^

Wege, um den schlaffen Bauch nach der Geburt effektiv zu entfernen: Übungen, Reifen, Bandagen

, Medizinischer Redakteur
Zuletzt überprüft: 25.06.2018
Fact-checked
х

Alle iLive-Inhalte werden medizinisch überprüft oder auf ihre Richtigkeit überprüft.

Wir haben strenge Beschaffungsrichtlinien und verlinken nur zu seriösen Medienseiten, akademischen Forschungseinrichtungen und, wenn möglich, medizinisch begutachteten Studien. Beachten Sie, dass die Zahlen in Klammern ([1], [2] usw.) anklickbare Links zu diesen Studien sind.

Wenn Sie der Meinung sind, dass einer unserer Inhalte ungenau, veraltet oder auf andere Weise bedenklich ist, wählen Sie ihn aus und drücken Sie Strg + Eingabe.

Nach der erfolgreichen Geburt eines gesunden Babys entscheidet jede Frau, wie sie die Figur wiederherstellen soll, also wie sie den Bauch nach der Geburt reinigen soll. Schließlich sind auf dem gestreckten Bauch alle Folgen der Geburt und der Geburt eines Kindes betroffen. Das Problem wird nicht durch Magie, sondern auf natürliche Weise gelöst, aber eine Frau kann, falls gewünscht, die Genesung beschleunigen.

Wir entfernen den Magen nach der Geburt zu Hause

Die Rückkehr einer schlanken Figur ist eine individuelle Angelegenheit: Jemand kann es schneller, jemand braucht mehr Zeit und Mühe. Aber jede schwangere Frau kann versuchen, den Bauch nach der Geburt zu Hause zu entfernen.

Die Rendite hängt von mehreren Faktoren ab:

  • Alter;
  • Art der Figur;
  • Gewicht vor der Lieferung;
  • Gewicht und Aktivität während der Schwangerschaft;
  • genetische Veranlagung des Organismus.

Manchmal dauert dieser Prozess bis zu einem Jahr. Nur um den Uterus auf seine frühere Größe zu reduzieren, braucht man etwa einen Monat, manchmal mehr. Nach dem Kaiserschnitt ist der Prozess langsamer: von 2 bis 2, 5 Monate. Und erst danach dürfen Aktionen zur Normalisierung der Figur durchgeführt werden.

Es gibt zwei Hauptrichtungen der Handlung, wie man den Bauch nach der Geburt säubert:

  • spezielle Übungen;
  • gesunde Ernährung.

Es sollte klargestellt werden, dass sich die Übungen nach der Geburt nicht von denen unterscheiden, die darauf abzielen, den hängenden Bauch im Allgemeinen zu beseitigen. Spezialisten bieten ein ganzes System von Übungen, wie das Heben des Beckens und des Rückenlügens, Knirschen, Halten des Körpers, Kniebeugen an der Wand, Biegen und Entspannen der Knie, Ziehen im Bauch und so weiter. Dies sind einfache, aber effektive Übungen für das Lernen zu Hause.

Aber Aktivität ist die halbe Miete und nach einigen Informationen nur 30%. Die restlichen 70% Garantie, wie man den Bauch nach der Geburt zuhause säubert, hängt von richtiger Nahrung ab.

Das Prinzip ist einfach - mehr Kalorien verbrauchen als konsumieren. So wird ein Organismus, der Energie benötigt, gezwungen sein, Fett aus den Beständen zu verbrauchen, um seine Größe zu reduzieren. Was natürlich zu Gewichtsverlust und einer Abnahme des Bauches führt. Ein weiterer Tipp ist, leere Kalorien zu vermeiden, also einfache Kohlenhydrate und schädliche Fette. Sie sind in Halbfabrikaten, Süßigkeiten, Backwaren, Eiscreme enthalten.

Das Stillen trägt übrigens auch aktiv zur Kalorienverbrennung bei: Zum einen nimmt deren Anzahl täglich um etwa 500 Einheiten ab, zum anderen wird während der Fütterung das Hormon Oxytocin freigesetzt, das die Wehen stimuliert. Und dies wiederum hilft, das Genitalorgan in seine ursprüngliche Form zurückzuführen.

