^

Tee mit Ingwer

, Medizinischer Redakteur
Zuletzt überprüft: 24.06.2018
Fact-checked
х

Alle iLive-Inhalte werden medizinisch überprüft oder auf ihre Richtigkeit überprüft.

Wir haben strenge Beschaffungsrichtlinien und verlinken nur zu seriösen Medienseiten, akademischen Forschungseinrichtungen und, wenn möglich, medizinisch begutachteten Studien. Beachten Sie, dass die Zahlen in Klammern ([1], [2] usw.) anklickbare Links zu diesen Studien sind.

Wenn Sie der Meinung sind, dass einer unserer Inhalte ungenau, veraltet oder auf andere Weise bedenklich ist, wählen Sie ihn aus und drücken Sie Strg + Eingabe.

Ingwerwurzel galt lange als sehr nützliches Gewürz. Der Ingwer unterscheidet sich durch sein angenehmes charakteristisches Aroma und den brennenden Geschmack: Dank dieser Eigenschaften wird die Wurzel bei der Zubereitung verschiedener Speisen und Getränke verwendet. Besonders beliebt ist Tee mit Ingwer. Solcher Tee wärmt perfekt und hält die Wärme im Körper, und in den östlichen Ländern wird Tee mit Ingwer mit Aphrodisiaka gleichgesetzt.

Rezepte von Tees mit Ingwer

Tee mit Ingwer essen ist den ganzen Tag erlaubt, aber nicht mehr als 5 Tassen pro Tag. Ideale Option - eine Tasse Ingwertee eine Viertelstunde vor dem Essen. Es ist mit diesem Regime, dass dieses köstliche Getränk den Körper maximalen Nutzen bringt.

Es gibt viele Rezepte für Tees mit Ingwer: mit Honig, mit Gewürzen, mit Früchten, etc. Es gibt sogar Rezepte, je nach Herkunft der Ingwerwurzel: Japanisch, Indisch, Afrikanisch oder Jamaikanisch.

Wir bieten Ihnen Rezepte, die am häufigsten in unserer Region sind. Dies sind köstliche aromatische Tees, die auf all den vertrauten Zutaten basieren, die oft in unseren Küchen vorhanden sind. Je nachdem, welche Art von Tee du magst - weicher oder gesättigter - kannst du der Tasse etwas mehr oder weniger der Ingwerwurzel hinzufügen.

Wie man Tee mit Ingwer macht?

Der einfachste Weg, Tee mit Ingwer zu machen, ist:

  • wähle Ingwerriegel, schäle;
  • wir reiben an der Reibe;
  • fügen Sie Zitronensaft hinzu und gießen Sie heißes Wasser;
  • mit einem Deckel abdecken und ca. 15 Minuten bestehen;
  • vor dem Servieren ein wenig Honig hinzufügen.

Es gibt viele andere Möglichkeiten, Tee mit Ingwer zu brauen. Weiter werden wir sie auch betrachten.

Grüner Tee mit Ingwer

Einer der wichtigen Vorteile von grünem Tee mit Ingwer ist sein weicher und delikater Geschmack und Aroma. Für die Liebhaber von grünem Tee ist Ingwer nur ein Fund und eine perfekte Ergänzung zu Ihrem Lieblingsgetränk geworden. Um diesen Tee vorzubereiten, benötigen wir:

0,5 Liter Wasser;

  • 1 Esslöffel grüner Tee;
  • frische Ingwerwurzel;
  • Honig.

Wir schälen einen kleinen Block Ingwer von der Haut und schneiden ihn in dünne Scheiben. Zum Brauen brauchen wir etwa 3 oder 4 Wurzelkreise. Als nächstes brauen grünen Tee, fügen Sie zu den Wasserkreisen der Wurzel hinzu und bestehen Sie 10 Minuten. Tee wird gefiltert und in Tassen gegossen. Sie können Honig nach Geschmack hinzufügen.

Schwarzer Tee mit Ingwer

Basierend auf dem vorherigen Rezept können Sie auch schwarzen Tee brauen. Es gibt jedoch ein anderes Rezept für schwarzen Tee mit Ingwer, für das wir brauchen:

  • Johannisbeerblätter (getrocknet oder frisch);
  • Blätter von schwarzem Tee;
  • Ingwerwurzel.

