^

Haarausfallmasken: Mit Vitaminen, hausgemacht, professionell

, Medizinischer Redakteur
Zuletzt überprüft: 13.07.2019
Fact-checked
х

Alle iLive-Inhalte werden medizinisch überprüft oder auf ihre Richtigkeit überprüft.

Wir haben strenge Beschaffungsrichtlinien und verlinken nur zu seriösen Medienseiten, akademischen Forschungseinrichtungen und, wenn möglich, medizinisch begutachteten Studien. Beachten Sie, dass die Zahlen in Klammern ([1], [2] usw.) anklickbare Links zu diesen Studien sind.

Wenn Sie der Meinung sind, dass einer unserer Inhalte ungenau, veraltet oder auf andere Weise bedenklich ist, wählen Sie ihn aus und drücken Sie Strg + Eingabe.

Schönes Haar - eine echte Dekoration für Frauen und Männer. Haarausfall ist ein normaler physiologischer Vorgang, den wir kaum bemerken, bis er zu einer echten Katastrophe wird. Vor allem die Besitzer von flüssigem Haar machen sich Sorgen, denn droht Kahlheit, die auch Männer befürchten. Wenn das Haar nach dem Schlafen auf dem Kissen verbleibt, wird es auf der Kleidung gefunden, gekämmt, über den Boden gerollt und die Entscheidung getroffen, Maßnahmen zu ergreifen, um sie zu verbessern. Hier helfen Masken gegen Haarausfall.

Haarmasken gegen Verlust mit Vitaminen

Die Ursachen für Haarausfall gibt es viele, sowohl interne als auch externe. Dies kann zum Verlust der Immunität, Vitaminmangel, Eisen und Spurenelemente im Körper, eine Folge der Aufnahme Medikamente, Chemotherapie, Hormonstörungen, Trauma informiert, der Einfluss einer aggressiven Umgebung zurückzuführen sein, und kann zu Problemen der Epidermis zeigen: Unterernährung der Haarwurzeln, Infektionskrankheiten Epidermis. Ein Spezialist, der die Behandlung zur unmittelbaren Ursache des Problems leitet, hilft dabei. In jedem Fall trägt die Maske zur Verbesserung des Haares bei, und Haarmasken gegen den Verlust von Vitaminen stärken die Haarfollikel.

Haarausfall-Masken mit Vitamin E

Vitamin E ist ein bekanntes Antioxidans, es schützt die Zellmembranen vor Oxidation, erhöht die Mikrozirkulation des Blutes in der Haut und fördert so die Zellerneuerung. Die Verwendung von Haarausfallmasken mit Vitamin E sorgt für ihre Stärkung, beseitigt Trockenheit und Sprödigkeit, bringt Glanz und ein gesundes Aussehen zurück und lindert Schuppen. Verwenden Sie am besten hausgemachte Masken mit verschiedenen Zutaten, die für Ihren Haartyp geeignet sind. Dieser Vorgang ist nicht sehr zeitaufwendig und jeder kann einmal pro Woche eine Portion der frischen Mischung herstellen, um die erwarteten Ergebnisse zu erzielen. Eines der Rezepte lautet: Mischen Sie Kartoffelsaft, Aloesaft in den gleichen Anteilen, einen Löffel Honig, eine Kapsel Vitamin E oder Aevita. Gleichmäßig auf die Kopfhaut auftragen und leicht einreiben. Tragen Sie eine Zellophankappe, die mit einem Handtuch warm ist. Nach einer Stunde mit normalem Shampoo abspülen.

trusted-source[1], [2]

Rezepte wirksame Masken gegen Haarausfall

Die Verwendung von Masken zu Hause, die aus verschiedenen nützlichen Inhaltsstoffen hergestellt wurden, beugt Haarausfall vor, stärkt die Struktur und gibt gesunden Glanz zurück. Rezepte wirksame Masken gegen Haarausfall:

  • mit senf - senfpflaster werden aus kernpulver bestimmte körperteile erwärmt, genau diese eigenschaft wird zur festigung der haare verwendet. Gleichzeitig erwärmt sich die Oberfläche der Kopfhaut, die Durchblutung steigt, Stoffwechselprozesse werden angeregt, Sauerstoff und Nährstoffe dringen intensiver in die Haarfollikel ein. Für die Senfmaske benötigen Sie einen Esslöffel Pulver, Eigelb und 2 Teelöffel Tee. Gründlich umrühren, auf die Haarwurzeln auftragen und ein Handtuch binden. Nach 20 Minuten abwaschen;
  • Klettenöl - machte ihre Infusionen und Abkochungen von Klettenwurzel und Grundöl (Oliven, Pfirsich). Es ist die Pflanzenwurzel, die nützliche Substanzen enthält: ätherisches Öl, Fettsäuren, Inulin und in Kombination mit den heilenden Eigenschaften des Öls einen guten Effekt bei der Behandlung von dermatologischen Erkrankungen, Haarausfall und Kahlheit. Die Maske besteht zu gleichen Teilen aus Klettenöl (in Apotheken erhältlich), Honig und Zitronensaft. All dies wird leicht erhitzt, um den Honig aufzulösen, 2 Eigelb stören. Zuerst wird die Mischung in die Haarwurzeln eingerieben und dann über die gesamte Länge verteilt. Der Kopf ist mit Zellophan und einem Handtuch bedeckt. Halten Sie es mindestens eine Stunde.

Haarausfallmasken mit Ölen

Masken gegen Haarausfall mit Ölen - die Quelle ihrer Ernährung, Befeuchtung und Stärkung. Viele Öle sind sowohl in der Pharmaindustrie als auch in der Alternativmedizin weit verbreitet. Ihre Aufmerksamkeit und Rezepte für gesundes Haar nicht verschont:

  • masken mit olivenöl - olive ist reich an tocopherolen, fettsäuren und carotinoiden - all dies wirkt sich positiv auf den zustand der haare aus:
    • Um die Wirksamkeit von 10 ml Öl zu erhöhen, geben Sie eine Prise Bierhefe, die mit einer kleinen Menge Lindenbrühe verdünnt ist, in eine Durchstechflasche mit Vitamin A und E.
    • Die Kombination von Olivenöl mit Brandy (je ein Löffel) und Eigelb (2 Stück) stärkt die Wirkung, verleiht den Locken Glanz und Elastizität. Diese Zusammensetzung ist gut für die ganze Nacht und morgens mit Shampoo abspülen;
  • mit Kokosnuss - wird aufgrund von Triglyceriden und gesättigten Fettsäuren, die eine energetische Rolle im Körper spielen, häufig in der Kosmetik verwendet. Die Maske dringt gut in die Kopfhaut ein und pflegt sie, schützt vor negativen äußeren Einflüssen, lindert Schuppen und Trockenheit. Kokosöl kann für sich allein verwendet werden, und Sie können 2 Löffel Öl mit einem Löffel Honig kombinieren. Andere Möglichkeiten - Kneten Sie den Boden einer Banane und etwas fettem Sauerrahm; fügen Sie ein oder mehrere ätherische Öle wie Rosmarin oder Rose hinzu. Die Zusammensetzung muss vor dem Auftragen erwärmt werden, und Sie können die Maske sogar die ganze Nacht aufbewahren.
  • mit Kampfer - einem Teelöffel Öl mit dem Saft einer Zitrone, auf der Haut Kopfhaut zugefügt, wird die Rolle des Stimulators von Stoffwechselprozessen in den Epidermis spielen und ihre Regeneration zu beschleunigen, die die Follikel stärken Haare weniger spröde und trocken, lindern Reizungen zu machen;
  • mit Leinsamen - es enthält viele nützliche Komponenten, die zur Stärkung des Haares benötigt werden: Phytoöstrogene, Omega-3, Folsäure und andere Fettsäuren. Durch regelmäßiges Reiben wird eine spürbare Wirkung erzielt. Es wird oft als Basis verwendet, um in Kombination mit verschiedenen Produkten einzigartige Rezepte zu erhalten:
  • Maske mit Senfpulver: einen Esslöffel Senfpulver in 50 ml heißem Wasser auflösen, warm werden lassen, 30 mg Öl einfüllen, homogen rühren;
  • Mit dem Ei - Mit dem Eigelb des Hühnereies wird die Maske mit Ölsäure, Palmitinsäure, Linolsäure und vielen Vitaminen gesättigt. Eine solche Zusammensetzung verleiht den Haarwurzeln eine gute Ernährung und stimuliert ihr Wachstum;
  • Zwiebelmasken für die Haare - sie wussten um die positive Wirkung des aus Zwiebeln gewonnenen Saftes und setzten ihn gekonnt ein. Sie können nur Saft oder Fruchtfleisch aus geriebenen Zwiebeln verwenden, aber das Hinzufügen von Leinöl mildert die Wirkung, beugt Reizungen vor und gibt der Kopfhaut noch mehr Nährstoffe.
  • Maske mit Honig - Honig ist ein würdiger Bestandteil jeder Haarmaske. Es ist reich an Nährstoffen, die aus Honigpflanzen gewonnen werden, und ergänzt die heilenden Eigenschaften des Grundöls. Flüssiger Honig ist für diesen Zweck am besten geeignet. Wenn er jedoch eindickt, muss er in einem flüssigeren Zustand erhitzt und mit Olivenöl kombiniert werden. Andere Ergänzungsmittel, die für einen bestimmten Haartyp geeignet sind, sind angemessen.
  • mit Rizinusöl - es wird aus Rizinusöl gewonnen, viele assoziieren es als Abführmittel, aber es hat immer noch eine antiseptische Eigenschaft, die Fähigkeit, Gewebe schnell zu regenerieren, die bei der Behandlung von Haaren verwendet wird. Die Wirksamkeit der Maske wird durch zusätzliche Komponenten erhöht, mit denen Sie Folgendes erhalten können:
  • Maske mit Cognac - kombinieren Sie Butter und Brandy zu gleichen Anteilen. Sie können auch das Eigelb eines Eies anreichern, gründlich mischen und auf Ihr Haar auftragen. Bei Blondinen verändert diese Komposition den Haarton und die dunklen Haartöne erhalten eine schöne und kräftige Farbe.
  • maske mit pfeffer - dafür kann man roten pfeffer oder tinktur auftragen. Diese „hell“ Komponente Rizinusöl leicht erweicht aber dauerhaft eine Maske unmöglich, nur 15 Minuten verlassen werden ausreichen, um die Rezeptoren der Hautzellen zu erregen, die Durchblutung zu verbessern, sättigen mit Vitaminen und anderen nützlichen Elementen;
  • Eine Brotmaske - Ein Stück Schwarzroggenbrot ohne Krusten (ca. 200 g) wird mit heißem Wasser übergossen und einige Zeit aufgeweicht. Dann wird ein Esslöffel Öl hineingegossen. Die Maske ist fertig. Sie können es sogar die ganze Nacht über auf Ihrem Haar lassen, indem Sie Ihren Kopf mit einer Folie umwickeln und eine Mütze oder einen Schal tragen.
  • Maske mit Dimexidum ist ein antimikrobielles und entzündungshemmendes Medikament, das hauptsächlich für Kompressen und Tampons verwendet wird. Masken mit Zusatz arbeiten effizienter, weil Es macht die Haut durchlässiger für Fettsäuren, Vitamine und Mineralien. Damit wird das erwartete Ergebnis schneller erreicht - das Haar wird gestärkt, die Schwachen und Dünnen werden besser genährt. Mit Öl (1: 3) mischen und gut umrühren, auf das gewaschene, trockene Haar auftragen und eine Stunde einwirken lassen.
  • Maske mit Aloe - Aloe schönes natürliches Biostimulans Haarwuchs. Die zahlreichen Vitamine Beta-Carotin und Allantoin dringen tief in die Epidermis ein, sättigen die Hautzellen und Haare mit Nährstoffen, stärken die Wurzeln und geben Impulse für die Entstehung neuer. Das Rezept verwendet den Saft der Pflanze, dafür wird er zerkleinert und gepresst. Wenn Sie einen Esslöffel Öl und Saft zu sich nehmen und mit dem Eigelb mischen, erhalten Sie ein wirksames Mittel zur Heilung und Stärkung der Haare.
  • Eine Maske mit Hefe - Gießen Sie ein Stück frische oder einen Löffel Trockenhefe mit warmer Milch und lassen Sie es 30-40 Minuten stehen, fügen Sie dann einen Löffel Butter hinzu und reiben Sie es ein. Die Zugabe von Senf oder Zwiebelsaft zu dieser Zusammensetzung schadet nicht.