Eine gute Hilfe bei der Lösung des Problems, wie man den Bauch nach der Geburt zuhause säubert, sind regelmäßige Aktivitäten: Gehen mit dem Kinderwagen, Bewegung und Hausarbeit, Treppensteigen. Unter der Dusche ist es nützlich, den Bauch mit kaltem Wasser zu reiben: zuerst entlang der Taille, dann in kreisförmigen Bewegungen.

Wie kann man nach der Geburt abnehmen und den Bauch entfernen?

Schnellere Erholung der Figur in solchen Fällen:

  • bei jüngeren Frauen;
  • in primiparas;
  • wenn eine Frau stillt;
  • wenn die Tragzeit nicht mehr als 13 kg beträgt.

Wenn eine Frau daran interessiert ist, nach der Geburt Gewicht zu verlieren und ihren Bauch zu entfernen, stehen ihr viele Informationen zu diesem Thema zur Verfügung, von den Empfehlungen qualifizierter Fachleute bis zum praktischen Rat anderer gebärender Frauen, die viele gerne in den Foren teilen. Leider wölbt sich der Bauch manchmal heraus, selbst wenn das Gewicht wieder normal ist. Warum?

Es stellt sich heraus, dass infolge der hormonellen Reorganisation Fettdepots ungleichmäßig im Körper verteilt sind. Besonders viel Fett sammelt sich am Bauch an - um den Fötus vor äußeren Einflüssen zu schützen. Daher können auch schlank aussehende Frauen nach der Geburt ihrer Meinung nach Hüften, Gesäß, Bauch unverhältnismäßig groß sein. Was macht sie aktiv das Problem zu lösen, wie den Bauch nach der Geburt zu reinigen.

Um überschüssiges Fett loszuwerden, sind komplexe Maßnahmen erforderlich, insbesondere:

  • körperliche Aktivität;
  • korrekte Diät;
  • reichlich trinken;
  • rationale Verteilung der Empfänge und Menge des Essens;
  • spezielle Übungen;
  • längeres Stillen.

Mit solchen Werkzeugen kann eine Frau die Fettschicht in Problemzonen reduzieren und die Bauchmuskeln stärken, um ihr die gewünschte Form zu geben. Es ist normal, wenn die Bauchdecke minimal hervorsteht und der Bauch flach aussieht.

Wie Dehnungsstreifen nach der Geburt auf dem Bauch entfernen?

Um das Problem, wie Dehnungsstreifen nach der Geburt am Bauch zu entfernen, sollte man sich komplex nähern. Leider verschwinden sie nicht schnell. Handeln Sie schrittweise in solchen Bereichen:

  • Übergewicht loswerden;
  • Verbesserung der Durchblutung im Problembereich;
  • entfernen Sie Schlacke und andere schädliche Substanzen;
  • stimulieren die Elastizität der Haut;
  • Sättige Zellen mit Sauerstoff, Wasser, Vitaminen;
  • körperliche Aktivität zeigen;
  • Achten Sie auf die Ernährung und Menüs.

Ist es möglich und wie kann man den Bauch nach der Geburt ohne teure Verfahren reinigen? Ein paar Tipps helfen einer Frau bei einer unabhängigen Entscheidung.

Eine nützliche Manipulation von Dehnungsstreifen ist eine aromatische Massage des Bauches. Sie müssen Olive, Rizinus, Avocado, Mandelöl oder Öllösung von Vitamin E reiben.

Eier sättigen aktiv die Haut mit Protein. Das Verfahren ist einfach: Das zerschlagene Ei sollte auf den Stretchbereich aufgetragen, mit Zellophan und einem warmen Handtuch umhüllt werden, 30 Minuten einweichen.

Reduzieren Sie die Dehnung der Kombination von pflanzlichen und tierischen Bestandteilen, zum Beispiel eine Mischung aus Aloe Vera Gel mit Lebertran, die auf die gestreckte Haut aufgetragen wird.

Körperliche Aktivität ist ein Muss in einer Reihe von Maßnahmen zur Verringerung der Magen-und Dehnungsstreifen. Wenn möglich, werden spezielle gezielte Übungen für Problembereiche empfohlen.

Bei der Beseitigung von Schwangerschaftsstreifen spielt die Ernährung eine wichtige Rolle. Es ist Ernährung, nicht Fasten und strenge Diäten. Es sollte rational, ausgewogen und voll sein, besonders während die Mutter weiterhin das Kind stillt. Die Speisekarte sollte Gemüse-, Fisch- und Fleischgerichte, Fruchtdesserts, Getreide, Beeren enthalten. Sie sind mit Nährstoffen und Vitaminen gesättigt, die der Körper der Mutter sehr benötigt.