Also, brauen Sie wie üblich schwarzen Tee. Nach Belieben können Sie Tee stärker oder schwächer brauen. Nach 5 Minuten wird der Tee gefiltert und in eine Thermoskanne gegossen, wobei einige Kreise Ingwerwurzel und Johannisbeerblätter hinzugefügt werden. Wir bestehen auf 20 Minuten. Sie können genießen!

trusted-source[1], [2]

Tee mit Ingwer und Zitrone

Wir schneiden die Ingwerwurzel mit dünnen Kreisen, füllen sie mit Trinkwasser und bringen sie mit einem kleinen Feuer zum Kochen. Wir kochen für 15 Minuten. Dann schalte das Feuer aus und kühle das Getränk ab. Kurz vor dem Verzehr etwas Zitronensaft und etwas Honig dazugeben. In diesem Tee können Sie andere Zutaten zu Ihrem Geschmack hinzufügen: Orangensaft, Limette, Ananasstücke oder Kumquat.

Tee mit Ingwer und Honig

Tee mit Ingwer und Honig kann auf verschiedene Arten zubereitet werden:

  • basierend auf grünem oder schwarzem Tee;
  • auf der Grundlage von kandierten Früchten oder Zitronen- oder Orangenschalen;
  • nur auf der Basis von fein gehacktem Ingwer.

Ausgewählte Zutaten nach Geschmack gegossen heißes Wasser, bestehen Sie 20 Minuten, gefiltert. Weiter in einem leicht abgekühlten Getränk können Sie natürlichen Honig hinzufügen, aber einige Liebhaber bevorzugen, Honig zu verwenden, wie sie sagen, "Snack", mit warmem Tee abspülend.

Tee mit Ingwer und Zimt

Was könnte besser sein als ein frostiger Winterabend als ein wärmend entspannender Tee mit Ingwer und Zimt? Solcher Tee wird sicherlich die Stimmung heben und die Wintermelancholie zerstreuen.

Für einen Liter Wasser brauchen wir ungefähr einen Esslöffel zerkleinerte Wurzel, um zu schmecken - Blätter von schwarzem Tee, eine halbe Stange Zimt, 3-4 Knospen trockener Nelken. Alles gegossen heißes Wasser und bei schwacher Hitze für 2-3 Minuten geschweißt. Wir lassen abkühlen, filtern und in Tassen gießen. Auf Wunsch können Sie etwas Honig hinzufügen.

Tee aus Ingwerwurzel

Wenn dein Ziel ist, Gewicht zu verlieren, dann kannst du das folgende Tee-Rezept von der Wurzel des Ingwers verwenden: es ist notwendig, die Wurzel in dünne Kreise zu schneiden, in eine Thermosflasche zu legen, heißes Wasser zu gießen, beharre für ungefähr eine halbe Stunde. Diese Infusion sollte während des Tages in kleinen Schlucken getrunken werden. Tee wird vorbereitet, basierend auf den folgenden Anteilen: 2 EL. L. Gehackte oder geriebene Wurzel pro 1000 ml Wasser.

Tee mit Ingwer und Knoblauch

Tee mit Ingwer und Knoblauch kann denjenigen empfohlen werden, die viel Übergewicht loswerden wollen. Aus dem Namen ist klar, dass die Hauptbestandteile des Getränks Ingwerwurzel und Knoblauch sind, die gleichmäßig eingenommen werden sollten.

Für einen Teil der Ingwer-Knoblauch-Mischung nehmen wir 20 Teile heißes Wasser. Wir füllen die Komponenten in der Thermoskanne und lassen eine Viertelstunde stehen, danach filtern und trinken wir innerhalb eines Tages.

Tee mit Ingwer und Minze

Perfekt erfrischender und beruhigender Tee mit Ingwer und Minze. Um diesen Tee vorzubereiten, benötigen wir:

  • Ingwerwurzel;
  • trockene oder frische Minzeblätter;
  • Zitrone und ein wenig Honig.

Die Wurzel wird gereinigt und in dünne Kreise geschnitten, dann Streifen. Mit heißem Wasser auffüllen und 15 Minuten bei niedriger Hitze halten. Wir entfernen aus dem Feuer, wir legen ein paar Blätter Minze, wir bestehen darauf. Beim Servieren geben wir die halbe Zitronenscheibe in den Tee. Sie können Honig hinzufügen.

