^

Diätetische Korrektur von Fettleibigkeit und Übergewicht

, Medizinischer Redakteur
Zuletzt überprüft: 11.04.2020
Fact-checked
х

Alle iLive-Inhalte werden medizinisch überprüft oder auf ihre Richtigkeit überprüft.

Wir haben strenge Beschaffungsrichtlinien und verlinken nur zu seriösen Medienseiten, akademischen Forschungseinrichtungen und, wenn möglich, medizinisch begutachteten Studien. Beachten Sie, dass die Zahlen in Klammern ([1], [2] usw.) anklickbare Links zu diesen Studien sind.

Wenn Sie der Meinung sind, dass einer unserer Inhalte ungenau, veraltet oder auf andere Weise bedenklich ist, wählen Sie ihn aus und drücken Sie Strg + Eingabe.

Grundprinzipien der Diät für Menschen mit Übergewicht

Bei der Auswahl von Empfehlungen für die Ernährung einer Person mit übermäßigem Körpergewicht sollte man sich vor allem an einen so wichtigen Indikator wie die Reduzierung des Kaloriengehalts einer täglichen Diät erinnern.

Für Patienten mit übermäßigem Körpergewicht und Fettleibigkeit werden die Klassen I-II auf der Grundlage der Norm von 30-35 kcal pro 1 kg des idealen Körpergewichts berechnet, mit stärker ausgeprägter Adipositas - 17-30 kcal pro 1 kg des idealen Körpergewichts.

Für eine schnelle Gewichtsabnahme werden sehr kalorienarme Diäten für 3-12 Wochen unter ambulanter Überwachung verwendet:

  • Energiewert von 600-1000 kcal / Tag;
  • relativ hoher Proteingehalt - 1,5 g / (kg-Tag);
  • ausreichende Menge an Vitaminen, Mineralstoffen und Fettsäuren;
  • ganz oder teilweise ersetzen die üblichen Lebensmittel für spezielle Produkte (Cocktails, Suppen, Briketts).

Der Gewichtsverlust beträgt im Durchschnitt 1,2-2,0 kg / Woche bei Frauen, 2-2,5 kg / Woche bei Männern.

Solche Diäten werden mit einem BMI von mehr als 30 kg / m 2, Unwirksamkeit anderer konservativer Behandlungen mit hoher Motivation für schnellen Gewichtsverlust gezeigt.

Deshalb ist eine solche Variante der aktiven Lipolyse-Stimulation im Zentrum der ästhetischen Medizin akzeptabel.

trusted-source[1], [2], [3]

Begrenzung der Menge an gesättigten Fetten und einfachen Kohlenhydraten

Zweifellos gibt es eine Beziehung zwischen der Zunahme des Körpergewichts und der Zusammensetzung der konsumierten Nahrung. Eine fettreiche Ernährung regt die Fettspeicherung an, beschleunigt aber nicht deren Spaltung. Die Ablagerung von Triglyzeriden im Fettgewebe erfordert praktisch keine Energiezufuhr, weshalb der Löwenanteil von Nahrungsfetten in Adipozyten abgeschieden. Der Energieanteil von Fetten in Lebensmitteln sollte 25% nicht überschreiten, Cholesterin ist auf 100 mg / Tag begrenzt. Kohlenhydrate, insbesondere bystrousvaivaemye, stimuliert die Freisetzung von Insulin, die die Ausbeute an freien Fettsäuren von Adipozyten durch Inaktivierung der Lipase ab und greifen Triacylglycerol Fettzellen erhöht durch Lipoproteinlipase Aktivierung. Folglich muss ihre Menge ordnungsgemäß geregelt werden.

Angemessene Ausgewogenheit von Nährstoffen, Vitaminen und Spurenelementen

Bei jeder Art von Fettleibigkeit im Körper besteht fast immer ein Mangel an Vitaminen, Spurenelementen und Aminosäuren. In dieser Situation ist die physiologische Reaktion des Körpers die Aktivierung des Hungerzentrums, was zu einer übermäßigen Kalorienaufnahme der Nahrung führt.