Es gibt verschiedene Masken, die keine Grundöle verwenden. Unter ihnen:

  • Kefir - ein nützliches fermentiertes Milchprodukt ist nicht nur für den internen, sondern auch für den externen Gebrauch geeignet. Fetter Kefir, eine Konsistenz, die für das Auftragen auf das Haar am besten geeignet ist, ist für die Maske am besten geeignet, und Eigelb bietet zusätzliche Vorteile. Mit gemischter Struktur ist es möglich, die Behandlung zu beginnen. Stärkung der Wirksamkeit der Mittel hilft Zwiebelsaft. Jeder weiß, dass Frauen in Zentralasien ihre Haare traditionell mit Kefir wuschen, wobei sich ihre zahlreichen Zöpfe unter dem Gürtel für diese Methode aussprachen.
  • masken mit salz - die verwendung von salz bewirkt einen peeling-effekt: abgestorbene zellen werden eliminiert, die durchblutung erhöht und wachstums- und erneuerungsmechanismen werden ausgelöst. Für trockenes Haar ist dies eine ungeeignete Maske, für fettiges jedoch. Salz kann gewöhnliches Kochen, Jod oder Meer verwendet werden. Mit Wasser verdünnen und in die Kopfhaut einreiben. Es kann mit Kefir, Honig, Brandy, Ei kombiniert werden;
  • mit Brennnessel - die Pflanze gilt zu Recht als natürliche Apotheke, weil in vielen Bereichen der alternativen Medizin, einschließlich der Kosmetologie verwendet. Es hat die notwendigen Vitamine K, E, B für Haare, Carotinoide, Phytoncide, organische Säuren. Im Sommer wird für die Maske eine frische Brennnessel verwendet, im Winter muss eine Apotheke vorbereitet oder gekauft werden. Grüne Stängel werden zerdrückt, danach wird Saft gepresst, Kefir oder Joghurt hinzugefügt. Eine trockene Pflanze wird zu einem Pulver gemahlen, ein halbes Glas dieses Rohmaterials wird mit 2 Löffeln farblosem Henna kombiniert, ein wenig kochendes Wasser wird hineingegossen, gerührt, um eine Aufschlämmung zu erhalten, nach dem Abkühlen wird rohes Eigelb hinzugefügt. Brennnessel kann Haare leicht färben, eignet sich aber auch besser für fettiges Haar. Die Anwendung zu trocknen, müssen Sie jedes Basisöl und Honig hinzufügen;
  • mit Gelatine - in seiner Zusammensetzung hat es Kollagen hydrolysiert, dessen Moleküle sehr klein sind und in die tieferen Schichten der Haut eindringen können, und das als Baumaterial für die Zellen dient. Zur Herstellung der Maske wird ein Esslöffel Gelatine mit 4 Löffeln Wasser übergossen und eine Weile quellen gelassen, um sich vollständig aufzulösen, im Wasserbad zu halten und gekühlt auf das Haar aufzutragen. Gelatinemasken werden mit verschiedenen Fetten und ätherischen Ölen kombiniert, Honig;
  • mit Henna - seine desinfizierende Eigenschaft und Fähigkeit zu malen ist bekannt. Um das Haar zu stärken, benötigen Sie drei Löffel und ein Glas starken Tee. Eine Viertelstunde ziehen lassen und dort etwas Zitronensaft auspressen. Abhängig vom Fettgehalt des Haares können Sie verschiedene Zutaten hinzufügen: für trockenes Haar, Olivenöl, Rizinusöl, Honig, für fettiges Haar - weißer Ton;
  • mit farblosem henna - farbiges henna verändert die haarfarbe und das passt nicht jedem, aber farblos hat keinen einfluss auf die farbe, sondern stärkt nur die follikel, verbessert die struktur der haare, verleiht glanz und gesundes aussehen. Eines der Rezepte sieht so aus: Henna brauen, 15 Minuten darauf bestehen, zu diesem Zeitpunkt den Boden der Avocado-Frucht kneten, zu der Flüssigkeit geben und umrühren;
