^

Gesundheit

Hornhaut-Cremes

, Medizinischer Redakteur
Zuletzt überprüft: 25.06.2018
Fact-checked
х

Alle iLive-Inhalte werden medizinisch überprüft oder auf ihre Richtigkeit überprüft.

Wir haben strenge Beschaffungsrichtlinien und verlinken nur zu seriösen Medienseiten, akademischen Forschungseinrichtungen und, wenn möglich, medizinisch begutachteten Studien. Beachten Sie, dass die Zahlen in Klammern ([1], [2] usw.) anklickbare Links zu diesen Studien sind.

Wenn Sie der Meinung sind, dass einer unserer Inhalte ungenau, veraltet oder auf andere Weise bedenklich ist, wählen Sie ihn aus und drücken Sie Strg + Eingabe.

Hühneraugen an den Beinen und Händen - das ist ein unangenehmer kosmetischer Defekt, der viele Unannehmlichkeiten verursacht. Betrachten wir die effektiven Mittel für ihre Beseitigung, die Besonderheiten der Anwendung. Hühneraugen sind eine Kondensation der oberen Hautschicht, die aus abgestorbenen Zellen besteht. Am häufigsten erscheinen sie an Händen und Füßen. Die Ursache und Veranlagung können sein: unbequeme Schuhe, Bewegung, Plattfüße, Diabetes, Psoriasis, Pilzkrankheiten, Übergewicht.

trusted-source[1], [2], [3], [4], [5], [6], [7], [8], [9]

Hinweise Cremes aus Hühneraugen

Tread an den Händen oder Füßen erfordern eine Behandlung, da sie nicht nur Unbehagen und Schmerzen verursachen, sondern auch kosmetische Beschwerden verursachen. Auf diesen Faktoren beruhen die Anwendungsgebiete für Creme gegen Schwielen. Verwenden Sie es besser in Absprache mit dem Arzt. Dies wird unerwünschte Nebenwirkungen vermeiden und den gewünschten therapeutischen Effekt erzielen.

  • Lokale Anwendungsmöglichkeiten haben eine Reihe von Vorteilen: schnelle Effizienz und hohe Effizienz, angemessener Preis.
  • Unter den Mängeln kann Folgendes festgestellt werden: das Risiko von allergischen Reaktionen, sind nicht in tiefen Schwielen wirksam, Einhaltung der Regeln der Verwendung.

Bei der Auswahl eines Arzneimittels muss darauf geachtet werden, dass es sich um natürliche, also pflanzliche Inhaltsstoffe handelt. Es kann verschiedene ätherische Öle, Vitamine, Harnstoff, Salicylsäure und Glykolsäure sein. Vor dem Gebrauch wird empfohlen, vorzubereiten: dämpfen Sie die Beine oder Hände in einem Bad mit Meersalz und ätherischen Ölen. Dies wird die Wirkung des Medikaments verstärken und es wird effektiver wirken.

trusted-source[10]

Freigabe Formular

Es gibt viele Medikamente zur Behandlung von Hühneraugen. Sie unterscheiden sich in ihrer Effizienz und Zusammensetzung. Die Namen von Cremes aus Hühneraugen und den Mechanismus ihrer Aktion kennen, können Sie das beste Werkzeug auswählen.

  1. Allpresan «Maisweichmacher für sehr raue Fußhaut»

Enthält Harnstoff, Panthenol und Allantoin. Hilft bei sehr trockener, rissanfälliger Haut, macht die Versiegelungen effektiv weich, wirkt keratoplastisch. Kann zur Behandlung von diabetischen Füßen verwendet werden.

Die aktiven Substanzen erweichen schnell die verhornte Schicht, beeinflussen aber nicht das Leben. Das Mittel wird durch die Auftragungsmethode in einem Abstand von 5-10 cm aufgetragen, wobei 5 Minuten aufrechterhalten werden.

  1. Bielita «Fußpflege»

Creme gegen trockene Hühneraugen, enthält solche Komponenten: Harnstoff, Salicylsäure und Glykolsäure, Teebaumöl, Menthol, Kampfer und Allantoin. Reinigt trockene, harte und rissige Haut, hat eine antiseptische, beruhigende und desodorierende Wirkung.

Das Arzneimittel wird sanft auf die trockene Haut aufgetragen und bis zur vollständigen Resorption belassen. Anwendung bis zum vollständigen Aussterben der Hühneraugen.