Tee mit Sanddorn und Ingwer

Ingwer Drink mit Sanddorn ist ein großes Vitamin-Antioxidans. Mit Hilfe eines solchen Tees können entzündliche Erkrankungen geheilt werden. Außerdem ist es einfach lecker und ungewöhnlich nützlich.

Um Tee mit Sanddorn und Ingwer zu machen, sollten Sie zuerst gewöhnlichen Ingwertee zubereiten. Während der Tee infundiert wird, waschen wir frische Sanddornbeeren. Die Hälfte von ihnen sind in Kartoffelbrei gepresst. Püree Beeren zusammen mit ganzen werden zu heißen Ingwertee hinzugefügt, bestehen wir noch ein paar Minuten. Filter, fügen Sie Honig nach Geschmack hinzu. Einen schönen Tee!

Tee mit Orange und Ingwer

Tee mit Orange und Ingwer ist nicht nur angenehm zu schmecken und nützlich: Ein solches Getränk kann die Immunität deutlich stärken.

Bestandteile des Getränks:

  • Ingwer 20 g;
  • heißes Wasser 0,5 l;
  • Orange - nach Geschmack, Geschmack und Saft.

Wir schneiden die Ingwerwurzel mit einem kleinen Würfel und füllen sie mit heißem Wasser. Kochen Sie für ungefähr 10-15 Minuten. Die Orangenschale hinzufügen und 20 Minuten ziehen lassen. Wir filtern. Vor Gebrauch Orangensaft zum Probieren hinzufügen.

Tee mit Milch und Ingwer

Tee mit Milch und Ingwer ist in Tibet sehr beliebt: Er wird sowohl von Kindern als auch von Erwachsenen anstelle des Frühstücks und zur Behandlung von Erkältungen verwendet.

Tee-Komponenten:

  • 500 ml Milch;
  • 500 ml Wasser;
  • zerkleinerte Samen von Kardamom und Knospen von Nelken (je 10 Stück);
  • 1 Esslöffel geriebener Ingwerwurzel;
  • ½ Teelöffel. Gehackte Muskatnuss;
  • für 2 Teelöffel. Blätter von schwarzem und grünem Tee.

Setzen Sie das Wasser auf das Feuer, fügen Sie das Kardamompulver und die Nelken, sowie die Blätter des grünen Tees hinzu, bringen Sie es zum Kochen und kochen Sie für eine Minute. Fügen Sie Milch und Ingwer, Blätter des schwarzen Tees hinzu. Nach dem Kochen die Muskatnuss hinzufügen. Nach 2 Minuten vom Herd nehmen. Wir bestehen auf etwa fünf Minuten, filtern wir.

Ein solches Milchgetränk ist am Morgen statt Frühstück gut zu trinken, ohne sich zu waschen oder zu jammen.

Tee mit Nelken und Ingwer

Tee mit Nelken und Ingwer ist ein echtes Getränk des Ostens. Um es vorzubereiten, benötigen wir:

  • Grüner Tee - 1 TL;
  • Ingwerwurzel;
  • zerkleinerter Zimt;
  • Kerne aus Kardamom;
  • trockene Gewürznelken;
  • Zitronenschnitze;
  • Honig.

Den grünen Tee anbraten (5 Minuten). Etwa 3 cm Ingwerwurzel mahlen, Zimt auf die Messerspitze geben, 1-2 Gewürznelken und Kardamom (aus 2 Kartons).

All dies - Komponenten für eine Tasse Wasser (200 ml).

Füllen Sie die vorbereiteten Gewürze mit grünem Tee und zum Kochen bringen, kochen Sie für einige Minuten. Abkühlung. Wir fügen Honig und Zitronensaft hinzu, um zu schmecken. Sie können zusätzlich die Zitronenscheibe im Tee weglassen. Ein wenig darauf bestehen und trinken.

Tee mit Ingwer und Pfeffer

Ingwertee mit Pfeffer ist nützlich bei Erkältungen und zur Unterstützung des Körpers bei Grippeepidemien.

Es ist notwendig, gleiche Mengen von Ingwerwurzel, Paprika und Kurkuma Pulver vorzubereiten. Die Zutaten werden 2 Minuten in 200 ml Milch gekocht. Wir verwenden dreimal täglich ein warmes Getränk mit Honig und Butter.