Wie werden Bauch und Seiten nach der Geburt gereinigt?

Die Frage, wie Bauch und Seiten nach der Geburt zu reinigen sind, wird ganz individuell gelöst. Um das Problem zu beseitigen, braucht es Zeit, Aktivität und Geduld der Frau sowie eine gesunde Ernährung.

Verschiedene Hilfsaktionen sind ebenfalls sehr effektiv. Zum Beispiel helfen Massagen vielen. Wie den Bauch nach der Geburt durch Massieren reinigen? Hier sind einige Möglichkeiten:

  • Wassermassage

Wird gleichzeitig mit hygienischen Verfahren unter Verwendung von kaltem Wasser durchgeführt. Der Strahl, der den Druck ändert, bewegt sich in einem Kreis und massiert den aufgeblähten Bauch. Das Verfahren regt an, strafft die Haut.

  • Gerupfte Massage

Führen Sie auf dem Rücken liegend. Geschmierte Haut kribbelt, bewegt sich im Kreis und steigert die Intensität. Dann wird die gerötete Haut mit einem Frotteetuch in den gleichen Kreisen gerieben. Verwenden Sie ein Creme- oder Massageöl.

  • Samuman

Vor dem Fitness-Studio durchgeführt, um die Muskeln zu entspannen. Nutzen Sie den Empfang eines einfachen Klopfens mit den Fingern. Führen Sie mit Anstrengung, energisch, aber drücken Sie nicht auf den Magen. Wie in den vorherigen Fällen, im Uhrzeigersinn bewegen. Schließlich massieren Sie die Rippen der Handflächen mit einem entspannten Unterbauch, was zu Vibrationsbewegungen führt.

  • Honig-Massage

Eine der effektivsten Methoden. Der Honig, der mit ätherischem Öl auf die Handfläche aufgetragen wird, wird massiert und auf Bauch und Hüften getupft. Während des Reibens wird Honig gerakelt und ein Vakuum erzeugt. Auf der Haut erscheint eine Substanz, die aus Schlacken besteht. Die Dauer des Verfahrens - bis zu 15 Minuten, in dem Prozess ist es notwendig, Ihre Hände zu waschen. Nach dem Eingriff sollten Sie die Reste von Honig und den losen Schmutz abwaschen.

Möglichkeiten, den Bauch nach der Geburt zu reinigen

Es kommt vor, dass Körper und Körper einer Frau ohne viel Anstrengung von ihr und schmerzhaften Überlegungen zum Thema wieder normal werden: Wie kann man den Magen nach der Geburt reinigen? Es passiert, und umgekehrt, wenn der Bauch "schwanger" wegen der Übereinstimmung von Ursachen wie ein instabiler emotionaler Zustand, übermäßiges Essen, Diastase und Dehnung der Bauchmuskeln, unzureichende körperliche Aktivität aussieht.

In diesem Fall beginnt die Frau unweigerlich nach Möglichkeiten zu suchen, den Bauch nach der Geburt zu reinigen. Es ist wichtig zu wissen, dass es keine Notwendigkeit gibt, sich zu beeilen und aktiver Kampf mit dem Problem, insbesondere mit der Hilfe von Sportübungen, kann nur nach der Wiederherstellung der Gebärmutter beginnen und mit dem Arzt unbedingt konsultieren. Der Rat eines Arztes ist besonders wichtig, wenn ein Kaiserschnitt durchgeführt wurde.

Solche Methoden reichen aus: vom bezahlbaren Zuhause - bis zum teuren OP. Jede Frau in Arbeit kann auf eine geeignete Option für sich selbst bleiben:

  • Kräftigungsübungen;
  • Verwendung eines Reifens;
  • einen Verband tragen;
  • Massieren;
  • Verpackung;
  • kosmetische Verfahren;
  • plastische Chirurgie.

Übungen, um den Bauch nach der Geburt zu reinigen

Das Problem, wie man den Bauch nach der Geburt säubert, ist nicht neu, und um es zu lösen, muss man kein Fahrrad erfinden. Alles wurde schon viel früher durchdacht und entwickelt. In der Praxis ist die Wirksamkeit regelmäßiger Übungen erwiesen, um den Bauch nach der Geburt zu entfernen. Sie müssen den Unterricht beginnen, nachdem die Gebärmuttermuskulatur auf pränatale Dimensionen reduziert wurde, dh nicht früher als 3 bis 4 Wochen nach der Geburt des Kindes.

