^
A
A
A

Legasthenie bei Kindern: Ursachen, Symptome, Diagnose, Behandlung

 
, Medizinischer Redakteur
Zuletzt überprüft: 19.10.2021
 
Fact-checked
х

Alle iLive-Inhalte werden medizinisch überprüft oder auf ihre Richtigkeit überprüft.

Wir haben strenge Beschaffungsrichtlinien und verlinken nur zu seriösen Medienseiten, akademischen Forschungseinrichtungen und, wenn möglich, medizinisch begutachteten Studien. Beachten Sie, dass die Zahlen in Klammern ([1], [2] usw.) anklickbare Links zu diesen Studien sind.

Wenn Sie der Meinung sind, dass einer unserer Inhalte ungenau, veraltet oder auf andere Weise bedenklich ist, wählen Sie ihn aus und drücken Sie Strg + Eingabe.

Legasthenie ist ein allgemeiner Begriff, der primäre Lesestörungen beschreibt. Die Diagnostik umfasst die Untersuchung der intellektuellen Fähigkeiten, der schulischen Leistungen, der Sprachentwicklung, des Gesundheitszustands sowie der psychologischen Untersuchung. Die Behandlung von Legasthenie zielt in erster Linie auf die Korrektur des Lernprozesses ab, einschließlich des Lernens, Wörter und ihre Komponenten zu erkennen.

Es gibt keine allgemein anerkannte Definition des Begriffs "Legasthenie", so dass seine Prävalenz unbekannt ist. Nach Schätzungen einer Reihe von Forschern erhalten 15% der Kinder, die eine allgemeine Schule besuchen, eine spezielle Korrektur für Leseprobleme, während die Hälfte von ihnen eine ständige Lesestörung haben kann. Legasthenie wird häufiger bei Jungen festgestellt, aber Sex ist kein nachgewiesener Risikofaktor für Dyslexie.

trusted-source[1], [2], [3], [4], [5]

Ursache und Pathophysiologie Legasthenie

Probleme mit dem phonologischen Prozess verursachen eine Verletzung der Erkennung, Kombination, Speicherung und Analyse von Lauten. Bei Legasthenie kann es zu einer Verletzung sowohl der schriftlichen als auch der verständlichen geschriebenen Sprache kommen, die in Zukunft oft auf Probleme mit dem auditiven Gedächtnis, der Sprachbildung, dem Namen von Objekten oder der Suche nach geeigneten Wörtern beschränkt ist. Auch die Hauptverstöße der verbalen Sprache werden oft erwähnt.

Es gibt eine Tendenz zu familiärer Dyslexie. Kinder aus Familien mit einer Anamnese der Leseschwäche oder Entwicklungsstörungen der schulischen Fähigkeiten sind einem höheren Risiko ausgesetzt. Da Änderungen in den Gehirnen von Menschen mit Legasthenie identifiziert wurden, Experten glauben, dass Legasthenie durch angeborene Fehlbildungen des Nervensystems in erster Linie eine Folge der kortikalen Dysfunktion ist. Übernehmen Sie die Rolle von Verletzungen der Integration oder Interaktion bestimmter Funktionen des Gehirns. Die meisten Wissenschaftler sind sich einig, dass Legasthenie mit der linken Hemisphäre verbunden sind und Störungen in Hirnregionen, die für die Sprachwahrnehmung (Wernicke-Areal) und Motilität der Rede (Broca-Areal) und mit gestörter Verbindungen zwischen diesen Bereichen durch einen bogenförmigen Strahl. Dysfunction oder Defekte in dem Winkel Gyrus, mittlerer Hinterhauptsbereich, sowie die rechten Hemisphäre verursachen Probleme mit der Worterkennung. Die Unfähigkeit, die Regeln für die Bildung von Wörtern beim Lesen eines gedruckten Textes zu lernen, wird oft als Teil von Legasthenie betrachtet. Solche Kinder können Schwierigkeiten haben, die Wurzel im Wort oder Geschlecht des Wortes zu bestimmen, ebenso wie bei der Bestimmung, welche Buchstaben in dem Wort befolgt werden.