Tee mit Kardamom und Ingwer

Um Tee mit Kardamom und Ingwer zu machen, benötigen Sie:

  • 60 g Minzeblätter fein hacken oder mahlen;
  • fügen Sie fein gehackten Ingwer hinzu;
  • zerkleinerte Samen von Kardamom hinzufügen (1-2 Schachteln);
  • gießen Sie die Komponenten mit heißem Wasser;
  • beharren Sie eine halbe Stunde, Filter;
  • fügen Sie 50 ml Zitronensaft und den gleichen Orangensaft hinzu.

Tee mit Kardamom und Ingwer trinken kühl: es stillt perfekt Durst und entlastet den Körper in einer heißen Zeit.

Tee mit Ingwer und Apfel

Bereiten Sie Tee mit Ingwer und Apfel vor. Bestandteile des Getränks für 2 Tassen:

  • 0,5 l heißes Wasser;
  • Trauben von Ingwerwurzel (ca. 1,5 * 1 cm);
  • 2 Zitronenkreise;
  • 1 Kreis von Kalk;
  • der vierte Teil eines Apfels (vorzugsweise ungesüßt);
  • eine halbe Zimtstange;
  • etwas Honig.

Zitrone und Limette in Streifen geschnitten, Ingwerwurzel - dünne Teller, Apfel - kleine Würfel. Alle Zutaten werden in Backformen gegeben, Zimt hinzugefügt und das abgekochte Wasser gegossen. Wir bestehen darauf, 15 Minuten.

Filter, in Tassen gießen, ein wenig Honig nach Geschmack hinzufügen.

Tee mit Ingwer für Kinder

Viele Menschen interessieren sich für die Frage: Ab welchem Alter können Sie Kindern Tee mit Ingwer anbieten? Experten warnen, dass Ingwer bei Kindern unter zwei Jahren Kopfschmerzen, Übelkeit und Magen-Darm-Krämpfe hervorrufen kann. Aus diesem Grund wird Tee mit Ingwer empfohlen, um das Kind erst ab dem Alter von drei Jahren zu geben.

Ingwerwurzel ist reich an natürlichen ätherischen Ölen, die virale Infektionen und Erkältungen perfekt lindern. Eimer mit kochendem Wasser mit Ingwer können als Inhalationen für ältere Kinder verwendet werden.

Bevor Sie Ihrem Kind Tee mit Ingwer anbieten, ist es ratsam, einen Arzt aufzusuchen, um das Baby nicht zu schädigen. Schließlich entwickeln Kinder unter anderem häufig Allergien gegen Ingwer.

Um die Wirkung von Ingwer auf die Schleimhaut des kindlichen Verdauungssystems zu mildern, wird empfohlen, Ingwertee mit Milch, Honig oder Fruchtsäften zu versetzen.

Besonders nützlich ist Ingwertee für Kinder, nach längerer Krankheit geschwächt, nach Operationen, erschöpfende Infektionen. Tee aus Ingwer hilft, die Immunität wiederherzustellen und den Appetit des Kindes zu verbessern.

Ingwer-Tee ist ein ausgezeichnetes Mittel, um Helminthen-Invasionen loszuwerden und das Auftreten von Parasiten zu verhindern.

Um Ingwer-Tee für ein Kind zu machen, verwenden Sie nur frischen, nicht gemahlenen Ingwer.

Vorteile von Tee mit Ingwer

Tee mit Ingwer wirkt sich positiv auf alle Organe und Systeme des menschlichen Körpers aus. Dieses Getränk hilft, überschüssige Kilogramm loszuwerden, versorgt den Körper mit nützlichen Substanzen. Es wurde beobachtet, dass das Trinken von Ingwertee dazu beiträgt, Kopfschmerzen zu beseitigen, insbesondere wenn solche Schmerzen durch Überanstrengung und Müdigkeit verursacht werden.

Tee mit Ingwer ist für ältere Menschen und Personen mit Konzentrationsschwäche und Gedächtnis empfohlen. Die Wurzel von Ingwer erhöht auch den Appetit, aber es erlaubt nicht die Ablagerung von Fettgewebe.

Neben dem positiven Effekt des Abnehmens hilft Tee mit Ingwer, die Immunkräfte zu stärken, den Verdauungstrakt zu verbessern, die Leber zu reinigen.

Zu den Bestandteilen der Ingwerwurzel gehören Provitamin A, Vitamin B-Gruppe, reiche Aminosäurezusammensetzung, Mineralsalze von Eisen, Magnesium, Kalium, Zink und Phosphor.