  • mit Ingwer - diese Wurzel hat die notwendigen Eigenschaften, um das Haarwachstum anzuregen, sie zu stärken. Die Substanz Gingerol in ihrer Zusammensetzung hellt das Haar leicht auf, dieser Umstand muss berücksichtigt werden. Der beste Weg, es zu verwenden, ist zu reiben und zu drücken, den Saft in die Haut zu reiben und ihn leicht zu massieren. Honig, Kefir, verschiedene Öle können vollwertige Partner der zubereiteten Mittel sein. Jetzt muss kein Ingwer mehr für den Winter geerntet werden, es wird das ganze Jahr über verkauft. Es lohnt sich nicht, die Maske die ganze Nacht aufzubewahren, denn die Wurzel verliert schnell ihre Eigenschaften, ein oder zwei Stunden sind genug;
  • mit Knoblauch ist ein natürliches Antibiotikum, Phytoncide, Ascorbinsäure und Nikotinsäure, deren Vitamine sich positiv auf das Haar auswirken. Zwar mögen viele Menschen seinen Geruch nicht, aber das Ergebnis ist effektiver als teure Salonverfahren. Um die Maske vorzubereiten, müssen Sie den Knoblauch auf einer feinen Reibe reiben, einen Löffel Honig hinzufügen, 20-30 Minuten auf den Kopf auftragen, in Zellophan einwickeln und mit einem Handtuch erwärmen. Es wird ein Kribbeln mit einem starken Brennen auftreten. Wenn Sie das Wasser mit Essig oder Zitronensaft abspülen, wird der Geruch beseitigt.
  • aus Ton - es wird in einer Apotheke gekauft, seine verschiedenen Haartypen werden für verschiedene Haartypen verwendet: Grün eignet sich in Fettdruck, Blau, Grau, Rosa - für spröde und dünn. Aber am häufigsten in der Kosmetik verwendet Kaolin - weißer Ton. Es wird mit normalem oder Mineralwasser verdünnt, Abkochung der Kräuter zur Quintessenz der sauren Sahne. Kann mit Ölen, Honig, Eigelb angereichert werden. Zunächst auf die Haarwurzel auftragen, dann über die gesamte Länge 30-40 Minuten einwirken lassen;
  • mit kakao - durch natrium, kalium, kupfer, eisen, phosphor, fette und andere verschiedene nährstoffe kann die durchblutung angeregt und alles nützliche auf die zellen des hautgewebes, der haarfollikel übertragen und diese gestärkt werden. Gute Maske hilft gegen Haarausfall. Schwarzbrot aus der Kruste schälen und in Bier einweichen, mit einem Löffel Kakao und Honig kombinieren. Lassen Sie uns Kakaopulver mit Kefir, Oliven oder anderer Butter kombinieren;
  • mit Meerrettich ist in der Alternativmedizin weit verbreitet, weil hat eine ausgeprägte antibakterielle Wirkung. Wird beim Kochen als Gewürz verwendet. Jeder kennt seinen "feurigen" Geschmack und das ist es, was seine Qualität in Masken verwendet. Es ist in der Lage, Stoffwechselprozesse zu aktivieren, um den Blutfluss zur Epidermis sicherzustellen. Für Masken sollte es eingerieben werden, und um seine aggressive Wirkung auszugleichen, fügen Sie eine oder mehrere Ölsorten (Klette, Olive, Jojoba, Teebaum usw.) und saure Sahne hinzu. Für 2 Esslöffel Meerrettich benötigen Sie einen Löffel anderer Zutaten;
  • mit Zimt - ein bekanntes Gewürz kann helfen, das Haar zu stärken. Es hat viele Antioxidantien, Mineralien und Vitamine. Es schützt das Haar vor Frost, ultravioletter Strahlung, Stress und ein angenehmer Duft verbessert einfach Ihre Stimmung. Sie können Zimtpulver oder Öl verwenden. Sie ist "befreundet" mit Honig, Fett und ätherischen Ölen. Mischen Sie 2 Esslöffel Honig und Butter, um ein Wasserbad in einen flüssigen Zustand zu bringen, und geben Sie einen Löffel Zimt hinzu.

