^
A
A
A

Schnelle Ejakulation

 
, Medizinischer Redakteur
Zuletzt überprüft: 12.04.2020
 
Fact-checked
х

Alle iLive-Inhalte werden medizinisch überprüft oder auf ihre Richtigkeit überprüft.

Wir haben strenge Beschaffungsrichtlinien und verlinken nur zu seriösen Medienseiten, akademischen Forschungseinrichtungen und, wenn möglich, medizinisch begutachteten Studien. Beachten Sie, dass die Zahlen in Klammern ([1], [2] usw.) anklickbare Links zu diesen Studien sind.

Wenn Sie der Meinung sind, dass einer unserer Inhalte ungenau, veraltet oder auf andere Weise bedenklich ist, wählen Sie ihn aus und drücken Sie Strg + Eingabe.

Schnelle Ejakulation ist eine Krankheit, die viele Männer betrifft. Betrachten wir die Hauptursachen für vorzeitige Ejakulation, Behandlungsmethoden und Methoden der Prävention.

Laut wissenschaftlichen Statistiken leiden heute ein Drittel aller Männer auf dem Planeten an einer schnellen Ejakulation. Aber Statistiken sind bedingt, da viele Männer diese Pathologie verbergen. Vorzeitige Ejakulation ist ein echtes Problem für absolut gesunde Männer, da es sich negativ auf den Geschlechtsverkehr und die Beziehungen im Allgemeinen auswirkt.

trusted-source[1], [2], [3], [4], [5], [6]

Ursachen für schnelle Ejakulation

Die Ursachen der schnellen Ejakulation sind in zwei Gruppen unterteilt - psychologische und physiologische, dh diejenigen, die mit Problemen mit Gesundheit, Funktion und Struktur der Organe verbunden sind. Um die Probleme der vorzeitigen Ejakulation herauszufinden, müssen Sie einen Spezialisten kontaktieren, es kann ein Psychologe, Urologe oder Sextherapeut sein. Der Arzt wird eine Untersuchung und Diagnose des Körpers durchführen, um die Ursache des Leidens festzustellen. Lassen Sie uns die grundlegenden physiologischen und psychologischen Ursachen der schnellen Ejakulation betrachten.

Physiologische Ursachen der vorzeitigen Ejakulation:

  1. Die erhöhte Empfindlichkeit der Eichel ist die häufigste Ursache, die bei Männern aller Altersgruppen auftritt. Diese Pathologie kann erworben werden (Phimose, Balanoposthitis) oder angeboren. Merkmale der schnellen Ejakulation mit erhöhter Empfindlichkeit der Eichel:

Beim Sex mit einem Kondom ist die Dauer der Ejakulation länger. Die Dauer ist auch erhöht, wenn ein künstliches Gleitmittel verwendet wird. Daher wird empfohlen, spezielle Kondome mit Anästhetika und Gleitmitteln zu verwenden.

  • In der Regel tritt die Ejakulation nicht vor dem Geschlechtsverkehr auf, und wenn, dann nur aufgrund der Reibung des Gliedes über die Unterwäsche oder beim Aufziehen eines Kondoms.

Um das Verhältnis von schneller Ejakulation mit erhöhter Sensibilität zuverlässig zu bestimmen, wird empfohlen, Gleitmittel mit einem Anästhetikum (Prolongator) zu kaufen und 10-15 Minuten vor dem Geschlechtsverkehr auf den Kopf des Penis anzuwenden. Zusätzlich zur Schmierung können Sie Lidocaine Aerosol verwenden, das in Apotheken verkauft wird. Wenn die Verwendung von Gleitmittel die Dauer des Geschlechtsverkehrs erhöht, sogar für ein paar Minuten, dann ist vorzeitige Ejakulation mit erhöhter Empfindlichkeit verbunden.

Um eine schnelle Ejakulation durch Empfindlichkeit zu behandeln, greifen Sie auf die Beschneidung zurück, da dies die effektivste Behandlungsmethode ist. Entfernen Sie während der Beschneidung die Vorhaut, die die Dauer des Geschlechtsverkehrs 2-3 Mal erhöht. Übrigens erhöht die Beschneidung die Ejakulation bei jedem Mann, auch ohne Probleme mit der Ejakulation.

Wenn Überempfindlichkeit durch Phimose oder Balanoposthitis verursacht wird, dann ist die Beschneidung die einzige Lösung für das Problem. Für den Fall, dass ein Mann Angst vor der Beschneidung hat oder dieses Verfahren ablehnt, empfehlen Ärzte die Verwendung von Gleitmitteln mit Anästhetika oder eines Aerosols mit Lidocain.