  1. Floslek «Dr Bewerten»

Ein beruhigendes Mittel gegen die raue Haut der Füße. Erweicht, verhindert die Bildung von Schwielen und Rissen, Pilzveränderungen, Windeldermatitis. Normalisiert das Schwitzen, erfrischt und befeuchtet. Es besteht aus antimykotischen und antibakteriellen Komponenten, Zimtöl und Kamillenextrakt.

Das Medikament muss durch Massage Bewegungen auf 1-2 Tropfen auf Problemstellen aufgetragen werden.

  1. Grüne Apotheke
  • "Healing Cracks" - wird verwendet, um trockene Hühneraugen zu entfernen. Nährt und erweicht, macht eine regenerierende Wirkung. Enthält Extrakt aus Sanddorn, Vitamin A, E und Allantoin. Um eine stabile therapeutische Wirkung zu erzielen, müssen Sie nach dem Auftragen des Medikaments Socken anziehen.
  • "Gegen Schwielen und Hühneraugen" - erweicht und entfernt Hornhautschichten. Geeignet für übermäßig trocken, anfällig für das Auftreten von Hühneraugen Epidermis. Es enthält: Sibirisches Zedernöl, Rosmarin und Tannenöl, Aloe. Es befeuchtet, strafft, beruhigt, antiseptisch.

  1. NUBAR «Callus-Rid T318»

Ein professionelles, aber teures Werkzeug. Es besteht aus Fruchtsäuren (Milchsäure, Apfelsäure, Zitronensäure, Glykolsäure), enthärtet und entfernt grobe Stellen sowie Algenextrakt, Aloe Vera und Zellulose. Vor dem Auftragen der Salbe müssen die Problemzonen eingeweicht oder gedämpft werden.

Das Arzneimittel wird in einer dicken Schicht aufgetragen und die Spitze wird 3-5 Minuten lang mit Polyethylenmaterial umwickelt. Danach entfernen Sie die Reste des Produkts und befeuchten die Haut.

  1. Sibirische Natur

Creme "Gegen Schwielen" für Hautpflegefüße. Es ist auf Basis von sibirischem Tannenöl, Extrakt aus saurem Yakut und weißem Bienenwachs hergestellt. Es erweicht aufgerauhte Epidermis, heilt Risse, intensiviert und beschleunigt Regenerationsprozesse.

Das Medikament wird durch Massagebewegungen auf trockene, saubere Füße aufgetragen. Die Häufigkeit der Anwendung hängt vom Grad des Hautwachstums ab.

  1. Hausarzt

Fußcreme "Zur Verhütung von Schwielen und Hühneraugen" mit einem Extrakt aus der Rinde einer weißen Weide und Bienenwachs.

Beugt Beulen und Unannehmlichkeiten vor. Seine Bestandteile wirken entzündungshemmend und feuchtigkeitsspendend. Bei regelmäßiger Anwendung wird die Haut glatt und angenehm im Griff.

  1. Delia Cosmetics «Guter Fuß»

Kosmetisches Präparat für vergröberte und rissige Füße. Es besteht aus 10% Harnstoff, was zu intensiver Befeuchtung führt.

Peelt die vergröberte Haut, erfrischt, reduziert Irritationen, normalisiert das Schwitzen. Sie können es mehrmals am Tag benutzen und mit Massagebewegungen reiben.

  1. "Antimosolin"

Effizient erweicht und heilt Natoptyshi. Es besteht aus solchen Substanzen: Olivenöl, Papaya-Extrakt und Minze, Algen, Harnstoff, ätherische Öle von Teebaum und Majoran, Zitronensäure und anderen Komponenten. Minimiert schmerzhafte Empfindungen, stellt die Elastizität und Struktur von vergröbertem Gewebe wieder her.

Es wird verwendet, bis die Hühneraugen vollständig verschwinden. Nicht empfohlen für Unverträglichkeit gegenüber Komponenten. Langfristige Anwendung kann allergische Reaktionen hervorrufen, die nach Abbruch der Behandlung auftreten.