Professionelle Masken gegen Haarausfall

Neben zahlreichen zu Hause zubereiteten Masken stellen die Hersteller auch Shampoos und Masken gegen Haarausfall her. Sie werden in allen Einkaufszentren und Supermärkten verkauft. Die Preisspanne variiert von relativ günstig bis teuer. Es gibt jedoch auch andere Produkte, die den Verbrauchern entweder in Schönheitssalons oder in Fachgeschäften für professionelle Kosmetik zur Verfügung stehen. Bei der Herstellung einer professionellen Haarausfallmaske handelt es sich um fortschrittlichere Technologien, die Konzentration an biologisch aktiven Substanzen ist höher als die von gewöhnlichen, der Salonmeister wählt diejenige aus, die für bestimmte Haare direkt geeignet ist und hilft, Probleme zu bewältigen. Gleichzeitig sind die Kosten viel höher.

Maske "Goldene Seide"

Es wird in Apotheken verkauft und besteht aus Klette und Rizinusöl, Seiden- und Keratinpeptiden sowie Milchproteinen, die die Wurzeln kräftigen und das Haar gesund machen. Die Textur ist dick, weiß und in einem 500-ml-Plastikglas verpackt. Die angenehmen Momente der Verwendung der Maske aus Haarausfall "Goldene Seide" beinhalten ihren günstigen Preis, Effizienz, guten Duft, der lange auf dem Haar bleibt. Eine einmalige Anwendung führt nicht zum erwarteten Ergebnis, sondern schützt regelmäßig vor Beschädigung und Bruch, Mattheit, Leblosigkeit und Verlust.

Maskenserum "Goldene Seide"

Maskenserum gegen Haarausfall "Goldene Seide" enthält in seiner Zusammensetzung Wirkstoffe: Seidenproteine, Milchproteine, Kerotinpeptide, pflegende und festigende Haare. Sie helfen, in die Haarfollikel Extrakte aus Hopfen, Chili und Ginsengwurzel zu gelangen. Die Maske ist in einem großen Plastikglas verpackt, verschraubter Deckel, die Konsistenz ist dick, gleichmäßig, hat ein angenehmes Aroma. Auf das gewaschene Haar auftragen, dann mit einem Hut abdecken und nach 10 Minuten abwaschen. Danach wird das Haar kräftiger und gewinnt an Geschmeidigkeit und Volumen.

Maske "Selentsin" 

Der Wirkstoff von süßen weißer Lupine (anageline), Vitamin E, Extrakt aus Brennnessel, Klette und Pfeffer, Koffein, Panthenol, Keratin, Kollagen-Hydrolysat -, dass die Komponenten, die „Selentsin“ Super-Maske Haarausfall machen. Es stellt das Lipidgleichgewicht der Haut wieder her, regt den Zellstoffwechsel an, beschleunigt das Haarwachstum und stärkt die Wurzeln, verlängert ihren Lebenszyklus. Die Maske hat eine angenehme Creme Farbe und Licht Duft von Kaffee. An Dichte erinnert saure Sahne, verbreitet sich nicht. Das Volumen ist nicht groß - 150ml. Bei der Anwendung auf der Kopfhaut (für die Verwendung auf der gesamten Länge des Haares ist etwas teuer) kommt es zu Wärme und Brennen. Nach 10-15 Minuten abgewaschen.

Wärmemaske von Faberlic

Das bekannte Kosmetikunternehmen Faberlik hat eine Wärmemaske gegen Haarausfall aus der Expert Pharma-Serie für Männer und Frauen entwickelt. Die an nützlichen Bestandteilen reiche Zusammensetzung erwärmt und stärkt die Mikrozirkulation des Blutes, stärkt die Haarfollikel, nährt sie aktiv, wirkt sich positiv auf ihre schützende und erholsame Wirkung aus. Verpackung - Tube 100ml, die Zusammensetzung ist nicht sehr dick, weiß, mit einem schwachen kosmetischen Geruch. Es wird auf gewaschenes Haar aufgetragen und verursacht ein Gefühl von überquellender Hitze. Ausreichende Zeit, um die Wirkung von 5-10 Minuten zu erzielen. Es kann 1-2 mal pro Woche verwendet werden.