  1. Chronische Vesikulitis - schnelle Ejakulation durch Entzündung der Samenbläschen verursacht. Sie akkumulieren die konstituierenden Spermien. Die Wände der Blasen werden dünner und werden sehr empfindlich. Deshalb führt eine leichte sexuelle Erregung zur Ejakulation. Die chronische Vesikulitis entwickelt sich immer gleichzeitig mit der Prostatitis, einer Entzündung der Prostata. Die Behandlung dieses Problems sollte umfassend sein. Die wichtigsten Symptome der Vesikulitis, die schnelle Ejakulation provozieren: 
    • Ejakulation ist wellig, manchmal ist der sexuelle Akt verlängert, aber in einigen Fällen tritt Ejakulation sehr schnell auf. Die Krankheit entwickelte sich allmählich, vorher hatte der Mann keine Probleme mit der Ejakulation.
    • Ejakulation tritt schon vor dem Geschlechtsverkehr vor Aufregung auf. Zur gleichen Zeit vergeht der erste Geschlechtsverkehr schnell, und die folgenden dauern länger.
    • Die Einnahme von Alkohol vor dem Sex verbessert die Situation nicht, sondern verschärft den Prozess. Die Verwendung von Kondomen, Gleitmittel mit Anästhetika beeinflussen die Ejakulation nicht.
    • Sexueller Verkehr bringt keine Lust, verursacht schmerzhafte Empfindungen und das Gefühl des Orgasmus ist verschmiert.
  1. Läsionen der inneren Organe und Störung ihrer Arbeit - diese Ursache kann erst nach einer Reihe von Untersuchungen und der Durchführung von Tests diagnostiziert werden. Die Verletzung der kortikalen und subkortikalen Strukturen (erworben und angeboren) beeinträchtigt das Fortpflanzungssystem und die sexuellen Funktionen. Eine Schädigung des lumbosakralen Rückenmarks, ein Knochentrauma, entzündliche Erkrankungen der urologischen Art und innere Organe des Beckens führen ebenfalls zu einer schnellen Ejakulation.
  2. Verletzungen der hormonellen Natur - verursachen ein hormonelles Ungleichgewicht, das eine schnelle Ejakulation provoziert. Pathologie entsteht durch einen Mangel an Testosteron, erhöhte Produktion von Prolaktin und endokrinen Störungen.
  3. Vergiftung - chronische Vergiftung mit Alkohol, Nikotin und anderen Giften führt zu einem unterlegenen Geschlechtsverkehr und der Tatsache, dass der Mann schnell abspritzt. Manchmal kommt es aufgrund der Verwendung von Antibiotika und Medikamenten zu einer schnellen Ejakulation.

Psychologische Ursachen für schnelle Ejakulation:

  1. Ängste - die erfolglose erste sexuelle Erfahrung, die Angst, einem Partner keine Freude zu bereiten, lächerlich gemacht, abgelehnt und andere Ängste verursachen psychologische Probleme, die das Sexualleben und die Dauer des Geschlechtsverkehrs beeinträchtigen. Nur ein Psychologe kann eine solche Störung heilen.
  2. Regelmäßige Stresssituationen. Männer, die sich ganz der Arbeit widmen, leiden unter Schlafmangel, ständigen Stresssituationen und Depressionen - haben sexuelle Probleme, die mit früher Ejakulation in Verbindung stehen.
  3. Übererregung ist die häufigste Ursache für schnelle Ejakulation. Dies ist in jungen Männern, die gerade angefangen haben, Sex zu haben, inhärent. Aber manchmal passiert vorzeitige Ejakulation auch bei Erwachsenen, erfahrenen Männern. Durch Übererregbarkeit in einer der Hirnrinde nimmt die Spannung zu, was zu Ejakulation und Orgasmus führt.
  4. Fehlen von vertraulichen Beziehungen mit Partnern. Dieser psychogene Faktor verursacht frühe Ejakulation aufgrund von Unzufriedenheit mit dem Leben zusammen, Angst vor romantischen Beziehungen und Verrat. Probleme mit der Ejakulation können bei Männern auftreten, die nur den Zweck verfolgen, Sex zu haben.
  5. Äußere Reize - schnelle Ejakulation kann aufgrund von Sex in einer ungünstigen Umgebung auftreten. In diesem Fall möchte der Mann unterbewusst den sexuellen Akt beenden und die Ejakulation beschleunigen. Meistens passiert dies bei jungen Männern, und in diesem Fall ist es schwierig, die wahre Ursache für eine schnelle Ejakulation zu bestimmen.

