel werden wahrscheinlich nicht helfen, Muttermale loszuwerden, können aber erhebliche gesundheitliche Schäden verursachen. Im Vergleich zu diesen Medikamenten sind alternative Produkte auf Basis natürlicher Inhaltsstoffe sparsamer. Es sollte jedoch berücksichtigt werden, dass keine alternativen Mittel von der offiziellen Medizin als wirksam anerkannt werden.

Alternative Behandlung

Radikaler Umgang mit Maulwürfen auch mit alternativen Mitteln ist gefährlich. Die folgenden Rezepte können für die Reduzierung von Sommersprossen oder sehr leichten kleinen flachen Molen geeignet sein. Zu Hause wurde reine und weiße Haut mit Kräutern behandelt, sowie andere Mittel, die im Haushalt verwendet wurden.

Die sichersten von ihnen können in Betracht gezogen werden:

  • frischer Saft Schöllkraut - sie tragen das Neoplasma dreimal am Tag auf (Sie können mit Vaseline - eine noch sanftere Wirkung und bequemer anwenden);
  • Apfelessig - Verwenden Sie einen Tropfen pro Tag pro Muttermal, die Dauer des Verfahrens beträgt 5 Tage;
  • Stift - Wirkstoff (Silbernitrat) wirkt desinfizierend, nekrotisierend, schmiert den Tumor alle 10 Tage für einen Monat;
  • Saft von Knoblauch und Zitrone tropfen abwechselnd den Nävus für etwa eine halbe Minute alle 2 Wochen;
  • Sie können das Muttermal zweimal täglich mit Rizinusöl, Löwenzahnsaft oder Ananassaft abwischen (Aufhellungseffekt);
  • Honig und Leinsamenöl mischen und komprimieren den Nävus für 2 oder 3 Minuten;
  • Knoblauchpaste wird auf das Muttermal aufgetragen, es wird mit einem Pflaster für nicht mehr als 4 Stunden versiegelt (die Haut um das Muttermal wird mit Vaseline geschmiert), Sie können es nach 3 oder 4 Tagen wiederholen;
  • essigessenz - auf den nevus von der pipette 1 Tropfen pro Tag für einen Monat (die Haut um das Muttermal soll mit der Petroleumgele verschmiert sein) zu tropfen.

Und die sicherste Methode ist Verschwörung:

  • auf den Brotspieß - den Brotspieß abschneiden und den angewiderten Naevus mit dem Schnitt abschneiden, die Ährchen mit einem Schnitt nach oben in den Boden eingraben, sobald er sich dreht - der Maulwurf verschwindet;
  • auf Äpfeln - ein reifer, schöner Apfel in zwei Hälften schneiden und die eine Hälfte des anderen über den Nävus reiben, die Hälften zu einem ganzen Apfel zusammenfalten, binden und in den Boden eingraben, wenn sich die Frucht dreht - der Maulwurf verschwindet;
  • für Kartoffeln - Kartoffeln werden halbiert, die eine Hälfte sofort im Boden vergraben, die andere - reiben Sie den Maulwurf und begraben Sie ihn in der Nähe des ersten, bzw. Der Maulwurf verschwindet, wenn die Kartoffelhälften verrotten.

Die Folgen der Entfernung von Molen

Das Entfernen des Nävus zu Hause kann zu den schlimmsten Folgen führen. Wenn wir davon ausgehen, dass wir es sicher loswerden können, können wir nach einiger Zeit eine tödliche Gefahr - Melanom. Ihre frühen Stadien werden oft mit dem üblichen flachen Muttermal verwechselt. Vor dem Entfernen des Nävus ist es daher notwendig, einen Onkodermatologen zu konsultieren, der seine vollständige Diagnose durchführt.

Verhütung

Die Vermeidung von Maulwürfen ist das Fehlen von Kleidung und Schuhen, die eine drückende Reibewirkung auf Neoplasmen ausüben. Um den Nävus nicht versehentlich zu unterbrechen, müssen Sie Ihre Nägel kurz schneiden und Ihre Nägel schneiden, tragen Sie keine enge Kleidung und Schuhe.

Wenn es keinen Wunsch, lange gepflegte Nägel zu frönen, enge Röcke und Jeans, Gürtel, stilvolle und elegante Schuhe, dann müssen Sie um Ihre Sicherheit sorgen und einen Experten konsultieren, um nevi zu beseitigen in Bereiche der möglichen Verletzung gelegen. Auf diese Weise können viele signifikante Probleme verhindert werden.

Entfernen Sie Nävus für kosmetische Zwecke am besten, wenn der hormonelle Hintergrund stabil ist (in der frühen Kindheit oder im Erwachsenenalter). Für dieses Verfahren ist geeigneter Herbst oder Winter Jahreszeit, wenn Sonnenstrahlung am wenigsten intensiv ist.

Prognose

Das Geburtsmal ist nicht schwer versehentlich zu verletzen, Nägel, schließen Sie Kleidung, Waschlappen oder Rasiermesser. Nicht immer führt ein solcher Fall zu traurigen Folgen, es ist nicht notwendig, Gerüchten und einer Vielzahl von unheimlichen Geschichten zu glauben. Trauma nevus kann einfach zu banaler Infektion führen.

Und doch kann sich ein gutartiger Nävus infolge eines Traumas in einen bösartigen verwandeln. Im Falle einer versehentlichen Beschädigung des Muttermals sollten Sie unverzüglich den Arzt aufsuchen. Selbst wenn ein bösartiges Muttermal beschädigt wurde, hat eine rechtzeitige Behandlung bessere Ergebnisse.

Es ist wichtig zu wissen!

Ein Zeichen, als eines Tages die Frage nach einem Spiegel gestellt wurde: Warum ist das Muttermal verschwunden und was ist zu tun? Das ist dir oder deinen Freunden sicher passiert. Das erste - keine Panik.

Lesen Sie mehr...

!
Fehler gefunden? Wählen Sie es aus und drücken Sie Strg + Eingabe.
You are reporting a typo in the following text:
Simply click the "Send typo report" button to complete the report. You can also include a comment.