^

You are here

Vitamine und Mineralstoffe für körperlich aktive Menschen

Vitamine und Mineralstoffe sind an vielen Stoffwechselprozessen beteiligt, die im Körper auftreten, sowie in Reaktionen, die mit körperlicher Aktivität und motorischer Aktivität verbunden sind, wie Energie, Kohlenhydrat, Fett, Proteinstoffwechsel, Transport und Sauerstoffversorgung, Gewebereparatur. Die Frage nach dem Bedarf an körperlich aktiven Personen an Vitaminen und Mineralstoffen war schon immer umstritten. Einige Forscher argumentieren, dass für Menschen, die einen aktiven Lebensstil führen, mehr Vitamine und Mineralstoffe als für den führenden sitzenden Lebensstil benötigt werden, andere argumentieren, dass sie mit dieser Sichtweise nicht übereinstimmen.

Grundlegende Mikroelemente

Zu Spurenelementen gehören Eisen, Zink, Kupfer, Selen, Jod, Fluor, Chrom, Mangan, Bor und Vanadium ...

Grundlegende Mineralien

Die wichtigsten Mineralien sind Calcium, Phosphor, Magnesium, Schwefel, Kalium, Natrium und Chlor.

Fettlösliche Vitamine

Die fettlöslichen Vitamine A, D, E und K stellen Vitamine dar. Die Daten zu fettlöslichen Vitaminen außer Vitamin E und ihr Zusammenhang mit körperlicher Aktivität sind nur wenige ...

Wasserlösliche Vitamine

Einige Studien deuten darauf hin, dass körperlicher Stress den Stoffwechsel von Vitamin B6 beeinflusst, und sein Mangel verschlechtert diese Indikatoren ...
You are reporting a typo in the following text:
Simply click the "Send typo report" button to complete the report. You can also include a comment.