Die Hauptsymptome der schnellen Ejakulation, verursacht durch psychologische Ursachen:

  • Unregelmäßiges Sexualleben oder erste sexuelle Erfahrung.
  • Aufgrund der vorzeitigen Ejakulation gibt es Probleme mit der Erektion, so dass es nicht immer möglich ist, eine zweite sexuelle Handlung durchzuführen.
  • Gedanken zu abstrakten Themen führen oft zum Verschwinden einer Erektion. Die Verwendung von Alkohol beeinträchtigt auch die Erektion und die Fähigkeit zu ejakulieren.

Psychologische Probleme, die zu einer schnellen Ejakulation führen, gehen mit dem Alter eines Mannes oder der Erfahrung in Sex über. Aber wenn sie schlechter werden, brauchen sie eine Behandlung. Mit der Behandlung dieser Art von Problemen wird ein Psychologe oder Sextherapeut helfen. Was die physiologischen Ursachen der frühen Ejakulation anbetrifft, können sie nach dem Bestehen der Diagnose und der Prüfungen aufgelöst werden. Laufende Probleme mit schneller Ejakulation können nicht sein, denn es wirkt sich destruktiv auf das Selbstwertgefühl eines Mannes, die Beziehung zu einem Partner aus und kann zu verheerenden Folgen führen.

trusted-source[7], [8], [9], [10], [11]

Warum ist die Ejakulation schnell?

Warum tritt Ejakulation schnell auf und wie kann man mit diesem Problem umgehen? Um die Ursache der frühen Ejakulation festzustellen, ist eine Diagnose erforderlich. Bestimmen Sie die wahre Ursache für schnelle Ejakulation ist sehr schwierig. Um dies zu erreichen, muss der Arzt den Qualitätsindex des Geschlechts bestimmen, da sehr oft Probleme mit der frühen Ejakulation für andrologische Erkrankungen (Erkrankungen der männlichen Geschlechtsorgane, die das Fortpflanzungssystem pathologisch beeinträchtigen) maskiert sind.

Die Diagnose besteht aus äußerer Untersuchung, Ultraschalluntersuchung der Geschlechtsorgane und rektaler Untersuchung. In einigen Fällen muss ein Mann eine Reihe von Tests bestehen, um Hormone und infektiöse und entzündliche Erkrankungen zu bestimmen. Es ist obligatorisch, die Blutversorgung des Penis (Ausschluss von erektiler Dysfunktion) und andere diagnostische Techniken zu beurteilen.

Schauen wir uns die Diagnosetabelle an, die helfen wird, die Symptomatik der vorzeitigen Ejakulation zu bestimmen (Symptome der vorzeitigen Ejakulation punkten PESS).

 

Es ist nicht schwer

Etwas schwierig

Ziemlich schwierig

Sehr schwer

Extrem schwierig

Wie schwer ist es für dich, die Ejakulation zu verzögern?

0

1

2

3

4

 

Fast nie

Weniger als 25% der Fälle

In etwa der Hälfte der Fälle

In mehr als 75% der Fälle

Fast immer

Haben Sie eine Ejakulation, bevor Sie es wollen?

0

1

2

3

4

Haben Sie jemals eine Ejakulation auch nach minimaler Stimulation?

0

1

2

3

4

 

Nicht besonders

Leicht

Stark

Sehr

Extrem

Fühlen Sie Frustration aufgrund der Tatsache, dass Ejakulation auftritt, bevor Sie es wollen?

0

1

2

3

4

Wie denkst du, wie unzufrieden ist dein Partner wegen deines sexuellen Problems?

0

1

2

3

4

Wie viele sexuelle Handlungen von 10 endeten mit vorzeitiger Ejakulation?

1

2

3

4

5

6.

7.

8.

9.

10

 

Mehr als 5 Minuten

2-5 Minuten

Weniger als 2 Minuten

Weniger als eine Minute

Vor der Einführung

Wie lange hält dein Geschlechtsverkehr?

0

1

2

3

4

 

Gut

Normalerweise

Nicht sehr

Schlechte

Sehr schlecht

Wie würdest du reagieren, wenn du dein ganzes Leben lang mit diesem Problem leben müsstest?

0

1

2

3

4

Wenn Sie den Test bestanden haben, müssen Sie die Ergebnisse auswerten, um die Antworten zu summieren.

  • <10 Punkte - vorzeitige Ejakulation fehlt;
  • 10-18 Punkte - leichter Grad der frühen Ejakulation;
  • 18-25 Punkte - der durchschnittliche Grad der schnellen Ejakulation;
  • > 25 Punkte - Schwerer Grad der vorzeitigen Ejakulation.

Erst nach der Diagnose, dem Bestehen einer Reihe von Tests und Untersuchungen mit einem Arzt können Sie herausfinden, warum Ejakulation schnell auftritt und heilen.

