^

Vitamin E

, Medizinischer Redakteur
Zuletzt überprüft: 11.04.2020
Fact-checked
х

Alle iLive-Inhalte werden medizinisch überprüft oder auf ihre Richtigkeit überprüft.

Wir haben strenge Beschaffungsrichtlinien und verlinken nur zu seriösen Medienseiten, akademischen Forschungseinrichtungen und, wenn möglich, medizinisch begutachteten Studien. Beachten Sie, dass die Zahlen in Klammern ([1], [2] usw.) anklickbare Links zu diesen Studien sind.

Wenn Sie der Meinung sind, dass einer unserer Inhalte ungenau, veraltet oder auf andere Weise bedenklich ist, wählen Sie ihn aus und drücken Sie Strg + Eingabe.

Im Jahr 1922 wurde Vitamin E entdeckt - von Wissenschaftlern Bishop und Evans. Vitamin E wird zu Recht das Vitamin der "Fruchtbarkeit und Jugend" genannt, weil es den Körper bei fortschreitenden Alterungsprozessen wiederherstellt und die Produktivität der männlichen und weiblichen Genitalorgane erhöht.

Grundlegende Informationen über Vitamin E

Dieses Vitamin ist der Wissenschaft bekannt als Tocopherol, auch als anti-sterile Vitamin bezeichnet. Tocopherol ist ein sehr starkes Antioxidans. Es verlangsamt die Zellalterung des Organismus und stoppt die schädliche Wirkung von freien gefährlichen Radikalen auf die Zellen. Tocopherol ist eines der Vitamine, die durch "internationale Einheiten" gemessen werden können, und sie entsprechen 1 Milligramm (IE = 1 mg).

trusted-source[1], [2], [3], [4], [5], [6], [7], [8], [9]

Der Bedarf an Vitamin E pro Tag

Eine Person sollte 140-220 IE des anti-sterilen Vitamins pro Tag konsumieren.

Warum steigt der Bedarf an Vitamin E?

Wenn das Essen mehrfach ungesättigte Fette (pflanzliche Öle) kommt, dann Löffel dieses Pflanzenfett soll mit Vitamin E. 100ME kombiniert wird bei Anstrengung Athleten müssen mehr Vitamin E. Es wird auch empfohlen, um Menschen hochgelegenen Gebiete leben in und in Gebieten kontaminieren durch Strahlung verbrauchen. Mit Stress, während der Pubertät und Körperwachstum, während der Menopause ist es nützlich, den Gehalt dieses Vitamins im Körper zu erhöhen.

Verdaulichkeit von Vitamin E

Wenn Vitamin E mit Galle und Fetten einhergeht, wird es vom Körper optimal aufgenommen.

trusted-source[10], [11], [12], [13], [14], [15], [16]

Die wohltuende Wirkung von Vitamin E auf den Körper

Vitamin E ist ein echter Fund für den Körper: es verhindert die Bildung von Blutgerinnseln, aktiviert die Arbeit der Genital- und endokrinen Drüsen, verhindert das Auftreten von Herzversagen, es verjüngt den Körper und erhöht sein Schutzsystem.

Tocopherol ist in der Lage, die Potenz von Männern zu unterstützen und ungewollten Schwangerschaftsabbruch bei Frauen zu verhindern. Zusammen mit Vitamin A hilft es, verschmutzte Luft leicht zu verarbeiten, aktiviert die Muskeln und hilft, Verbrennungen zu heilen.

Die Wechselwirkung von Vitamin E mit anderen Elementen des Körpers

Vitamin A und Selen (Se) zumindest unterstützt durch Vitamin E. Formulierungen oxidiert teilweise aus Eisen (Fe), blockierenden Betrieb von Vitamin E. Um das Gleichgewicht der Vitamine im Körper zu stören, sollten Zubereitungen nehmen ferumsoderzhaschie 10-12 Stunden vor dem Empfang von Vitamin E. Wenn Sie frühstücken, nehmen Sie Medikamente mit Ferum (Fe), dann kann Vitamin E nur nach dem Abendessen konsumiert werden.

Anzeichen von Vitamin E-Mangel

Muskelschwäche, Verletzung sexueller Funktionen, Entstehung von unfreiwilligen Abtreibungen, Sehstörungen bei Kindern, Pigmentierung der Haut in braunem "Speck" - ein deutliches Zeichen für einen Mangel an antisterilem Vitamin. Bei Kindern kann ein Mangel an Vitamin auch in Form von "Kreide" -Punkten auf den Zähnen auftreten.

Anzeichen einer Überdosierung von Vitamin E

Tocopherol gilt als nicht toxisches Vitamin. Wenn Sie es in großen Dosen (bis zu 4000 IE) jeden Tag und sogar eine lange Zeit nehmen, dann kann eine Person Darmerkrankungen und Wunden in der Zunge und den Lippen haben.

Was beeinflusst die Menge an Vitamin E in Lebensmitteln?

Langzeitlagerung, Kühlung, die starke Wechselwirkung mit Licht und Luft Heizung - all dies kann Vitamin E. Zerstört Beim Braten Fett bis zu 98% der Wirkstoffe verloren gehen kann, so dass der beste Weg, um dieses Vitamin zu erhalten, ein Salatdressing Pflanzenöle.

Die Gründe, warum Vitamin E knapp ist

Da die Menschen in unserer Zeit hauptsächlich Mehl der Feinvermahlung konsumieren, ist das Eindringen von Weizenembryonen in den Körper unmöglich geworden. Also, die Dosis von Vitamin E im Körper von 150 IE fiel auf 7 IE.

Produkte, die Vitamin E enthalten

Mandeln Haselnüsse und umfasst bis zu 25 mg Vitamin E, Erdnüsse oder Acajoubäumen - 6-10 mg, getrocknete Aprikosen, und Akne Dorn - 6 mg, Weizen - 3,2 mg, und Haferflocken und kalina1.7-2 mg Tocopherol. Um den Körper mit Vitamin E aufzufüllen, müssen Sie diese Nahrungsmittel ständig verwenden.

Beachtung!

Um die Wahrnehmung von Informationen zu vereinfachen, wird diese Gebrauchsanweisung der Droge "Vitamin E" übersetzt und in einer speziellen Form auf der Grundlage der offiziellen Anweisungen für die medizinische Verwendung des Medikaments präsentiert . Vor der Verwendung lesen Sie die Anmerkung, die direkt zu dem Medikament kam.

Beschreibung zu Informationszwecken zur Verfügung gestellt und ist kein Leitfaden zur Selbstheilung. Die Notwendigkeit für dieses Medikament, der Zweck des Behandlungsregimes, Methoden und Dosis des Medikaments wird ausschließlich durch den behandelnden Arzt bestimmt. Selbstmedikation ist gefährlich für Ihre Gesundheit.

You are reporting a typo in the following text:
Simply click the "Send typo report" button to complete the report. You can also include a comment.