  1. Bensalitin

Ein Kombinationspräparat mit antiseptischer, lokaler irritierender und keratolytischer Wirkung. Aufgrund der hohen Ansammlung im Stratum corneum erweicht es effektiv die trockene Haut. Die Hauptindikation für die Verwendung sind die Hühneraugen und Schwielen jeder Schwere. Vor der Anwendung sollte die Haut gedämpft und mit gesundem Gewebe mit einer Schicht Vaseline oder Heftpflaster abgedeckt werden. Die Salbe wird auf die Läsionsstelle aufgetragen und mit einem Pflaster bedeckt. Nach 2-3 Stunden wird das Pflaster mit dem Arzneimittel entfernt. Kontraindiziert bei der Verletzung der Integrität der Haut und Überempfindlichkeit gegen die Wirkstoffe. Kann allergische Reaktionen an der Anwendungsstelle hervorrufen.

  1. Hühneraugencreme "5 Tage"

Es wird zur Entfernung von Hühneraugen und trockenen Schwielen verwendet, die durch längere Reibung oder Druck entstehen. Erweicht die Hornschicht der Haut, so dass sie schmerzfrei entfernt werden kann. Es enthält Salicylsäure, Lanolin und Vaseline. Salbe wird auf die Wunde aufgetragen und 12 Stunden mit Gips bedeckt. Wiederholen Sie ggf. Den Vorgang. Erweichte Haut wird leicht mit Bimsstein entfernt. Kann ein leichtes Kribbeln verursachen. Wenn jedoch ein brennendes Gefühl oder Schmerzen auftritt, muss die Creme abgewaschen werden. In der Regel reichen drei Verfahren aus, um Schwielen vollständig zu entfernen.

Creme den Heiler

Pflege der Füße ist sehr wichtig, weil es Ihnen ermöglicht, gesunde Haut und Aussehen der unteren Gliedmaßen zu erhalten, so sollten Sie nicht in den Hintergrund gehen. Creme Der Heiler befeuchtet und heilt Risse, hilft bei der Behandlung von Hühneraugen und trockenen Schwielen. Enthält natürliche Inhaltsstoffe: Olivenöl, Harnstoff, natürliches Feuchtigkeits-Glycerin, Vitamin E für die Zellerneuerung, Schöllkraut mit antimikrobieller Wirkung, Eichenrinde und Teebaumöl. Eine solche Zusammensetzung zeigt die Sicherheit und Wirksamkeit des Arzneimittels an.

  • Indikationen für die Verwendung: Beseitigung von Schwielen und Hühneraugen, Heilung von Rissen. Weicht trockene Haut auf, lindert Schwere und Müdigkeit, normalisiert das Schwitzen. Es stellt das normale Funktionieren der Zellen wieder her, zerstört Mikroben und Entzündungen, verhindert die Entwicklung von Infektionen.
  • Nach dem Auftragen auf die Stelle der Läsion dringen die aktiven Komponenten in die vergröberten Zellen ein und versorgen sie mit Feuchtigkeit. Dadurch wird die Haut weich und die keratinisierten Stellen können entfernt werden. Die Creme sollte auf die gereinigte Haut aufgetragen werden, wobei sie sich mit Hilfe von Massagebewegungen gleichmäßig über ihre gesamte Oberfläche verteilt. Das Medikament wird 2-3 mal täglich angewendet, bis das Problem vollständig verschwindet.
  • Die Creme des Heilers ist durch Instabilität in der Wechselwirkung mit Wasser gekennzeichnet. Dies wird durch die Freisetzung von Ammoniak und einen unangenehmen Geruch erklärt. Das Medikament hat einen alkalischen pH-Wert, der den fettigen Hauttyp nachteilig beeinflusst. Bevor Sie das Produkt verwenden, ist es daher besser, einen Dermatologen zu konsultieren.

trusted-source[11]

Creme wetteiferte

Raue, raue Haut ist nicht nur ein kosmetischer Defekt, sondern ein Problem, das Schmerzen verursacht und behandlungsbedürftig ist. Cream Compensed - ein wirksames Medikament, um diese Pathologie zu beseitigen. Compide hat eine Reihe von Vorteilen gegenüber ähnlichen Mitteln:

  • Befeuchtet effektiv die Haut, das Ergebnis ist nach der ersten Verwendung sichtbar.
  • Durch Milchsäure und Harnstoff, die in ihre Zusammensetzung eingehen, gehen Hühneraugen und Risse für 4 Wochen durch. Und mit der Beachtung von Präventivmaßnahmen erscheinen nicht mehr.
  • Minimiert schmerzhafte Empfindungen, verhindert das Eindringen von Infektionen in die Wunde.
  • Verbessert die Struktur der Nägel und beugt Pilzinfektionen an den Beinen vor.