Schnelle Ejakulation beim Geschlechtsverkehr

Eine schnelle Ejakulation während des Geschlechtsverkehrs kann aufgrund von Krankheiten oder aus psychologischen Gründen auftreten. In jedem Fall wirkt sich dieses Problem negativ auf die Beziehungen zwischen den Partnern aus, da die Frau wegen eines solchen schnellen Geschlechtsverkehrs unzufrieden bleibt und für einen Mann ein Schlag auf das Selbstwertgefühl ist. Aber frühe Ejakulation beim Sex kann nicht immer als pathologisch angesehen werden. Alles hängt von der Häufigkeit und dem Ausmaß des Problems ab.

Zuvor wurde geglaubt, dass Geschlechtsverkehr, der weniger als 20 Sekunden dauert, aufgrund der schnellen Ejakulation pathologisch ist. Aber diese Aussage ist völlig zerstört, da die Dauer des Geschlechts von vielen Faktoren beeinflusst wird. Problematisch und unter ärztlicher Aufsicht ist die Ejakulation, die auf eine leichte Stimulation zurückzuführen ist. In diesem Fall tritt die Ejakulation vor dem Geschlechtsverkehr auf.

Auf den ersten Blick ist Ejakulation eher primitiv, aber in der Tat ein sehr komplizierter Prozess. In diesem Prozess beteiligt sich das zentrale Nervensystem, sowie emotionale und Reflexmechanismen. Meistens sind die Ursachen von Störungen psychologische Faktoren. Es gibt kein Muster zwischen dem Alter eines Mannes und vorzeitiger Ejakulation. Dieses Problem kann sowohl von 20-jährigen Jungen als auch von reifen Männern angegangen werden. Also, wenn das Problem in einem frühen Alter auftritt, ist es in der Regel wegen Übererregung und Wahrnehmung von Geschlechtsverkehr. Aber bei Männern im Erwachsenenalter kann schneller Geschlechtsverkehr und Ejakulation durch Prostatitis oder eine andere Krankheit verursacht werden. In jedem Fall erfordert dieses Problem medizinische Versorgung.

Schnelle Ejakulation während der Masturbation

Schnelle Ejakulation während der Masturbation entsteht in der Regel wegen der erhöhten Empfindlichkeit der Eichel. Aber Masturbation kann die Ursache für frühe Ejakulation sein. Natürlich beeinflusst die Tatsache der Masturbation nicht die Dauer des Geschlechtsverkehrs, aber die Technik ist von großer Bedeutung. Masturbation, also Selbstbefriedigung oder Masturbation, ist Sex mit sich selbst. In der Regel beginnen Männer ab dem Alter von 12-17 Jahren zu masturbieren.

Meistens entstehen Aufregung und anschließende Masturbation durch das Betrachten von Pornos oder anderem Material mit erotischem Inhalt. In diesem Fall führt die Stimulation des Penis zu einer Erektion. Aber in manchen Fällen geht der Typ auf die Toilette und versucht, schnell mit der Aufregung fertig zu werden, die auch zur Ejakulation führt. Wenn dies sehr oft vorkommt, dann entwickelt sich auf unbewusster Ebene eine Gewohnheit, dass die Stimulation und kurze Stimulation des Penis eine Ejakulation ist.

Ejakulation ist ein Reflex oder eine Reaktion auf einen mentalen, mechanischen oder visuellen Reiz. Zum Beispiel, wenn ein junger Mann beginnt mit 13 zu masturbieren und macht es 3 mal pro Woche, dann für ein Jahr endet er 150-170 mal. Und wenn der Orgasmus sehr schnell passiert, dann gewöhnen sich Körper und Penis daran und es entsteht ein Reflex, durch den beim Ejakulieren sehr schnell Ejakulation eintritt. Das heißt, während der Masturbation sollte die Ejakulation nicht früher als in 10-30 Minuten auftreten.

Das Fehlen von Masturbation gilt als pathologisch, dh ein Mann sollte sich auf jeden Fall selbst befriedigen. Dies ist aufgrund der Tatsache, dass, sobald es Geschlechtsverkehr mit dem Partner gibt, der Körper versuchen wird, das Sperma so schnell wie möglich loszuwerden. Das heißt, das Fehlen von Masturbation, wie sein Übermaß, führt zu einer schnellen Ejakulation. In einigen Fällen spritzt ein Mann auf, bevor er den Penis in die Vagina einführt, weil der Körper reagiert und schnell das Sperma losgeworden ist.

Wen kann ich kontaktieren?

Was tun mit einer schnellen Ejakulation?