  1. Das Becken heben liegt auf dem Rücken. Strain Muskulatur heben das Becken für 10 Sekunden. 10 mal wiederholen.
  2. Verdrehen (knirscht). In der Position des Liegens beugen Sie Ihre Beine, kreuzen Sie Ihre Arme auf Ihrer Brust. Stärken Sie die Muskulatur des Abdomens beim Ausatmen, um die Oberseite des Körpers in die Knie zu bringen. Nach der Spitzenreduktion gehen Sie zurück. Reißen Sie nicht die Rückseite des Bodens ab, um die Presse zu betätigen, und nicht die Rückseite. Zwei Ansätze werden für 20 Wiederholungen empfohlen.
  3. Zurück steigt auf. Erinnert an Crunches, aber mit größerer Amplitude. Auf dem Rücken ausgeführt, mit verschränkten Armen. Beine sollten unter etwas Schweres und bewegungslos geschoben werden (Sofa, Garderobe) und den Kofferraum vom Boden abreißen und versuchen aufzustehen. Atmen Sie bei Kontraktion aus. Sie können 10 Mal mit drei Ansätzen beginnen und dann die Multiplizität erhöhen.
  4. Halten Sie das Gehäuse in einer statischen Position. Legen Sie sich auf den Bauch, Unterarme und Füße, um auf dem Boden zu ruhen. Fix den Körper für 30 Sekunden. Es ist wünschenswert, drei Ansätze zu machen. Übung ist effektiv für die Presse.
  5. Kniebeugen. Mach dich an die Wand und umarme deinen Rücken. Beine schulterbreit auseinander. Gehen Sie nach vorne, "gleiten Sie die Wand entlang" zu der Stelle, wo die Oberschenkel parallel zum Boden sind, und bewegen Sie sich dann ohne Hilfe der Hände nach oben. Zwei Ansätze für 15 Wiederholungen haben eine komplexe Wirkung auf die Muskulatur der Beine, des Gesäßes und der Presse.

Es gibt auch andere Arten von Übungen, die Frauen helfen, ihre körperliche Form wiederzuerlangen und den Bauch nach der Geburt schnell zu entfernen. Zu intensive Klassen und Überlastungen werden jedoch nicht empfohlen, sie können sich negativ auf die Gesundheit von Mutter und Kind auswirken.

trusted-source[1], [2]

Band-Anwendung

Manche Frauen tragen beim Tragen des Kindes einen Verband und tragen ihn dann weiter, so ist die Frage gelöst, wie der Bauch nach der Geburt zu reinigen ist. Es hilft der Gebärmuttermuskulatur, sich schneller zusammenzuziehen und reduziert so den Bauch. Bandage kann ab dem zweiten Tag nach der Genehmigung der Belastung getragen werden.

In jedem Fall, kaufen Sie eine Bandage ist besser im Voraus, da mit dem Aussehen des Babys die Mutter nicht dazu bereit sein wird. Die Auswahl und Anwendung der Bandage sind individuell, aber einige Tipps für junge Mütter sind nützlich.

  • Universal-Bandage-Gürtel, breit auf dem Rücken und etwas schon auf dem Bauch, ist nach der natürlichen Lieferung geeignet. Es deckt nicht die weiblichen Organe ab, es verhindert nicht die freie Freisetzung von postpartalen Sekreten.
  • Nach einem Kaiserschnitt meistert es die postoperativen Bandagen-Höschen-Funktionen besser. Es strafft den Bauch, erleichtert das Gehen, entlastet den Rücken und pflegt das Baby.

Obwohl im Internet finden Sie völlig entgegengesetzte Empfehlungen. Der Gürtel wird nach einem Kaiserschnitt empfohlen, um die Bauchmuskeln und Unterhosen eng zu pflegen - für eine bessere Erhaltung der Gebärmutter.

Das Gerät verhält sich in verschiedenen Fällen unterschiedlich. Und das ist nicht verwunderlich, denn es gibt einzelne Hautmerkmale und die Situation bei der Geburt ist auch anders. So wird der Verband nach der Operation länger getragen als nach der üblichen Geburt. All dies zeigt einmal mehr, dass es in jedem speziellen Fall notwendig ist, Spezialisten zu konsultieren.

