^
A
A
A

Bier hilft, Gewicht zu verlieren?

 
Zuletzt rezensiert von: , medizinischer Sachverständiger, am 20.05.2018
 
18 May 2016, 11:15

Amerikanische Forscher haben eine interessante Entdeckung gemacht, die allen Bierliebhabern gefallen dürfte. Wie Experimente gezeigt haben, hilft dieses berauschende Getränk, die Gesundheit zu verbessern und hilft, Gewicht zu verlieren.

Diese ungewöhnliche Aussage wurde von den Mitarbeitern des Forschungszentrums an der Universität von Oregon nach einer Reihe von Experimenten mit Labor-Nagetieren gemacht. Während der Beobachtungen von Mäusen, die Nahrungsbierverbindungen in großen Mengen hinzugefügt wurden, bemerkten Wissenschaftler, dass das Gewicht der Nagetiere abzunehmen begann.

Im Verlauf der Arbeit teilten die Experten alle Versuchstiere in zwei Gruppen ein, alle Mäuse erhielten fettreiche Nahrungsmittel, die zweite Gruppe von Nagetieren erhielt zusätzlich Bierflavonoid (Xanthohumol). Nach einiger Zeit stellten Wissenschaftler fest, dass das Gewicht in der zweiten Gruppe von Versuchstieren im Vergleich zu den Nagetieren der ersten Gruppe um 22% sank.

Neben der Gewichtsabnahme stellten die Wissenschaftler einen weiteren positiven Punkt in der "Bierdiät" fest - der Cholesterinspiegel bei Nagetieren, die Bier trinken, sank um 80%.

Amerikanische Forscher sind sicher, dass eine Person eine ähnliche Wirkung haben wird, wenn sie Bier trinkt, aber dafür ist es notwendig, mehr als 1500 Liter Bier pro Tag zu trinken, was selbst für die leidenschaftlichsten Fans dieses berauschenden Getränks unmöglich ist. 

Der Autor des Forschungsprojektes Cristobal Miranda stellte fest, dass diese Studie zum ersten Mal einen so großen Effekt auf die Gesundheit einer Verbindung zeigt. In der Natur ist Xanthohumol in Hopfen enthalten, und in einem Experiment mit Mäusen gaben die Wissenschaftler Nagetieren 60 mg dieser Verbindung für jedes kg Tiergewicht. Für einen Mann ist dies äquivalent zu 350 mg pro Tag (mit einem Gewicht von 70-75 kg), aber die Dosis von Bier Getränke bekommen kann nicht sein, da, wie bereits erwähnt, wird pro Tag mehr als 1.500 Liter Bier trinken.

Im wirklichen Leben ist ein völlig anderes Bild zu beobachten: Bierliebhaber haben einen sogenannten "Bierbauch", sowie Extrapfunde, also ist es laut amerikanischen Wissenschaftlern besser, kein Biergetränk zu missbrauchen.

Aber wie viele können einen Tag Bier trinken, sagte vor ein paar Monaten, spanische Experten, eine einzigartige Studie, die buchstäblich die Vorstellung von Bier. Die Spanier erkundeten mehr als 1200 Menschen, darunter Männer und Frauen, im Alter von 50 bis 58 Jahren. Im Verlauf der Studie versuchten Wissenschaftler, den Zusammenhang zwischen der mediterranen Ernährung und dem Konsum berauschender Getränke zu ermitteln und den möglichen Einfluss der Ernährung auf die Entwicklung verschiedener Krankheiten zu ermitteln. Der Zustand der Freiwilligen wurde von verschiedenen Spezialisten beobachtet, die die geringsten Abweichungen oder Verletzungen aufzeichneten. Als Ergebnis wurde gefunden, dass 500-600 ml Bier pro Tag die menschliche Gesundheit positiv beeinflussen.

Laut Wissenschaftlern ist es in dieser Menge, dass ein Getränk eine vorbeugende Wirkung auf den Körper hat - es reduziert die Wahrscheinlichkeit der Entwicklung von Krankheiten wie Bluthochdruck, Diabetes und Gewichtskontrolle.

Zweifellos wird diese Studie mehr als die Hälfte der männlichen Bevölkerung der Welt erfreuen, aber Wissenschaftler betonen, dass ein Tag nicht mehr als 600 ml Bier trinken sollte, sonst könnte es gesundheitliche Probleme geben.

Es ist wichtig zu wissen!

Masken, die Bier enthalten, glätten Falten gut. Lange Zeit wurde die Biermaske von Frauen benutzt, um die Jugend zu erhalten. Frauen trugen Bier auf das Gesicht, Brust, woraufhin die Haut samtig und mit Feuchtigkeit versorgt wurde. Lesen Sie mehr...

!
Fehler gefunden? Wählen Sie es aus und drücken Sie Strg + Eingabe.
You are reporting a typo in the following text:
Simply click the "Send typo report" button to complete the report. You can also include a comment.