Was mit der schnellen Ejakulation zu tun ist und ob es möglich ist, diese Pathologie zu heilen, ist die häufigste Frage für Männer, die das Problem der frühen Ejakulation zum ersten Mal nicht erlebt haben. Um das Problem zu beheben, ist es notwendig, seine Ursache zu finden, das heißt, eine Diagnose und eine Reihe von Untersuchungen zu unterziehen. Die Ursachen für eine schnelle Ejakulation können physiologischer und psychologischer Natur sein. Lassen Sie uns einige Empfehlungen betrachten, die mit schneller Ejakulation helfen können.

  • Verwenden Sie Kondome mit spezieller Schmierung, die die Dauer des Geschlechtsverkehrs verlängert.
  • Lernen Sie, das Wasserlassen zu erneuern und zu verzögern. Ähnliche Übungen mit einem Sphinkterapparat der Blase helfen, eine schnelle Ejakulation zu verhindern.
  • Kurz vor dem Sex kannst du masturbieren. Laut Statistik wird der zweite sexuelle Akt verlängert werden.
  • Machen Sie die Beschneidung - dieses Verfahren wird die Dauer des Geschlechtsverkehrs 2-3 Mal oder länger verlängern.

Die obigen Empfehlungen können helfen, das Problem der frühen Ejakulation zu lösen. Aber einige Methoden sind kategorisch verboten, um vollwertige sexuelle Funktionen wiederherzustellen. Sie können die Harnröhre nicht mit den Händen zusammendrücken, da dies dazu führt, dass das Sperma in die Samenblasen und die Blase zurückkehrt. Als Ergebnis beginnt Staus in der Prostata, die zu chronischen Prostatitis führen wird, stören die Funktion des Schließmuskels Vorrichtung in der Prostata und verursachen retrograde Ejakulation (Ejakulation ist Verletzung, bei der Samenflüssigkeit in umgekehrter Richtung ausgesendet). Wenn keine der obigen Empfehlungen geholfen hat, müssen Sie medizinische Hilfe von einem Urologen oder Sexualforscher suchen.

Behandlung der schnellen Ejakulation

Die Behandlung der schnellen Ejakulation beginnt mit der Diagnose der Krankheit. Die Diagnose wird durchgeführt, um die Ursache der Pathologie zu bestimmen. Wenn ein Mann, der an früher Ejakulation leidet, einen ständigen Sexualpartner hat, dann nimmt auch er an der Untersuchung und Diagnose teil. Abhängig von der festgestellten Ursache der vorzeitigen Ejakulation wählt der Arzt eine Behandlungsoption. Das kann sein:

  • Medikamentöse Therapie
  • Mikrochirurgische Korrektur der Ejakulation.
  • Physiotherapie Behandlung.

Sekundäre Ejakulation wird mit einer konservativen Methode behandelt. In Bezug auf die sekundäre symptomatische frühe Ejakulation ist es in der Behandlung der wahren Ursache der Krankheit beseitigt. Wenn Probleme mit dem Geschlechtsverkehr durch Urethritis oder Prostatitis verursacht werden, erhöht sich die Dauer des Geschlechtsverkehrs während der Behandlung. Aber der Verlauf der Behandlung kann nur nach der Untersuchung von einem Spezialisten bestimmt werden, der in der Diagnose und Behandlung von sexuellen Funktionsstörungen bei Männern beschäftigt ist. Die Hauptmethoden der Behandlung:

  1. Durchführung einer psychologischen, Verhaltens- und Sexualtherapie, um eine klare Erkennung des Orgasmusbeginns zu ermöglichen und die Dauer der Ejakulation zu kontrollieren.
  2. Behandlung von entzündlichen und infektiösen Erkrankungen, die eine frühe Ejakulation verursacht haben.
  3. Konservative Methoden zur Behandlung von Überempfindlichkeit mit Kondomen mit Gleitmittel und Anästhetika Salben. Medikamente werden 10-20 Minuten vor dem Geschlechtsverkehr auf den Penis Kopf und den Zaumbereich aufgetragen.
  4. Aus psychologischen Gründen für eine schnelle Ejakulation werden pharmakotherapeutische Behandlungsmethoden angewendet. Verwenden Sie dazu Antidepressiva, Anxiolytika und andere Mittel, um die Dauer des Geschlechtsverkehrs zu verlängern.
  5. Anwendung von Akupunktur, Physiotherapie und Reflexzonenmassage.
  6. Verwendung von chirurgischen Behandlungsmethoden. Der Patient ist durch Mikrochirurgie beschnitten Vorhaut, Kunststoff Frenulum und Denervation des Kopfes des Penis.
  7. Chirurgische Behandlung mit einer partiellen Kreuzung der Nerven, die die Empfindlichkeit des Penis gewährleisten. Die Operation sollte von einem qualifizierten Facharzt durchgeführt werden, da ein hohes Risiko besteht, dass die Sensibilität des Penis dauerhaft abnimmt und der Orgasmus geschwächt wird.