Um zu sehen, ob der Verband hilft, den Bauch zu reinigen, wird Ärzten geraten, ihn für zwei oder drei Wochen zu verunglimpfen und zu sehen, ob das Ergebnis sichtbar ist. Wenn ja, dann fahre fort, wenn nicht, vielleicht ist das nicht deine Art, nach der Geburt wieder normal zu werden.

Die Bandage wird liegend getragen und täglich von vier bis zwölf Stunden getragen. Für die Nacht muss entfernt werden. Es wird überprüft, dass es nicht zu eng ist und den Zeigefinger zwischen Gerät und Haut drückt.

Es gibt auch Kontraindikationen für das Tragen eines Verbandes: Dies sind Krankheiten des Verdauungstraktes, Schwellungen, Entzündungen der postoperativen Nähte.

Wir entfernen den Bauch nach der Geburt mit einem Reifen

Eine der zugänglichsten Methoden, wie man den Bauch nach der Geburt säubert, ist ein Reifen. Während der Übungen mit diesem Projektil sind Muskeln der Hüfte, des Gesäßes und der Seiten involviert, was der Frau hilft, schnell wieder Harmonie zu erlangen und die Flexibilität des Körpers wiederzugewinnen.

Wie säubere ich den Bauch nach der Geburt mit einem Reifen? Zuerst müssen Sie den richtigen Reifen wählen, da die Produkte sich in Material, Gewicht, Funktionen unterscheiden:

  • Der übliche Reifen ist leicht, aus Aluminium oder Kunststoff;
  • Falten - aus Kunststoff, in zerlegter Form ist es leicht zu lagern und zu transportieren, zum Beispiel in einer Tasche;
  • Gewichtet - mit Füllstoff im Inneren, wiegt von 0,5 bis 2 kg; viel effektiver als üblich;
  • Massage Hula-Hoop; das beliebteste - brennt Fett und massiert Problemzonen; Es gibt mehrere Modifikationen;
  • mit einem Zähler: steuert die Ladung und die Anzahl der verbrauchten Kalorien.

Bei der Auswahl eines Reifens sollte man dem Rat von Spezialisten folgen, auf den Gesundheitszustand und das Niveau der körperlichen Vorbereitung achten. Der maximale Effekt wird durch den Hula-Hoop mit Massagefunktionen erreicht.

Für Anfänger reicht eine fünfminütige Torsion eines hellen Reifens für einen Tag, mit einer allmählichen Zunahme der Zeit auf 30 und dann auf 45 Minuten, nachdem der Reifen zur Massage gewechselt wurde. Es ist wichtig, dass der Körper sich an die Belastungen gewöhnen kann. Danach werden die ersten Ergebnisse sichtbar. Nach einem Monat hartem Training werden die Muskeln gestrafft und bis zu 4 kg Gewicht werden eliminiert.

Klassen mit einem Reifen werden nicht allen gezeigt. So ist es absolut unmöglich, den Reifen in den ersten Monaten nach der Geburt nicht zu verdrehen, mit Erkrankungen der Gebärmutter, der Wirbelsäule, einiger innerer Organe. Auch solche Aktivitäten werden während der Wartezeit des Kindes nicht empfohlen.

Wie man den Bauch nach der Geburt effektiv entfernt?

Um herauszufinden, wie man den Bauch nach der Geburt effektiv entfernt, ist es möglich, von Spezialisten und Frauen, die ihre Empfehlungen auf sich selbst erlebt haben. Wir bieten eine der einfachen Möglichkeiten, wie Sie den Bauch nach der Geburt reinigen können.

Die Hauptübung ist das Pumpen der Presse. Es muss täglich durchgeführt werden, morgens und abends, und qualitativ, ohne Pausen, vorläufig dehnen die Muskeln. Zu Beginn des Unterrichts ist es wichtig, sich auf das Ergebnis einzustellen, dh zielstrebig und beharrlich zu handeln.