Die Zusammensetzung des Arzneimittels umfasst solche Substanzen: Milchsäure, Harnstoff, Glycerin, Stearin- und Palmitinsäure, Sorbitol, Glycerylstearat und andere. Compeed ist einfach zu bedienen. Um eine stabile therapeutische Wirkung zu erzielen, sollte es 2 mal täglich auf Bereiche mit trockener rissiger Haut und Hornhaut aufgetragen werden. Das Produkt hat eine nicht fettige Struktur, daher wird empfohlen, vor dem Gebrauch die Haut zu dämpfen und mit Bimsstein zu behandeln. Längerer Gebrauch kann Sucht hervorrufen, die die Wirksamkeit des Medikaments reduzieren wird.

Keratolytische Creme gegen Hühneraugen

Ein neues, einmaliges Mittel zum Abschälen abgestorbener Hautzellen ist eine keratolytische Creme aus Hühneraugen. Die Droge nährt die Epidermis und stellt den Wasserhaushalt wieder her. Seine Zusammensetzung enthält in der Regel Harnstoff und Salicylsäure. Die Zubereitung kann Lanolin, verschiedene Kräuterextrakte, ätherische Öle, Säuren, Petrolatum und andere Bestandteile enthalten. In der Anlage haben sie einen weichmachenden Effekt.

  • Fruchtsäuren und Harnstoff - optimieren die Feuchtigkeit der Haut, erhöhen die Elastizität, wirken antiseptisch.
  • Natürliche ätherische Öle - erweichen und nähren die Haut, machen sie glatt und seidig.
  • Salizylsäure und Pflanzenextrakte - wirken fungizid und antibakteriell, verhindern Pilzkrankheiten.

Beliebte keratolytische Salben aus Schwielen:

  1. "Antimozolin" - enthält Milchsäure und Carbamid. Befeuchtet und erweicht natoptyshi. Hilft, nicht nur von grober Haut, sondern auch von einem unangenehmen Geruch dank natürlicher Inhaltsstoffe loszuwerden.

  1. "TianDe" ist ein chinesisches Kosmetikprodukt auf der Basis von Schlangenfett. Es hat antibakterielle und wundheilende Eigenschaften. Geeignet für trockene und feuchte Hornhaut.
  2. "Neutrogena" ist ein teures, aber wirksames Mittel, das in Norwegen mit Harnstoff als Wirkstoff hergestellt wird. Reduziert die Dicke der verhornten Haut und verhindert das Auftreten von Hühneraugen.
  3. "Bensalitin" - enthält Benzoe- und Salicylsäure. Das Produkt wird im Abstand von 1-2 Stunden auf die Hauthautversiegelungen aufgetragen und versiegelt die gesunde Haut mit Klebeband. Hilft in kurzer Zeit den Defekt zu beheben. Bei Verwendung auf entzündeter oder beschädigter Haut kann es zu Reizungen führen.
  4. "Namozol-911" - ein Präparat mit Pflanzenbestandteilen (Extrakte von Schachtelhalm, Teebaum, Fliegenpilz), desinfiziert und fördert das Peeling von Hühneraugen. Geeignet für die Behandlung von trockenen und vernachlässigten Schwielen, heilt Risse.

Keratolytische topische Mittel sollten nur an der Stelle des Kallus angewendet werden, ohne gesundes Gewebe oder Schleimhäute zu beeinträchtigen. Führen Sie die Behandlung in Handschuhen besser durch, aber wenn die Creme in Ihre Hände gefallen ist, waschen Sie sie vorsichtig mit Seife ab. Das Produkt wird sanft über die feuchte, dampfbehandelte Haut verteilt und 20-30 Minuten stehen gelassen. Nachdem die Reste der Salbe entfernt wurden, kann der Mais mit einer harten Bürste oder Bimsstein abgezogen und gründlich abgespült werden.

Creme für trockene Hühneraugen

Verformt und verdichtet aufgrund von mechanischen Schäden an der Haut, erfordert eine Behandlung. Das Problem ist keine Bedrohung für das Leben, deshalb wird es oft nicht angemessen beachtet. Aber ohne Therapie beginnt das natoptysh zu bluten und Schmerzempfindungen liefernd. Als Folge davon erscheint ein chronischer, dh trockener Kallus, eine komplexe und dauerhafte Behandlung.