Alternative Heilmittel für schnelle Ejakulation

Alternative Mittel für schnelle Ejakulation können das Problem der frühen Ejakulation heilen. Die Besonderheit der alternativen Medizin ist, dass sie zu Hause verwendet werden können. Lassen Sie uns einige alternative Rezepte betrachten, die bei der Behandlung eines schnellen Geschlechtsverkehrs helfen.

  • Bereiten Sie einen medizinischen Abkochung der Frucht der Heckenrose, der Wurzel der medizinischen Angelika, der Lilie der zweiblättrigen und der Kraut der Raps vor. Nehmen Sie die Kräuter zu gleichen Teilen, gießen Sie kochendes Wasser und bestehen Sie 15-30 Minuten. Nehmen Sie 1/4 Tasse zweimal täglich für 1-2 Monate mit einer wöchentlichen Pause.
  • Mischen Sie die gemeinen Grapefruitkraut, Motherwort, Schafgarbe und Pfefferminz in gleichen Anteilen. Gießen Sie die Kräuter mit kochendem Wasser und bestehen Sie für 10-20 Minuten. Es wird empfohlen, eine Brühe 1/2 Tasse vor den Mahlzeiten zu nehmen. Der Behandlungsverlauf dauert 2 bis 4 Monate.
  • Nehmen Sie zu gleichen Teilen die Früchte einer Heckenrose, Grasmutterkraut, Ringelblume und Blätter einer dreiblättrigen Uhr. Zur einfacheren Handhabung kann das Gras in speziellen Säcken oder Siebkörnern gemahlen und gebraut werden. Die Brühe sollte in 1/4 Tasse für 3-4 Monate getrunken werden.

Wenn eine schnelle Ejakulation durch psychische Störungen verursacht wird, dann wird empfohlen, einen Präventivkurs für einen Sexualtherapeuten oder einen Psychologen für ihre Behandlung zu nehmen. Es ist nicht überflüssig, tägliche Auto-Trainingseinheiten zu haben, die morgens und abends durchgeführt werden müssen und sich auf das Problem der Krankheit konzentrieren. In der Regel sind Probleme mit schneller Ejakulation aus psychologischen Gründen von Schlafstörungen, Reizbarkeit begleitet. Zur Behandlung der frühen Ejakulation werden Pflanzen mit beruhigenden Eigenschaften verwendet. Lassen Sie uns ein paar alternative Heilmittel für die schnelle Ejakulation betrachten.

  • Gießen Sie kochendes Wasser einen Esslöffel Hopfen und einen Esslöffel Herzgespann. Bestehen Sie die Kräuter für sechs Stunden, und dann belasten Sie. Trinken Sie die Brühe empfohlen dreimal täglich für 1/2 Tasse den ganzen Monat.
  • Verteilen Sie einen Esslöffel Vinca mit kaltem Wasser und halten Sie das Dampfbad für 30-40 Minuten. Danach sollte die Brühe gefiltert und 10 Tropfen morgens und abends für fünf Tage eingenommen werden. Dann müssen Sie eine dreitägige Pause einlegen und den Behandlungsverlauf wiederholen.
  • 25 g wurzelnder Liebstöckel mit kochendem Wasser übergießen und 30 Minuten köcheln lassen. Sobald die Brühe abgekühlt ist, belasten Sie sie und nehmen Sie dreimal täglich 1/3 Tasse.
  • 10 g Hufwurzel ein Glas kochendes Wasser gießen und in einem Wasserbad für 30-40 Minuten halten. Brühe nehmen Sie einen Löffel sechsmal in Klopfen, vor jeder Mahlzeit.

Beachten Sie, dass alternative Heilmittel für die Behandlung der schnellen Ejakulation innerhalb eines Jahres für eine anhaltende therapeutische Wirkung genommen werden sollten.

trusted-source[12], [13], [14], [15], [16]

Vorbereitungen für schnelle Ejakulation

Vorbereitungen für die schnelle Ejakulation werden als Medikament für die frühe Ejakulation verwendet. Betrachten wir die wirksamsten Medikamente, die Patienten zur Behandlung der frühen Ejakulation verschrieben werden.

  • Dapoksetin

Es ist ein selektiver kurz wirkender Inhibitor. Die Droge wird verwendet, um schnelle Ejakulation bei Männern im Alter von 18 Jahren zu behandeln. Die Droge verlängert den Geschlechtsverkehr 3-5 mal. Die Wirkung des Medikaments beruht auf der Blockierung der Rezeptoren des Gehirns und der Absorption von Serotonin. Das Medikament beginnt 15-30 Minuten nach der Verabreichung und die Dauer seiner Wirkung auf den Körper von 2 bis 3 Stunden zu wirken. Die optimale Wirkung von der Verwendung des Arzneimittels tritt innerhalb von 30 Minuten bis 2 Stunden auf.