Achten Sie während der Übungen darauf, die Atmung zu überwachen: Spannen Sie die Muskeln in der Inspiration und atmen Sie aus, ohne den Magen zu entspannen. Essen sollte spätestens eine halbe Stunde vor dem Turnen eingenommen werden. Übungen für die Presse:

  • 1. Füße zusammen, Hände auf den Hüften. Hocken mit Einatmen und Aufpumpen des Bauches.
  • 2. Richten: Hände auf Schulterhöhe, starke Ausatmung mit Rückzug des Bauches.
  • 3. Isodnoe Position - auf dem Rücken liegend, Hände hinter dem Kopf. Beim Ausatmen das Schulterblatt anheben und in den Bauch ziehen.
  • 4.Sest auf der Bank, dann leg dich hin. Legen Sie seine Hände hinter seinem Rücken, ziehen Sie seine Beine zu seinem Magen.

Jede Übung wird mindestens zehnmal wiederholt. Ein spürbarer Effekt wird nach einem Monat regelmäßigem Training gesehen. Verstärkt den Effekt der parallelen Massage durch eine der oben beschriebenen Methoden.

Wie man den Magen nach zwei Geburten säubert?

Die Hauptsache in der Technik, wie man den Magen nach zwei Geburten säubert, ist Regelmäßigkeit. Es ist viel effektiver, körperliche Handlungen jeden Tag mehrere Minuten lang durchzuführen als sonntags für eine Stunde. Es ist sogar besser, zweimal am Tag zu üben und freie Minuten in einer angespannten Art der Pflege für das Baby zu nehmen. Das ist nicht einfach, besonders wenn das ältere Kind noch klein ist. In diesem Fall wird eine Frau sehr die Hilfe von Verwandten oder Freundinnen brauchen.

Wie nach dem ersten Kind sollten zwei Instrumente verwendet werden, um die Figur selbst wiederherzustellen: körperliche Aktivität und die entsprechende Ernährung. Es gibt auch kleine Geheimnisse. Unsere Großmütter wussten auch, wie man den Bauch nach der Geburt säuberte, und banden zu diesem Zweck die Mägen mit Windeln oder Schals. Heute verkaufen sie in Geschäften und Apotheken spezielle Dessous, die für diesen Zweck bestimmt sind. Der Effekt ist normalerweise sehr bald bemerkbar, sogar bevor Sie mit körperlichen Übungen beginnen können.

Wenn Sie regelmäßig in dem empfohlenen Zeitplan der Praxis ist es unmöglich, aber das Problem weiterhin besteht, können Sie sogenannte belastungs unsichtbar, dh die Presse „on the fly“ zu trainieren, zwischendurch mal - zu Fuß auf der Straße, Familienurlaub oder einfach nur um das Haus zu bewegen. Wenn es möglich ist, ist es sehr nützlich zu schwimmen.

  1. Bauchgymnastik: Es ist für Außenstehende nicht wahrnehmbar, die Bauchdecke anzusaugen (einzuatmen) und sich zu entspannen (beim Einatmen).
  2. Wenn Sie im Pool oder im Wasser schwimmen, winken Sie mit den Händen auf und ab und spüren die Wasserbewegung der Haut.
  3. Halten Sie sich an die Seite des Pools, ziehen Sie abwechselnd die Beine an die Brust und richten Sie sie dann wieder auf.
  4. Entwickle die Gewohnheit, mit einem gezogenen Bauch zu gehen.
  5. Während der Dusche, reiben Sie die Taille mit einem abnehmbaren Kopf: in einem Kreis im Uhrzeigersinn, dann links-rechts. Wasser sollte kühl sein.

Das Essen sollte voll sein, aber keine Extras. Ein ungefähres Menü, das die Magenreinigung nach zwei Geburten fördert:

  • Quark, Käse, Milch, Joghurt, Kefir - täglich zwei Portionen essen;
  • Fisch, mageres Fleisch, Eier, Nüsse - 2-3 Portionen;
  • Gemüsegerichte - 3-5 Portionen;
  • Frucht - 2-4 Portionen;
  • Getreide und Brot - 5-10 Portionen.

Wie wird der Bauch nach der Geburt ohne Bewegung gereinigt?

In der Technik, wie der Bauch nach der Geburt ohne Bewegung zu reinigen, ist der erste Ort, Essen. Aus der Nahrung müssen Nahrungsmittel und Gerichte, die Verschlackung des Darms verursachen, Blähungen und Ansammlung von Fettreserven rücksichtslos weggeworfen werden. Dies sind die Produkte:

  • Kartoffeln;
  • Weißbrot;
  • Geräucherte Produkte;
  • Kuchen;
  • mehlige Süßigkeiten.