Meistens entsteht der Defekt durch das Tragen enger Schuhe, das Reiben der Haut bei der Arbeit mit Werkzeugen oder regelmäßige körperliche Anstrengung. In einigen Fällen ist das Problem ein Symptom für andere Krankheiten. Es kann eine Hypovitaminose sein, dh ein Mangel an Vitamin A, ein Diabetes. Sehr häufig werden bei trockenem Kallus Pilzkrankheiten, Abszesse, Warzen, Tumore und sogar Psoriasis behandelt. Vor der Behandlung sollte daher am besten ein Facharzt für die Diagnose der Hautverdichtung hinzugezogen werden.

Die Behandlung hängt von der Art des trockenen Kallus ab:

  • Weich - hat einen harten Kern, aber darum herum eine gesunde Haut.
  • Starre - erscheint auf der glatten Haut und der Epidermis ohne Haare. Es ist meistens zwischen den Fingern lokalisiert.

Spezielle Präparate werden verwendet, um es zu beseitigen. In den meisten Fällen handelt es sich um keratolytische Cremes, die eine schnelle und schmerzlose Exfoliation des Stratum corneum fördern. Leistungsfähige Eigenschaften sind 10% Salicylsalbe, die Benzoesäure sowie spezielle Behälter und Lotionen enthält. Wenn die Erkrankung von einer Pilzinfektion begleitet wird, ist die Unterstützung eines Dermatologen obligatorisch. Da neben der Creme zur Behandlung Kryotherapie oder Lasertherapie eingesetzt wird.

Die Creme aus trockenen Hühneraugen befeuchtet tief die Haut, wodurch Sie den Defekt loswerden können. Die Hauptregel sind tägliche Eingriffe bis zum Verschwinden der Hühneraugen. Das Prinzip der Entfernung ist einfach: Grobe Epidermis sollte mit einem warmen Bad erweicht werden, und dann das Medikament anwenden, nachdem das gesunde Gewebe bedeckt wurde.

Topische topische Präparate zur Behandlung von trockenen Schwielen:

  1. "Nemozol" - enthält keratolische Komponenten (Salicylsäure und Glykolsäure), macht die verhornte Epidermis weicher und exfoliiert. Es hat antimykotische und antiseptische Eigenschaften, unterdrückt bakterielle Infektionen und fördert die Heilung. Das Mittel wird für 1-2 Tage auf das Pflaster angepasst, danach kann es mit einem Bimsstein oder einem groben Pinsel entfernt werden. Um das Problem vollständig zu beseitigen, sind 3 Verfahren ausreichend.
  2. "Foot Relax" - entfernt tiefe und verhärtete Hornhaut, beseitigt schmerzhafte Empfindungen. Enthält Salicylsäure und antiseptische Komponenten. Um ein dauerhaftes Ergebnis zu erzielen, wird das Agens auf die Läsionsstelle aufgetragen, bis das Problem vollständig verschwindet.
  3. "Stop-Corn" - enthält Milchsäure, die alte und trockene Hühneraugen mit einem Stiel effektiv entfernt. Am häufigsten für medizinische Zwecke verwendet.
  4. "Bensalitin" ist ein Präparat mit antiseptischen, keratolytischen und lokal reizenden Eigenschaften. Der Wirkstoff ist Salicylsäure und Benzoesäure. Vor der Verwendung werden gesunde Gewebe mit einem Pflaster bedeckt und das Arzneimittel wird auf die zweite Schicht des Pflasters aufgebracht. Das Verfahren sollte 1-2 Stunden dauern, danach wird das Mittel entfernt und eine Feuchtigkeitscreme aufgetragen.
  5. "Mosol" - ein topisches Medikament mit Wirkstoffen: Salicylsäure und Benzoesäure. Hat antimikrobielle Eigenschaften, hemmt die Sekretion von Schweiß und Talgdrüsen. Niedrige Konzentrationen des Arzneimittels haben keratoplastische Wirkung und hoch - keratolytisch. Ein dermatotropes Mittel erweicht trockene Haut, hilft bei der Behandlung von Hühneraugen mit einem Stiel. Es wird nicht für Überempfindlichkeit gegen aktive Komponenten und für Schäden an der Haut an der Anwendungsstelle verwendet. Die Creme wird 1-2 mal täglich aufgetragen, bis die keratinisierte Epidermis vollständig entfernt ist.

trusted-source[12]

Pharmakodynamik

Wie effektiv ein Medikament seine Pharmakodynamik beurteilen kann. Wenn von topischen Präparaten zur Entfernung von Hühneraugen die Rede ist, wird auf die Wirksamkeit der Erweichung des Stratum Corneum der Epidermis, der Durchlässigkeit der Wirkstoffe, des Absorptionsgrades und der Verengung der Gefäße geachtet. Da keratolytische Cremes sehr beliebt sind, werden wir ihre Pharmakodynamik genauer untersuchen.

