^

Vitamin A für die Gesichtshaut

, Medizinischer Redakteur
Zuletzt überprüft: 07.02.2019
Fact-checked
х

Alle iLive-Inhalte werden medizinisch überprüft oder auf ihre Richtigkeit überprüft.

Wir haben strenge Beschaffungsrichtlinien und verlinken nur zu seriösen Medienseiten, akademischen Forschungseinrichtungen und, wenn möglich, medizinisch begutachteten Studien. Beachten Sie, dass die Zahlen in Klammern ([1], [2] usw.) anklickbare Links zu diesen Studien sind.

Wenn Sie der Meinung sind, dass einer unserer Inhalte ungenau, veraltet oder auf andere Weise bedenklich ist, wählen Sie ihn aus und drücken Sie Strg + Eingabe.

Retinol oder Vitamin A ist sehr nützlich für trockene und problematische Dermis. Die Substanz hat ausgeprägte entzündungshemmende, antioxidative und feuchtigkeitsspendende Eigenschaften. Das Mikroelement hat zwei Formen: ein fertiges Vitamin und Provitamin (Carotin), das mit Nahrung in den Körper gelangt und in ein hochwertiges Retinol umgewandelt wird.

Vorteile

Der Hauptvorteil für die Haut:

  • Beschleunigt die Blutzirkulation.
  • Hilft Entzündungen.
  • Kämpft mit Akne und anderen Hautdefekten.
  • Neutralisiert die Wirkung von freien Radikalen, beugt Alterungsprozessen vor.
  • Stimuliert die Zellerneuerung.
  • Richtet das Relief aus und verbessert den Teint.
  • Erhöht die Elastizität und verbessert die Struktur der Haut.

Retinol kann als Primär- oder Hilfsmittel zur regelmäßigen Pflege von Hauttypen jeglicher Art verwendet werden. Die Substanz wird für solche kosmetischen Probleme empfohlen:

  • Trockenheit, Abblättern und Ausschlag.
  • Teenage Akne, Couperose.
  • Ungleichmäßige Textur und Relief.
  • Dunkle Kreise unter den Augen und Schwellung dieser Zone.
  • Dummer Gesichtsausdruck.
  • Falten, Schlaffheit.

Retinol ist die Hauptkomponente von teuren Anti-Aging-Kosmetika. Die konzentrierte Substanz kann in der Apotheke gekauft und zum Kochen von Hausmasken oder Lotionen verwendet werden. Retinolacetat ist in Form einer öligen Lösung in Form von Kapseln und in Ampullen erhältlich.

trusted-source[1], [2], [3], [4], [5], [6], [7], [8], [9]

Rezepte für die Gesichtspflege basierend auf Retinol

  1. Nehmen Sie einen Teelöffel nährende Creme für Ihren Hauttyp, 5 Tropfen Aloe-Saft und 10 Tropfen Vitamin A. Mischen Sie die Zutaten gründlich und tragen Sie eine dicke Schicht auf. Nach 20 Minuten vorsichtig mit einem Wattestäbchen oder einer Serviette entfernen.
  2. Mischen Sie zu gleichen Teilen Olivenöl und Retinol. Tragen Sie die Mischung jede Nacht vor dem Schlafengehen auf Ihr Gesicht auf.
  3. Bereiten Sie 1 Esslöffel Aloe-Saft, ½ Teelöffel Haferflocken und 5 Tropfen Retinol. Alles gut vermischen und auftragen, dabei den Bereich um die Augen vermeiden. Nach 15-20 Minuten mit warmem Wasser abwaschen.

Bevor Sie das Mikroelement anwenden, sollten Sie eine Kosmetikerin konsultieren, daher gibt es Kontraindikationen für die Anwendung. Retinol ist verboten bei Hautkrankheiten, individueller Intoleranz und offenen Wunden mit eitrigem Inhalt. Auch sollten die Zutaten in den Rezepten beachtet werden, da einige von ihnen allergische Reaktionen hervorrufen können.

Um die Wirksamkeit einer nützlichen Substanz zu erhöhen, muss die Haut vor dem Auftragen gedämpft und gereinigt werden. Trotz der nützlichen Eigenschaften kann eine längere Anwendung von Retinol zu einer Ausdünnung der Haut, dem Auftreten von Trockenheit und Peeling führen.

Es ist wichtig zu wissen!

Bis heute ist die Behandlung von Intertrigo eine ganze Abteilung der medizinischen Praxis mit ihren eigenen Empfehlungen für jeden spezifischen Fall. Lesen Sie mehr...

You are reporting a typo in the following text:
Simply click the "Send typo report" button to complete the report. You can also include a comment.