Probleme mit dem Lesen, außer Legasthenie, werden normalerweise durch Schwierigkeiten beim Verständnis der Sprache oder niedrige kognitive Fähigkeiten verursacht. Visual-perzeptuelle Probleme und abnormale Augenbewegungen gehören nicht zur Legasthenie. Gleichzeitig können diese Probleme das Studium der Wörter weiter beeinflussen.

Symptome von Dyslexie

Legasthenie kann sich als Verzögerung der Sprachentwicklung, Artikulationsschwierigkeiten und Schwierigkeiten beim Auswendiglernen von Buchstaben, Zahlen und Farben äußern. Kinder mit Problemen im phonologischen Prozess haben oft Schwierigkeiten mit der Kombination von Lauten, Reimen von Wörtern, Bestimmen der Position von Buchstaben in Wörtern und auch Teilen von Wörtern in gesprochene Teile. Sie können die Reihenfolge der Laute in Worten umkehren. Die Verzögerung oder das Zögern bei der Wortwahl, dem Ersetzen von Wörtern oder dem Benennen von Buchstaben und Bildern mit einer ähnlichen Konfiguration ist oft ein früher Hinweis. Verstöße gegen kurzzeitiges auditorisches Gedächtnis und auditive Konsistenz sind häufig.

Weniger als 20% der Kinder mit Legasthenie haben Probleme, die für das Lesen erforderliche Sehschärfe zu erreichen. Dennoch verwechseln einige Buchstaben und Wörter mit einer ähnlichen Konfiguration, oder sie haben Schwierigkeiten mit der visuellen Auswahl oder Definition von Mustern von Lauten und deren Kombinationen (Assoziationen von Lauten und Symbolen) in Worten. Es kann eine Permutation von Charakteren oder deren falsche Wahrnehmung geben, meistens verbunden mit Schwierigkeiten beim Erinnern und Wiederherstellen im Gedächtnis, so dass Kinder die Namen von Buchstaben und Wörtern mit einer ähnlichen Struktur vergessen oder verwechseln; so wird d b, m wird w, h wird n, wird sägen, wird an. Dies kann jedoch bei einem Kind unter 8 Jahren normal sein.

Diagnostische Legasthenie

Bei den meisten Kindern werden Verstöße nicht erkannt, bevor sie in den Kindergarten oder in die Schule gehen, wo sie anfangen, die Symbole zu lernen. Es ist notwendig, Kinder mit einer Verspätung in passiver oder aktiver Sprache zu untersuchen, die am Ende der ersten Unterrichtsstufe keine Gleichaltrigen einholen, oder wenn Kinder auf irgendeiner Stufe des Unterrichts nicht auf der Ebene ihrer verbalen oder intellektuellen Fähigkeiten gelesen werden. Oft ist das beste diagnostische Merkmal die Unfähigkeit des Kindes, auf traditionelle oder typische Leseansätze in der ersten Stufe des Trainings zu reagieren, obwohl bei Kindern auf diesem Niveau eine große Variabilität der Lesefähigkeiten beobachtet werden kann. Für die Diagnose ist eine Bestätigung der Probleme mit der phonologischen Verarbeitung notwendig.

Kinder, bei denen der Verdacht auf Dyslexie besteht, sollten eine Untersuchung der Lesefähigkeiten, des Sprachentwicklungsgrades, des Hörvermögens, der kognitiven Fähigkeiten und der psychologischen Untersuchung durchführen, um funktionelle Merkmale und bevorzugte Lernformen zu ermitteln. Eine solche Erhebung kann auf Antrag des Lehrers oder der Eltern des Kindes auf der Grundlage des Gesetzes über die Bildung für Menschen mit Behinderungen (IDEA), einem speziellen US-Bildungsgesetz, durchgeführt werden. Die Ergebnisse der Umfrage ermöglichen uns dann, die effektivsten Ansätze für das Unterrichten des Kindes zu bestimmen.