  • Salizylsäure hat antiseptische und entzündungshemmende Eigenschaften, mildert raue Haut und beschleunigt die Heilung. Es wirkt antibakteriell und verhindert Pilzbefall.
  • Verschiedene Fruchtsäuren und Harnstoff - optimieren die Feuchtigkeit der Epidermis und ihre Elastizität. Beseitigen Sie den unangenehmen Geruch durch eine desodorierende Wirkung.
  • Natürliche Öle (Soja, Olive, Palme) und kosmetische Silikone - ernähren und erweichen die Haut, stellen ihre Geschmeidigkeit wieder her und lindern die Trockenheit.

Meistens in der Zusammensetzung von Drogen sind genau diese Komponenten. Um ihre Wirkung zu verstärken, wird empfohlen, vor dem Auftragen des Produkts ein Dampfbad, ein Massagebad zu machen.

trusted-source[13], [14], [15], [16], [17]

Pharmakokinetik

Die Prozesse der Absorption, Verteilung und des Metabolismus sind Pharmakokinetik. Es zeigt die biochemischen Prozesse an, die mit dem Medikament nach Anwendung auf lokale Läsionen auftreten. Keratolytische Mittel enthalten Salizylsäure, die schnell in die tiefen Schichten der Haut absorbiert wird und sie befeuchtet. Die Substanz wirkt lokal reizend, entzündungshemmend und trocknend. Seine erhöhte Konzentration koaguliert mikrobielle Proteine, reduziert Schmerzen und verbessert den Trophismus.

Natürliche Säuren wirken wie ein sanftes Peeling, das abgestorbene Haut weich macht und abblättert und die Wunde desinfiziert. Ätherische Öle erweichen und kümmern sich um die Epidermis. Cremes dringen nicht in den systemischen Blutkreislauf ein, da sie eine geringe Absorption aufweisen, die nur tiefe Hautschichten erreichen und die trockenen Hühneraugen mit dem Stiel weich machen können.

trusted-source[18], [19], [20], [21], [22]

Verwenden Cremes aus Hühneraugen Sie während der Schwangerschaft

Keratinierte Haut an den Beinen oder Händen, das ist ein Problem, das jeder kennt. Besonders akut mit ihrem Gesicht während der Schwangerschaft. Dies ist auf erhöhte Belastungen des weiblichen Körpers durch ein heranwachsendes Kind zurückzuführen. Die zukünftige Mutter leidet unter häufigem Schwellungen der Beine, was zu Nattoiden und wässrigen, feuchten Schwielen führt. Ohne entsprechende Aufmerksamkeit und Behandlung kann dieses Problem zu schwerwiegenden Folgen führen: Pilzkrankheiten und verschiedene Infektionen.

Die Verwendung von Creme gegen Schwielen während der Schwangerschaft ist bei den ersten Anzeichen eines unangenehmen Zustandes erlaubt. Arzneimittel und Kosmetika haben eine geringe Absorption und dringen nicht in den systemischen Blutkreislauf ein, so dass sie für Mutter und Fetus unbedenklich sind. Damit das Medikament wirklich wirksam ist, verwenden Sie es besser nach Rücksprache mit einem Dermatologen.

Kontraindikationen

Creme von Schwielen und wie jedes andere Medikament hat Kontraindikationen für die Verwendung. Das Medikament wird nicht verwendet, wenn:

  • Überempfindlichkeit gegen aktive Substanzen
  • Säuglingsalter des Patienten
  • Allergische Reaktion des Körpers (Juckreiz, Brennen, Rötung)
  • Verletzung der Integrität der Haut

Bei Vorliegen der oben genannten Kontraindikationen werden Präparate einer anderen Form der Freisetzung oder anderer Behandlungsmethoden (Kryodestruktion, Lasertherapie) zur Beseitigung der verhornten Epidermis verwendet, jedoch nur in Absprache mit dem Arzt.

trusted-source[23], [24], [25], [26], [27], [28]