Eine effektive Art und Weise, den Bauch nach der Geburt zu reinigen, erhöht durch übermäßige Gasentwicklung, - die Aufnahme von medizinischen Brühen. Zu diesem Zweck verwenden Sie traditionelle Pflanzen - Kreuzkümmel, Anis, Fenchel. Natürliche Abführmittel sind auch nützlich für die Reinigung des Darms von Toxinen und Toxinen.

Bewiesen ihre Wirksamkeit und externe Möglichkeiten, wie der Bauch nach der Geburt zu reinigen, - Massagen und Kompressen. Eine einfache Massage erfolgt im Uhrzeigersinn. Zur Massage wird auch Honig verwendet, der auf die massierte Oberfläche aufgetragen wird. Gleichzeitig wird die Honiglösung (ein Teelöffel ein Glas warmes Wasser, mit dem Zusatz von Zitronensaft) auf nüchternen Magen oral eingenommen. Das Getränk entfernt Schlacke, erhöht die Immunität, stimuliert die Freisetzung von Galle.

Getestet und schnell ist eine solche Methode: Wickeln Sie den Bauch mit einem dichten Tuch, bedecken Sie mit komprimiertem Papier oder Polyethylenfolie. Das Verfahren stimuliert das Schwitzen und reduziert den Bauch im Problembereich. Es kann mit Übung kombiniert werden.

Eine neu geborene Frau ist jedoch anfällig für ungünstige Faktoren, daher sollte sie diese Maßnahmen vorher mit ihrem Arzt abstimmen.

Wir entfernen den Bauch nach der Geburt chirurgisch

Plastische Chirurgie wirkt Wunder, und viele Frauen wenden sich trotz aller Risiken an Spezialisten, um den Bauch nach der Geburt chirurgisch zu entfernen. Dies ist nicht billig, aber für viele eine erschwingliche Operation. Der offizielle Name ist Bauchdeckenstraffung.

Die Essenz des Verfahrens besteht darin, Dehnungen, überschüssiges Fett und Hautstraffung zu entfernen. Die Operation ermöglicht Ihnen, die Proportionen und die gewünschte Kontur der Bauchdecke wiederherzustellen. Bauchstraffung gilt als eine ernsthafte Operation, dauert bis zu 4 Stunden, so sollte es einem qualifizierten und erfahrenen Spezialisten anvertraut werden.

Die chirurgische Bauchdeckenstraffung wird frühestens sechs Monate nach der Entbindung, nach der Stillzeit mit solchen Indikationen behandelt:

  • Absenken der vorderen Bauchwand;
  • übermäßige Ansammlung von Fett;
  • Dehnung der Bauchdecke und Divergenz der Rektusmuskeln
  • postoperative Narben in dieser Zone.

Ohne ins Detail zu gehen, werden wir uns auf das Ergebnis der Operation konzentrieren. Objektiv kann es nur nach einem Jahr beurteilt werden. Die ganze Zeit müssen Sie regelmäßig die Klinik besuchen und den Empfehlungen eines plastischen Chirurgen folgen.

Bauchstraffung ist kontraindiziert: mit Diabetes, schwerer Fettleibigkeit, Herz-und Lungeninsuffizienz, das Vorhandensein von Narben oberhalb des Nabels. Es wird nicht empfohlen, Bauchdeckenstraffung zu machen, wenn die Frau bald wieder schwanger werden möchte.

Es gibt viele Möglichkeiten, den Bauch nach der Geburt zu entfernen. Wenn Sie "Ihr" finden, wird das Problem gelöst. Aber es ist gut für eine Frau zu wissen und zu fühlen, dass sie unter allen Umständen geliebt und erwünscht bleibt. Und Lieben sind immer schön.

Es ist wichtig zu wissen!

In der normalen Schwangerschaft Schwangerschaftstest ist immer mit dem Auftreten von fetalen Bewegungen, die die Mutter fühlt verbunden. Die fötale Reaktion auf Stimulation ist aktiver, je länger die Tragzeit. Lesen Sie mehr...

!
Fehler gefunden? Wählen Sie es aus und drücken Sie Strg + Eingabe.
You are reporting a typo in the following text:
Simply click the "Send typo report" button to complete the report. You can also include a comment.