Marine Gnadenmaske

Marine Anmut Maske auf Seegrasextrakt basiert, Rosmarin, Ton, Kochsalzlösung Meerwasser, Menthol, Extrakte aus Haifischleber und anderen natürlichen Zutaten, die Bereitstellung der Kopfhaut Peeling-Effekt, verhindert den Verlust, ozdoravlivayusche auf dem Haar und Wurzeln wirken. Die Konsistenz ist ziemlich dicht, es gibt kleine dunkle Einschlüsse, sparsamer Verzehr. Nach dem Auftragen entsteht eine angenehme Kälte auf dem Kopf - dies ist der Menthol-Effekt in der Zusammensetzung. Nach 3-5 Minuten mit klarem Wasser abspülen. Zu den Vorteilen der Maske gehört nicht nur die Stärkung der Haare, sondern auch die Beseitigung von Schuppen. Es wird zur Vorbeugung dieser unangenehmen Erscheinungen eingesetzt. Der Preis ist ziemlich hoch.

trusted-source[3]

Maske Alerana

Die Aleran-Maske wirkt sowohl in Bezug auf Follikel als auch auf ihre gesamte Länge. Natürliche Wirkstoffe, Pflanzenextrakte nähren die Follikel, verleihen dem Haar Kraft, Elastizität, Glanz, Resistenz gegen negative Einflüsse, stimulieren ihr Wachstum. Dies ist eine echte Wundermaske gegen Haarausfall. Verpackungsmethode - Tube 150ml, ein anderer Typ - 6 Tuben à 15ml in einem sehr praktischen Karton. Der Inhalt wird auf das nasse, gewaschene Haar aufgetragen und nach 15 Minuten mit warmem Wasser abgewaschen.

Masken gegen Haarausfall während des Stillens

Nach der Entbindung sind Frauen häufig mit dem Problem des Haarausfalls konfrontiert. Der Grund dafür ist die hormonelle Anpassung des Körpers, das Stillen, bei dem alle Nährstoffe aus der Muttermilch an das Kind abgegeben werden, einige diätetische Einschränkungen, der emotionale Zustand, Bedenken hinsichtlich der Gesundheit und der normalen Entwicklung des Kindes. Ja, und haben keine Zeit, richtig für sich selbst zu sorgen, ihre Haare. Aber früher oder später erreichen ihre Hände sie, die Frau bleibt vor dem Spiegel stehen und sieht stumpfes dünnes Haar. Es stellt sich die Frage, wie man es stoppen kann, um das Baby nicht zu verletzen. Masken sind hier nicht genug, Sie müssen sich mehr entspannen, genug schlafen und dennoch das Haar füttern und stärken. Stellen Sie den Bedarf an verschiedenen natürlichen Zutaten zusammen: Pflanzenöle, Eigelb, Roggenbrot. Es ist besser, Alkohol auch im Rahmen von Masken abzulehnen. Phytoncides von Zwiebeln, Knoblauch, bitterem Pfeffer, Senf sind reizend, sie sollten sehr vorsichtig und gründlich zum Waschen der Haare verwendet werden. Sanddorn, Dill und Petersilie, Tee, Hopfenzapfen, Hefe, Kefir - das sind Produkte, die nichts anhaben und zur Verbesserung Ihres Haares beitragen.

trusted-source[4]

Es ist wichtig zu wissen!

Spülen Sie die Haare mit Wasser mit dem Zusatz von Zitronensaft (50 ml pro Liter) wird sie mehr Glanz. Lesen Sie mehr...

!
Fehler gefunden? Wählen Sie es aus und drücken Sie Strg + Eingabe.
You are reporting a typo in the following text:
Simply click the "Send typo report" button to complete the report. You can also include a comment.