Wohltuende Wirkung von Ingwertee auf das Herz-Kreislauf-System: Das Getränk macht das Blut flüssiger, stärkt den Herzmuskel und die Gefäßwände.

Eine große Menge an Ascorbinsäure und ätherischen Ölen in Ingwer ermöglicht die aktive Verwendung von Ingwer-Tee bei Angina, akuten Atemwegsinfektionen oder Grippe. Ingwertee eignet sich auch zur Vorbeugung von Erkältungen.

Tee mit Ingwer für Erkältungen

Wenn Sie unterkühlt sind oder vermuten, dass Sie eine Erkältung "abgeholt" haben, können Sie Tee mit Ingwer machen. Gebräunt eine gleiche Menge Zimt und Ingwerwurzel, fügen Sie auf die Spitze eines Messers gemahlener Pfeffer (schwarz oder eine Mischung), bestehen wir 5-10 Minuten. Vor Gebrauch Honig nach Geschmack hinzufügen. Ein solches Getränk ist wünschenswert, um alle 3 Stunden eine Tasse zu trinken.

Tee mit Ingwer vom Husten

Es hilft Tee mit Ingwer und Husten: Es sputum Isolierung und Ausscheidung, beseitigt den Entzündungsprozess, reduziert die Schwellung des Schleim Rachens, die zur Linderung des Schmerzsyndroms beiträgt. Das Getränk kann zur Prophylaxe und Behandlung von trockenem Husten und Entzündungen der Bronchien verwendet werden.

Bestandteile des Getränks:

  • Ingwerwurzel;
  • Nelken (3 Knospen);
  • Zimt (Drittel des Zauberstabes);
  • Zitrone (zwei Läppchen);
  • Honig (ungefähr ein Esslöffel);
  • 2 Tassen Wasser (ca. 400 ml).

Drei auf einer kleinen Reibe 2 cm Wirbelsäule, in eine Bäckerei gelegt. Dort fügen wir Gewürze hinzu und gießen heißes Wasser. Trinken sollte 10 Minuten dauern. Beim Feilen, Filtern und Hinzufügen von Honig.

Dieser Tee kann nicht nur beim Husten, sondern auch nur bei Erkältung oder Grippe getrunken werden.

Tee mit Ingwer für Immunität

Die Tatsache, dass Tee mit Ingwer sehr nützlich für die Immunität ist, kann durch das Vorhandensein von Vitamin A, B, Ascorbinsäure, Mineralien in der Wurzel erklärt werden. Dank ätherischen Ölen ist die Ingwerwurzel durch ihre Fähigkeit, das Wachstum von Bakterien zu hemmen, Knoblauch ähnlich, aber sie hat keinen so scharfen und unangenehmen Geruch.

Um das Immunsystem zu stärken, genügt es, verschiedenen Gewürzen und Getränken in Form von Würze einfach Ingwerwurzeln hinzuzufügen. Köche fügen Ingwer zu Suppen, Müsli, gebackenem und gedünstetem Fleisch, Gerichten aus Hühnchen und Gemüse hinzu. Von Getränken kann Ingwer nicht nur zu Tee, sondern auch zu Glühwein, Brei und Kürbis hinzugefügt werden. Die Süßwarenindustrie verwendet oft Ingwer beim Backen.

Vitaminisierter Tee mit Ingwer ist ein wunderbares und schmackhaftes Mittel zur Vorbeugung und Behandlung von Infektionskrankheiten. Ingwer für Tee kann in kaltes Wasser gebracht und zum Kochen gebracht werden, oder gießen Sie es mit heißem Wasser und bestehen Sie unter dem Deckel, nach dem Entfernen der Schale und hacken die Wirbelsäule.

Um die immunstimulierende Wirkung von Ingwertee zu verstärken, kann es zusätzliche Vitamine in Form von Zitrone, Orange, Honig, Fruchtsaft hinzufügen.

Tee mit Ingwer zur Gewichtsreduktion

Zurzeit gibt es keine wissenschaftlich fundierten Gründe für die Nutzung von Fettreserven unter dem Einfluss von Ingwer. Es gibt jedoch eine Meinung, dass Tee mit Ingwer einen signifikanten Vorteil für den Verdauungstrakt bringt: Es normalisiert die Arbeit von Magen und Darm, reinigt den Darm und die Leber. In dieser Hinsicht hilft dieser Tee, die Menge an "ungesunden" Fett zu reduzieren, nämlich viszerales - das innere Fett.