Die Bewertung des Verständnisses des Textes im Lesen zielt darauf ab, die Erkennung und Analyse von Wörtern, die Sprachsteuerung, das Verständnis von gelesenen und gehörten Redensarten sowie das Verständnis des Vokabulars und des Lesens zu bestimmen.

Bewertung der Aussprache, Sprache und Wahrnehmung des Textes nach Gehör ermöglicht es Ihnen, gesprochene Sprache und die Verletzung der Wahrnehmung von Phonemen (Klangelemente) der gesprochenen Sprache zu bewerten. Auch die Funktion der aktiven und passiven Sprache wird bewertet. Kognitive Fähigkeiten (Aufmerksamkeit, Gedächtnis, Rechtfertigung) werden ebenfalls untersucht.

Die psychologische Untersuchung zielt darauf ab, emotionale Aspekte zu identifizieren, die Lesestörungen verstärken können. Es ist notwendig, eine vollständige Familiengeschichte zu sammeln, einschließlich der Anwesenheit von psychischen Störungen und emotionalen Störungen in der Familie.

Der Arzt sollte sicherstellen, dass das Kind normales Sehen und Hören hat, entweder durch Screening oder durch Senden des Kindes zum Testen von Hören und Sehen. Eine neurologische Untersuchung kann helfen, sekundäre Anzeichen (zB neuropsychiatrische Unreife oder kleinere neurologische Störungen) zu identifizieren und andere Probleme (zB Krampfanfälle) auszuschließen.

trusted-source[6], [7]

Behandlung Legasthenie

Trotz der Tatsache, dass Legasthenie ein Problem während des gesamten Lebens bleibt, entwickeln viele Kinder funktionale Lesefähigkeiten. Dennoch erreichen manche Kinder nie ein ausreichendes Lese- und Schreibniveau.

Die Behandlung besteht in der Korrektur des Lernprozesses, einschließlich des direkten und indirekten Lernens der Worterkennung und der Fähigkeit, Wortbestandteile hervorzuheben. Direktes Lernen beinhaltet die Verwendung spezieller phonetischer Methoden, abgesehen vom Lesen. Indirekte Ausbildung beinhaltet die Integration der Verwendung von speziellen phonetischen Methoden in Leseprogrammen. Sie können als Ansätze verwendet werden, die das Lesen von ganzen Wörtern oder Ausdrücken beinhalten, und Ansätze, die die Hierarchie des Erlernens von Fähigkeiten verwenden, um Klangeinheiten zu ganzen Wörtern und dann zu Sätzen zu untersuchen. Dann empfiehlt es sich, Ansätze mit Einfluss auf mehrere Sinne zu verwenden, einschließlich des Studiums ganzer Wörter und der Integration visueller, auditiver und taktiler Empfindungen zum Lernen von Lauten, Wörtern und Sätzen.

Das Erlernen der Fähigkeiten, Wörter zu trennen, schließt die Fähigkeit ein, Töne zu Wörtern zu mischen, Wörter in Teile zu unterteilen und den Ort des Lautes in einem Wort zu bestimmen. Die Fähigkeit, Komponenten hervorzuheben, um den Text während des Lesens zu verstehen, umfasst die Definition der Hauptidee, die Beantwortung von Fragen, das Hervorheben von Fakten und Details sowie das Lesen mit Schlussfolgerungen. Es ist für viele Kinder nützlich, einen Computer zu benutzen, um ihnen zu helfen, Wörter im Text auszuwählen oder Wörter wahrzunehmen, wenn sie geschriebene Sprache lesen.

Andere Behandlungsmethoden (z. B. Optometrisches Training, Wahrnehmungstraining, Training für die Entwicklung visueller auditorischer Integration) und medikamentöse Therapie haben eine unbewiesene Wirksamkeit, und ihre Verwendung wird nicht empfohlen.

Translation Disclaimer: For the convenience of users of the iLive portal this article has been translated into the current language, but has not yet been verified by a native speaker who has the necessary qualifications for this. In this regard, we warn you that the translation of this article may be incorrect, may contain lexical, syntactic and grammatical errors.

You are reporting a typo in the following text:
Simply click the "Send typo report" button to complete the report. You can also include a comment.