Die Hauptindikationen für die Verwendung des Medikaments sind die Behandlung der schnellen Ejakulation. Dapoxetin ist kontraindiziert für Patienten mit allergischen Reaktionen auf Laktose, mit Lebererkrankungen und dem Herz-Kreislauf-System. Das Medikament ist nicht erlaubt mit Medikamenten, die zur Behandlung von Depressionen und einigen Antibiotika verwendet werden. Details der Interaktion von Dapoxetin mit anderen Medikamenten können in den Anweisungen des Rauschgifts gefunden werden oder konsultieren Sie Ihren Doktor. Als Nebenwirkungen kann das Medikament Übelkeit verursachen.

Dapoxetin ist in Form von Tabletten erhältlich, es wird empfohlen, das Medikament einmal täglich und nur nach Rücksprache mit einem Arzt zu nehmen. Bevor Sie das Medikament einnehmen, wird empfohlen, den Blutdruck zu überprüfen. Wenn die Indizes niedrig sind, ist die Einnahme von Dapoxetin verboten.

  • Erektil

Ein Medikament zur Behandlung von erektiler Dysfunktion und schneller Ejakulation. Die Besonderheit dieses Mittels ist, dass es die Fähigkeit des Körpers zu einem verlängerten Geschlechtsverkehr wiederherstellt und die Erektion verbessert. Das Medikament wird empfohlen, 50 mg, eine Stunde vor dem Geschlechtsverkehr zu nehmen. Wenn die Dosierung nicht befolgt wird, verursacht erektile eine Reihe von Nebenwirkungen. Aufgrund der Droge kann es Kopfschmerzen, Schwindel, Durchfall, Übelkeit, Schmerzen in den Muskeln und Gelenken geben. Um Nebenwirkungen zu behandeln, müssen Sie aufhören, das Medikament zu nehmen und medizinische Hilfe suchen.

Das Medikament ist für Menschen mit erhöhter Empfindlichkeit gegenüber den Komponenten des Arzneimittels kontraindiziert. Wenn Symptome einer Überdosierung auftreten, die den Nebenwirkungen ähnlich ist, wird eine symptomatische Therapie durchgeführt. Mit besonderer Sorgfalt wird das Medikament für Patienten mit Herz-Kreislauf-Erkrankungen, Penisdeformität und Leukämie verschrieben. Nehmen Sie das Medikament kann nur von einem Arzt mit der Auswahl der individuellen Dosierung verschrieben werden.

  • Konegra

Die Droge für die Behandlung der schnellen Ejakulation und der erektilen Funktionsstörung. Gemäß seinem Wirkprinzip ähnelt dieses Arzneimittel dem oben genannten. Konegra wird eine Stunde vor dem Geschlechtsakt genommen, jeweils 50 mg. Angesichts der individuellen Verträglichkeit des Medikaments kann die Dosierung auf 100 mg erhöht oder auf 25 mg reduziert werden. Das Medikament verursacht fast keine Nebenwirkungen, außer Kopfschmerzen, Schwindel, Sehstörungen und verstopfte Nase.

Das Medikament ist für Patienten mit individueller Intoleranz gegenüber den Wirkstoffen des Arzneimittels kontraindiziert. Konegra ist für Patienten unter 18 Jahren verboten. Im Falle der Nichteinhaltung der Dosierung verursacht das Medikament zur Behandlung der schnellen Ejakulation Symptome einer Überdosierung. Bei Überdosierung ist eine symptomatische Therapie erforderlich.

Heilung für schnelle Ejakulation

Die Medizin für die schnelle Ejakulation ist ein wirksames Mittel im Kampf gegen die frühe Ejakulation, also einen kurzen Geschlechtsverkehr. Laut Statistik, jeder Mann mindestens einmal in seinem Leben, aber mit dem Problem der schnellen Ejakulation konfrontiert. Dieses Problem verursacht nicht nur Misserfolge im Sexualleben, sondern beeinflusst auch die Beziehung zwischen Partnern und das Selbstwertgefühl der Männer. Um bei der Behandlung von schnellen Ejakulation Drogen zu helfen und eine Reihe von therapeutischen Techniken können. Werfen wir einen genaueren Blick auf die Heilmittel für die schnelle Ejakulation.

