^

Brom

, Medizinischer Redakteur
Zuletzt überprüft: 01.06.2018
Fact-checked
х

Alle iLive-Inhalte werden medizinisch überprüft oder auf ihre Richtigkeit überprüft.

Wir haben strenge Beschaffungsrichtlinien und verlinken nur zu seriösen Medienseiten, akademischen Forschungseinrichtungen und, wenn möglich, medizinisch begutachteten Studien. Beachten Sie, dass die Zahlen in Klammern ([1], [2] usw.) anklickbare Links zu diesen Studien sind.

Wenn Sie der Meinung sind, dass einer unserer Inhalte ungenau, veraltet oder auf andere Weise bedenklich ist, wählen Sie ihn aus und drücken Sie Strg + Eingabe.

Dieser Mikronährstoff riecht nicht sehr gut, daher wird im Griechischen der Name "Brom" als "Gestank" übersetzt. Und dennoch braucht der Mensch das Brom, denn es ist in der Zusammensetzung fast aller inneren Organe enthalten. Was bringt Brom einem Menschen?

Eigenschaften von Brom

trusted-source[1], [2], [3]

Eigenschaften von Brom

Brom ist ein schweres Mikroelement, 6 mal schwerer als Luft. Es ist eine Flüssigkeit, die in brauner Farbe gefärbt ist und sehr scharf und unangenehm riecht.

Brom kann aus Salzseen, unterirdischen Brunnen, natürlichen Quellen gewonnen werden - dort ist dieses Mikroelement in Kombination mit anderen. Diese Verbindungen heißen Natriumbromid, Magnesiumbromidbromid, Magnesiumbromid.

Die tägliche Norm von Brom für Menschen beträgt 0,4 bis 1 mg. Brom kann aus Brot, Bohnen, Milch und Milchprodukten sowie aus Apothekenpräparaten gewonnen werden.

Eigenschaften von Brom

Bis zu 300 Milligramm - so viel Brom ist in menschlichen Geweben enthalten. Es ist in fast allen inneren Organen gefunden - Nieren, Schilddrüse, Blut, Knochen, Muskeln, Hypophyse. Brom wird mit den Zerfallsprodukten aus dem Körper selbst eliminiert - also Urin.

trusted-source[4], [5], [6], [7], [8], [9], [10]

Wie wirkt Brom auf den Körper?

Es verbessert die Funktion der Genitalien, erhöht das Volumen der Spermien bei Männern und verbessert seine Vitalität, hilft einer Person, sich entspannter und entspannter zu fühlen, beeinflusst die Arbeit des Nervensystems.

Brom verbessert die Eigenschaften von Magensaft für die Verdauung von Lebensmitteln, beeinflusst die Säure von Magensaft.

Brom ist schlecht verdaut, wenn der Körper hohe Dosen von Aluminium, Chlor, Jod, Fluorid hat.

Symptome von Brom-Mangel

Dies sind Störungen in der Arbeit des Nervensystems - grundlose Reizbarkeit, Depression, schlechter Schlaf

  • Wachstum in Abwesenheit von Brom verlangsamt sich
  • Schlechtere Libido
  • Der Hämoglobinspiegel nimmt ab
  • Schwangere Frauen neigen eher zu Fehlgeburten, Frühgeburten
  • Reduzierte Lebenserwartung
  • Reduzierter Säuregehalt des Magensaftes, der verhindert, dass Nahrung normal verdaut wird
  • Reduzierte Produktion von Schilddrüsenhormonen
  • Trockene Haut mit Hautausschlägen
  • Rhinitis
  • Schlechte Verdauung und Aufnahme von Nahrung
  • Bronchitis

Überschüssiges Brom

Brom ist eine ziemlich giftige Substanz, deren Überfluss nicht toleriert werden darf. Sonst kannst du sterben. Eine Dosis von 35 Gramm gilt als tödlich.

Brom kann für einen Überschuss des Körpers aus Bohnen, Getreide, Salze mit Brom Verunreinigungen und auch in Fisch genommen werden (aber es gibt viel weniger als in Getreide und Nüssen).

trusted-source[11], [12], [13]

Natürliche Bromquellen

  • Weizen
  • Gehackte Körner
  • Bohnen
  • Bohnen
  • Erdnüsse
  • Mandeln
  • Funduk
  • Makkaroni
  • Milch und Produkte daraus
  • Fisch

Brom, wie andere Mikroelemente, muss in der Nahrung vorhanden sein. Deshalb ist es notwendig, es in das Menü entweder als Produkte oder als Vitamin-Mineral-Komplexe aufzunehmen.

!
Fehler gefunden? Wählen Sie es aus und drücken Sie Strg + Eingabe.
You are reporting a typo in the following text:
Simply click the "Send typo report" button to complete the report. You can also include a comment.