Ausreichende Menge an komplexen Kohlenhydraten (Pflanzenfasern). Falsche Kohlenhydrate sind reich an Vitaminen, Spurenelementen; einen niedrigen glykämischen Index haben, d. H. Nicht insulinisch sind; in dieser Kategorie von Produkten enthalten, trägt die vegetative Faser zur Freisetzung von Energie, das Wachstum der normalen Darmflora, die Normalisierung der Beweglichkeit des Dickdarms, Entgiftung.

trusted-source[4], [5], [6], [7]

Korrekt berechnete Proteinkomponente

Erhöhte Mengen von Nahrungsmittelproteinen, die für die Prävention von endogenem Proteinabbau Körper (primär Muskel) unter niedrigem Energiewert der Nahrung und zur Erhaltung der Aktivität von lipolytischen Enzymen. Die Menge an Protein in der Nahrung einer Person, die das Körpergewicht reduziert, sollte 1,5 g pro 1 kg des idealen Körpergewichts betragen. Proteine kontra Abnahme von weniger als 60 Gramm pro Tag in der Ernährung mit einem Energiewert von 1200 kcal oder weniger, so lange, wie der Mangel an Nahrungsprotein, neben dem Verlust von Muskelgewebe, was zur Entwicklung von hepatischen Steatose bei Patienten mit Adipositas sind Diät Einschränkung Salz. Es ist wünschenswert, Patienten zu raten, nicht während des Kochens das Kochsalz zu verwenden, und das fertige Gericht, kann es in Maßen gegeben werden - 2,5-5 g pro Tag.

Das Volumen der freien Flüssigkeit ist nur durch die Indikation (Pathologie des kardiovaskulären Systems und der Nieren) begrenzt. Das durchschnittliche Volumen der freien Flüssigkeit pro Tag sollte 1,5-2,0 Liter betragen. Vor dem Hintergrund der Hyponatriumdiät sollte man keine Angst vor dem Auftreten von Ödemen haben. Flüssigkeit innerhalb eines Tages wird in kleinen Fraktionen, in kleinen Portionen genommen, besonders wichtig ist diese Empfehlung für Lymphdrainageverfahren. Es ist wünschenswert, süße geklärte Fruchtsäfte wegen des signifikanten Gehalts an synthetischen und natürlichen Zuckern darin zu vermeiden. Es sollte berücksichtigt werden, dass die Verwendung von Flüssigkeit das Hungergefühl reduzieren kann, da die Zentren von Durst und Appetit in den paarigen Kernen des Hypothalamus sind,

trusted-source[8], [9], [10], [11], [12]

Energiemodus

Es ist ratsam, viermal am Tag zu nehmen, ohne den Großteil der Energieintensität der Diät auf die Abendstunden zu übertragen. Zwischen den Mahlzeiten sind keine Snacks angegeben, die Verwendung von zuckerfreier Flüssigkeit ist erlaubt. Ein solches Regime fördert die Normalisierung der Insulinogenese und enzymatischen Aktivität der Opgane des Verdauungssystems.

trusted-source[13], [14], [15], [16], [17], [18], [19], [20]

Die Grundprinzipien einer Diät für Jugendliche:

  • angemessener Energieaufwand der täglichen Kalorienzufuhr
  • Nahrungsaufnahme 4-5 mal am Tag;
  • Vitamin- und Mineralstoffhaushalt;
  • die richtige Menge an hochwertigem Protein;
  • Abwesenheit von "traumatischen" Wirkungen auf den Hormonhaushalt.

Jugendliche (Personen im Alter von 14 bis 18 Jahren) sind in Bezug auf die strenge kalorienarme Ernährung kategorisch kontraindiziert, da dies das endokrine System erheblich stört. Während der Zeit des aktiven Wachstums ist die Entwicklung und Entwicklung des hormonellen Gleichgewichts des Körpers im Gange - zu dieser Zeit sind starke Veränderungen des Kaloriengehalts und der qualitativen Zusammensetzung der Nahrung inakzeptabel. Ein wachsender Organismus benötigt eine ausreichende Zusammensetzung an Vitaminen, Makronährstoffen und genügend hochwertigem Protein, um ein Muskelgerüst aufzubauen. Die Anzahl der Kalorien aus der Nahrung sollte der geistigen und körperlichen Aktivität entsprechen. Einen Teenager zu essen sollte häufig, aber in der Lautstärke moderat sein.

Die Grundprinzipien einer Diät für Menschen über 60:

  • Senkung des Energiewerts der Diät auf 1500-1800 kcal / Tag;
  • Nahrungsaufnahme 4-5 mal am Tag;
  • Schonung des enzymatischen Verdauungssystems;
  • Prävention von Diabetes mellitus, Verletzungen des Lipidspektrums des Blutes.