  • Sealeks

Ein Heilmittel für die schnelle Ejakulation auf pflanzlicher Basis. Sealex ist ein biologisch aktiver Zusatzstoff. Die Zusammensetzung der Droge enthält die Wurzel von Ginseng, die Libido erhöht, Knoblauch-Extrakt zur Stärkung der Immunität und Grüntee-Extrakt für Lebhaftigkeit und Tonung des Körpers. Die Droge hilft nicht nur Geschlechtsverkehr zu verlängern, sondern verbessert auch die Erektion, das heißt, es hat eine doppelte Wirkung auf den männlichen Körper.

  • Lidocain

Eine Anästhesie der topischen Wirkung, die bei erhöhter Empfindlichkeit der Glans penis wirksam ist. Das Prinzip der Droge ist, dass es die Schwelle der Empfindlichkeit senkt und vorzeitige Ejakulation verhindert. Lidocain wird vor dem Geschlechtsverkehr auf den Kopf des Penis aufgetragen, was seine Empfindlichkeit gegenüber Berührung verringert. Die Dauer der Betäubung beträgt 40-50 Minuten. Zur Behandlung der schnellen Ejakulation wird das Arzneimittel in Form eines Aerosols freigesetzt, das zweckmäßigerweise auf das Genitalorgan gesprüht wird.

  • Viagra, Levitra und Cialis

Drogen, die die Potenz erhöhen und den Sex verlängern. Medikamente bieten einem Mann mehrere lange sexuelle Handlungen in voller Länge. Trotz der Tatsache, dass der erste Akt schnell sein wird, werden die nachfolgenden lange sein, das heißt, früherer Samenerguss wird verhindert.

Es wird nicht empfohlen, selbst Medikamente zur Behandlung der schnellen Ejakulation zu kaufen. Daher müssen Sie vor dem Kauf einen Arzt aufsuchen und alle Vor- und Nachteile des Medikaments herausfinden. Darüber hinaus haben einige Medikamente eine schädliche Wirkung auf den menschlichen Körper, verursachen Nebenwirkungen und werden nur für medizinische Zwecke freigesetzt.

trusted-source[17], [18], [19], [20], [21], [22], [23], [24]

Wie man schnelle Ejakulation vermeidet?

Wie man schnelle Ejakulation vermeidet und Geschlechtsverkehr verlängert? Zuallererst müssen Sie die Ursache der schnellen Ejakulation bestimmen, und dafür müssen Sie medizinische Hilfe suchen. Der Arzt führt Diagnosen und Untersuchungen durch, um die Ursache eines kurzen Geschlechtsverkehrs festzustellen und wird eine wirksame Behandlung verordnen. Aber neben der Einnahme von Medikamenten ist die Vorbeugung dieser Art von Störung sehr wichtig.

  • Führen Sie einen gesunden Lebensstil und vermeiden Sie Stress - das ist die erste Regel der Prävention der frühen Ejakulation.
  • Essen Sie natürliche Lebensmittel und Lebensmittel, die reich an Zink und Magnesium sind.
  • Regelmäßig Sport treiben, Sport treiben und im Freien sein. Dies ermöglicht es, die Funktion aller Systeme und Organe des Körpers zu verbessern und nervöse Spannungen zu beseitigen, die einer der Gründe für eine schnelle Ejakulation sind.

Die Beachtung aller oben beschriebenen vorbeugenden Methoden ergibt eine günstige Behandlungsprognose. Bitte beachten Sie, dass eine schnelle Ejakulation erst nach der ersten Episode verhindert werden muss. Da in manchen Fällen die psychische Stimmung vor dem Geschlechtsverkehr (Übererregung, Stress, Alkoholvergiftung, Angst usw.) zur erektilen Dysfunktion und schnellen Ejakulation beiträgt.

Zur Prävention werden nur psychologische Methoden eingesetzt, also keine Medikamente. Prävention wird von einem Sexualtherapeuten oder einem Psychologen durchgeführt. In einigen Fällen wird die Methode der Masturbation für die Behandlung der schnellen Ejakulation empfohlen. Sehr wichtig ist die medizinische Interaktion. So kann die Dauer der Ejakulation durch vorher übertragene Krankheiten oder eingenommene Medikamente beeinflusst werden.

Schnelle Ejakulation ist ein Problem für jeden Mann in jedem Alter. Frühe Ejakulation gilt als eine Krankheit, die von einem Psychologen, Sexualtherapeuten und Urologen behandelt wird. Bis heute hat die moderne Medizin gelernt, einen schnellen Geschlechtsverkehr zu behandeln, sowohl medizinisch, als auch durch psychologische und physiotherapeutische Methoden. Unabhängig von der Ursache des Problems sollte eine schnelle Ejakulation behandelt werden, da die Krankheit selbst nicht verschwindet, sondern im Gegenteil fortschreitet und eine pathologische Form annimmt.

You are reporting a typo in the following text:
Simply click the "Send typo report" button to complete the report. You can also include a comment.