Tee mit Ingwer zur Gewichtsreduktion ist vielleicht am einfachsten zu verwenden. Was könnte einfacher sein - Tee brühen, den ganzen Tag über trinken und abnehmen.

Tatsache ist, dass die Hauptursache für übermäßiges Körpergewicht Verletzungen der Energie und des grundlegenden Stoffwechsels sind. Bei verschiedenen Essstörungen versagen Stoffwechselvorgänge, die früher oder später die Ansammlung von Fettgewebe und die Verschlechterung der Entfernung von toxischen Stoffwechselprodukten aus dem Körper beeinflussen. Die Verwendung von Ingwertee hat eine stabilisierende Wirkung auf den Stoffwechsel, was besonders deutlich wird, wenn Sie diesen Tee regelmäßig trinken.

Ingwertee wärmt, aktiviert den Blutkreislauf, kräftigt und beruhigt gleichzeitig. Wie du mit Ingwer Tee machen kannst, reden wir später.

Kontraindikationen, um Tee mit Ingwer zu trinken

Leider ist es nicht empfehlenswert, Tee mit Ingwer zu trinken. Wie die meisten pflanzlichen Heilmittel hat die Ingwerwurzel ihre Kontraindikationen:

  • Entzündung und andere Schäden an der Schleimhaut des Verdauungstrakts, wie Geschwür, Erosion, Gastritis, Enterokolitis;
  • schwere Lebererkrankung, einschließlich Leberzirrhose und Leberversagen;
  • Zahnstein-Cholezystitis;
  • Blutungsneigung, spröde Gefäße (zB bei Diabetes), Blutungen (mit Hämorrhoiden, aus der Nase, aus den Genitalien);
  • schwere Herz- und Gefäßpathologien, wie Herzinfarkt und Präinfarkt, Myokardischämie, Hypertonie, Schlaganfall;
  • Fieberzustand (t °> 39 ° C);
  • mit Vorsicht - im dritten Trimester der Schwangerschaft;
  • mit Dermatitis und anderen Hautkrankheiten;
  • bei der allergischen Intoleranz gegen Ingwer.

Es wird auch nicht empfohlen, jungen Kindern Ingwer anzubieten.

trusted-source[3]

Bewertungen von Tee mit Ingwer

Bewertungen von Tee mit Ingwer können widersprüchlich sein. Dies liegt nur an der Tatsache, dass der Geschmack und Geruch von Ingwer so eigenartig ist, dass es niemanden gleichgültig lässt: Es ist entweder angenehm oder nicht. Zur gleichen Zeit, wenn der Geschmack der Ingwerwurzel lieb geworden ist, dann ist diese Liebe in der Regel für immer.

Der erste negative Eindruck von Ingwer kann durch die Tatsache verursacht werden, dass Ingwertee einfach nicht richtig gekocht wurde. Meistens passiert dies, wenn die Proportionen falsch berechnet werden, wenn zu viele Ingwerwurzeln platziert werden. Übrigens, wenn Sie zum ersten Mal Ingwertee machen, dann setzen Sie ein wenig Ingwer: allmählich werden Sie sich daran gewöhnen und können es mehr hinzufügen.

Versuchen Sie, nur frischen Ingwer in der Küche zu verwenden, da die Grundwurzel nicht so nützlich ist, außerdem hat sie einen schärferen Geschmack und ein nicht so angenehmes Aroma.

Frischer Ingwer sollte glatt sein, ohne offensichtliche Falten, ohne Anzeichen von Fäulnis, dunklen Flecken und groben Fasern. Der leckerste Ingwertee wird aus einer länglichen, glatten Wurzel gewonnen, da dieser Ingwer mehr ätherische Öle enthält, die für einen frischen und hellen Geschmack sorgen.

Tee mit Ingwer ist ein Hauch von Gesundheit und Frische, besonders während der kalten Jahreszeit und dem bewölkten Himmel. Ein heißes Ingwergetränk wird in der Kälte warm, und ein kühles gibt bei heißem Wetter Kraft und Stärke. Experimentieren Sie mit den Geschmäckern und Zutaten des Getränks, und Sie werden sicher genau diesen Tee mit Ingwer finden, den Sie mögen und der zu einem ständigen Begleiter Ihres gesunden Lebensstils wird.

You are reporting a typo in the following text:
Simply click the "Send typo report" button to complete the report. You can also include a comment.