Problem schwierig herzustellen Diäten für Personen, die älter als 60 Jahre sind, ist eine beträchtliche Anzahl von systemischen Erkrankungen, wie Bluthochdruck, Diabetes (in der Regel Typ II), Hypercholesterinämie, Rückenschmerzen, Arthritis. In dieser Situation sind auch schwere kalorienarme Diäten kontraindiziert. Der Kaloriengehalt der Diät sollte auf die physiologische Norm reduziert werden. Angesichts der verringerten Aktivität von Verdauungsenzymen sollte die Diät eines älteren Menschen keine Rotfleischproteine enthalten, die in diesem Alter schwer verdaulich sind. Der Schwerpunkt sollte auf nicht fettem Fisch, Sauermilchprodukten und pflanzlichen Proteinen liegen. Die tägliche Protein-Norm bei Personen dieser Kategorie sollte 0,9-1 g pro 1 kg ideales Körpergewicht betragen. Es sollte angemerkt werden, dass ein Mangel an einer Protein-Quoten-Diät zu einer Verringerung der regenerativen Prozesse führen kann - schlechter Leberfunktion, Pankreas, aktivierte vorzeitige Alterung. Für eine maximale Verdauung von Nahrung sollte die Ernährung von Patienten in dieser Kategorie ebenfalls häufig sein, jedoch in ihrem Volumen moderat. Es ist notwendig, die Anzahl der tierischen Fette, Zucker und Salz in der Nahrung zum Zweck der Vorbeugung und Behandlung der oben genannten Krankheiten signifikant zu reduzieren.

Diäten und Männer

Der Verlauf der Fettleibigkeit als Krankheit hat gewisse Unterschiede bei Männern und Frauen, was weitgehend auf die Art des Stoffwechsels und die Verteilung des Fettgewebes bei Personen unterschiedlichen Geschlechts zurückzuführen ist. Vor der Pubertät weisen Jungen und Mädchen keine signifikanten Unterschiede in der Menge und Art der Fettgewebsablagerung auf. Ab der Pubertät werden die Unterschiede offensichtlich. Im weiblichen Körper initiieren Östrogene und Progesteron die Entwicklung von Fettgewebe im peripheren "Depot" - dem Bereich der Brust und des Unterkörpers. Eine gluteal-femorale Art von Fettleibigkeit wird gebildet. Im männlichen Körper ist die Ablagerung von Fettgewebe zentral - die größte Ansammlung findet im Abdomen, um die inneren Organe, im Omentum statt. Abdominal-viszeraler Typ von Fettleibigkeit wird gebildet. Ein signifikanter Unterschied in android Fettleibigkeit ist die Struktur der Rezeptor-Apparat der Fettzelle. Bei dieser Art von Fettleibigkeit dominieren beta-adrenerge Rezeptoren auf der Adipozytenmembran, die eine hohe Empfindlichkeit für die Prozesse und Faktoren haben, die die Lipolyse stimulieren. Daher wird die Reduzierung des Körpergewichts und die Verringerung des Volumens bei Männern schneller und stabiler erreicht als bei Frauen. Außerdem bezieht sich der Androiden-Typ von Fettleibigkeit auf hypertrophe, d. H. Die Menge an Adipozyten ist nicht erhöht. Mit einer kompetenten Auswahl einer Technik, die das Volumen einer Fettzelle reduziert, bleiben die Ergebnisse lange erhalten.

Es gibt jedoch gewisse Schwierigkeiten. Sie sind mit der Arbeit an einer solchen Problemzone wie dem Bauch verbunden. Der Schweregrad des subkutanen Fettgewebes, die Dicke des Fettgewebes in dieser Zone, die Tiefe seiner Einstreu, das Vorhandensein von viszeralem Fett erfordern die Verabredung einer Diät, Hardware-Methoden und körperlicher Aktivität. Die Rolle der Bewegung kann kaum unterschätzt werden, wenn das Fettgewebe in der Struktur der hypotonischen Mäuse enthalten ist.

Die Ursache für Fettleibigkeit bei Männern ist in den allermeisten Fällen Unterernährung. Arbeit, Lebensstil führen zu übermäßigen Konsum von fetthaltigen Lebensmitteln, alkoholischen Getränken. Besonders Charakter. Aber die Verletzung der Prinzipien der rationalen Ernährung in den Abendstunden, abends Hypodynamie Es gibt eine aliment-konstruktive Art von Fettleibigkeit, "Bierbauch". Trotz der Tatsache, dass Diät-Therapie in dieser Situation wirklich wirksam ist, ist es extrem schwierig, den Kunden zu einer Entscheidung zu zwingen und eine Diät zu folgen. Schade! Schließlich äußert sich geäußert Fettleibigkeit bei Männern, zusätzlich zu obscheoatomaticeskih Krankheiten zu einer Verringerung der Sekretion von Sexualhormonen und in der Folge zu einer Abnahme der Libido, erektile Dysfunktion, sekundäre Unfruchtbarkeit. Die Aufgabe eines Spezialisten ist nicht nur die richtige Einstellung und Durchführung von Verfahren zur Reduzierung des Körpergewichts, sondern auch die Motivation des Patienten, den Lebensstil und Ernährungsstil zu ändern.

trusted-source[21], [22], [23], [24], [25], [26], [27], [28], [29], [30]

"Trendy" Diäten

Derzeit gibt es mehr als 30.000 Diäten auf der Welt. Der Kosmetologe, der sich mit der Korrektur der Figur beschäftigt, soll mit dem Wissen über die populärsten Diäten bewaffnet sein. Schließlich ist er es, der den Patienten vor seiner Leidenschaft für die Ernährung warnen soll, die zur Entstehung einer schweren somatischen Pathologie führen kann.

Tage entladen

Für Patienten, die nicht die Möglichkeit haben, sich langfristig einer diätetischen Korrektur zu unterziehen, ist es ratsam, eine "Zickzack-Ernährung" -Technik zu verschreiben. Ein- oder zweimal pro Woche ist es notwendig, einen Entlassungstag zu ernennen, um die Aktivität von Stoffwechselprozessen und die Arbeit des endokrinen Systems zu verbessern. Am wichtigsten ist, dass dieser Tag mit der Durchführung von Verfahren einer lipolytischen Orientierung übereinstimmt. Der durchschnittliche Kaloriengehalt einer täglichen Diät kann innerhalb von 450-1000 kcal schwanken. Es gibt Optionen, um ein Menü von einem Tag frei von Protein, Kohlenhydrat oder kombinierten Lebensmitteln zu machen. Betrachten wir einige Varianten der Entladungstage.

Kefir-Tag: 1,5 Liter fettarmer Kefir für 6-8 Mahlzeiten in 2-3 Stunden Proteine - 45 g, Fette - 0,75 g, Kohlenhydrate - 57 g; 450 kcal.

Keimungstag: 1,5 l Sauermilch für 6-8 Dosen in 2-3 Stunden Proteine - 45 g, Fette - 0,75 g, Kohlenhydrate - 57 g; 450 kcal.

Curd Day: 600 g Magerquark, 50 g Zucker, 2 Tassen Kaffee mit Milch, 2 Tassen Hagebuttenbrühe werden in 4-6 Portionen aufgeteilt. Proteine - 108 g, Fette - 3,6 g, Kohlenhydrate - 59 g; 703 kcal.

Meat Day: 360 Gramm gekochtes Fleisch ohne Fett mit einer Garnitur von frischem oder Sauerkrain gewaschenem Kohl für 4 Mahlzeiten, 2 Tassen Kaffee mit Milch ohne Zucker und 2 Tassen Bouillon von Hagebutten. Proteine - 99 g, Fette - 37 g Kohlenhydrate - 6,5 g; 764 kcal.

Apfeltag: 1,5 kg Äpfel für 5-6 Empfänge. Proteine - 6 g, Fette - 0, Kohlenhydrate - 170 g; 690 kcal.

Wassermelonentag: 1,5 kg Wassermelone (ohne Schale) für 5-6 Empfänge. Proteine - 14 g, Fette - 0, Kohlenhydrate - 184 g; 570 kcal

Gurkentag: 1,5 kg frische Gurken für 5 Mahlzeiten. Proteine - 12 g, Fette - 0, Kohlenhydrate - 45 g; 225 kcal.

Gemüse Tag 1,5 kg rohen Gemüse (Kohl, Karotten, Tomaten, Kürbis, Gemüse, Petersilie, Dill, Blattsalat, grüner Bohnenhülsen für 5-6 Tage mit der Zugabe von Salaten in jedem Abschnitt von 5 g Pflanzenöl Proteinen. - 14 g, Fette - 30 g, Kohlenhydrate - etwa 180 g. Der Kaloriengehalt beträgt etwa 750 kcal.

Fischtag: 400 g gekochter Fisch, 0,6-0,9 kg Gemüse (Kohl, Karotten, Gurken, Tomaten), 2 Tassen Tee ohne Zucker für 5 Mahlzeiten. Proteine - 11 g, Fette - 10 g, Kohlenhydrate - 64 g; 641 kcal.

Es wird empfohlen, die Technik eines Fastentages nicht nur für Personen zu verwenden, die sich im Rahmen der Hardwarekorrektur einer Figur befinden, sondern auch für alle, denen ihre Gesundheit und Langlebigkeit nicht gleichgültig ist.

You are reporting a typo in the following text:
Simply click the "Send typo report" button to complete the report. You can also include a comment.