Nebenwirkungen Cremes aus Hühneraugen

Viele Kosmetika, die verwendet werden, um trockene, keratinisierte Haut zu befeuchten, können Nebenwirkungen auslösen. Cremes aus Schwielen provozieren solche Reaktionen:

  • Brennen und Kribbeln
  • Hautausschläge
  • Hyperämie
  • Juckende Haut

Nebenwirkungen sind lokaler Natur, dh sie manifestieren sich direkt am Applikationsort. Um sie zu eliminieren, wird empfohlen, die Häufigkeit der Einnahme des Medikaments zu reduzieren oder die Behandlung ganz einzustellen. Die betroffene Haut sollte mit Seifenwasser gespült werden und zur Auswahl einer sicheren Zubereitung einen Dermatologen hinzuziehen.

trusted-source[29], [30], [31], [32], [33]

Dosierung und Verabreichung

Damit die Behandlung effektiv ist, ist es sehr wichtig, die Regeln für die Verwendung des Medikaments zu befolgen. Die Art und Weise, in der die Creme gegen Schwielen verwendet wird, hängt von der Art und der Vernachlässigung des Defekts ab. Betrachten wir diesen Aspekt genauer:

  • Vor dem Auftragen der Creme wird empfohlen, die Haut mit einem warmen Bad zu erweichen. Es können ätherische Öle, Ammoniak oder Meersalz zugesetzt werden.
  • Auf einer gedämpften, sauberen Haut mit Massagebewegungen wird eine Droge aufgetragen. Damit die Epidermis besser erweicht und Schwielen schneller abgehen, können Sie nach dem Eingriff Socken anziehen.
  • Wenn keratolytische Cremes zur Behandlung verwendet werden, werden sie nur auf beschädigte Oberflächen aufgetragen, die vorher gesundes Gewebe bedeckten. Zu diesem Zweck ist ein gewöhnlicher Gips mit einem Loch für den Kallus geeignet. Auf die Wunde wird das Arzneimittel aufgetragen und mit einer zweiten Schicht des Pflasters bedeckt.

Um eine stabile therapeutische Wirkung zu erzielen, sollte das Verfahren täglich durchgeführt werden. Dies wird die Züge mit einem Bimsstein oder einem harten Pinsel entfernen. Regelmäßige Langzeittherapie ist eine Voraussetzung, um trockene Hühneraugen mit einem Stiel zu beseitigen.

trusted-source[34], [35], [36], [37], [38], [39], [40], [41]

Überdosis

Die langfristige Anwendung der Creme gegen Schwielen oder die Häufigkeit der Anwendung kann zu unangenehmen Symptomen führen. Überdosierung ist den Nebenwirkungen ähnlich. Der Patient klagt über lokale Reizung: Juckreiz, Brennen, Rötung. Um Nebenwirkungen zu beseitigen, müssen Sie das Mittel absetzen und natürlich einen Dermatologen aufsuchen.

trusted-source[42], [43], [44], [45]

Wechselwirkungen mit anderen Drogen

Die Behandlung von Schwielen muss komplex sein, dies impliziert Wechselwirkungen mit anderen Medikamenten. In der Regel wird die Creme mit speziellen Schalen und Kompressen kombiniert, um die Haut weich zu machen. Verwenden Sie dazu natürliche Pflanzenextrakte, ätherische Öle und andere feuchtigkeitsspendende Komponenten.

Kontraindiziert ist die gleichzeitige Anwendung mehrerer Medikamente an einer Wundstelle. Da dies Nebenreaktionen verursachen kann: Brennen, Juckreiz, Hautausschlag, Rötung. Keratolytische Mittel werden nicht für die Verwendung mit Drogen-Derivaten von Sulfonylharnstoffen, hypoglykämischen oralen Medikamenten empfohlen. Dies liegt daran, dass Salicylsäure die Permeabilität der Epidermis erhöht und die Resorption anderer topischer Medikamente verbessert.

trusted-source[46], [47], [48], [49]

Lagerbedingungen

Damit die Behandlung effektiv ist und keine Nebenwirkungen auftreten, ist es sehr wichtig, das Medikament nicht nur korrekt anzuwenden, sondern auch die Lagerungsbedingungen einzuhalten. Cremes zur Entfernung von Hühneraugen und Hornhautschichten sollten an einem vor Sonnenlicht geschützten und für Kinder unzugänglichen Ort aufbewahrt werden.

Empfohlene Lagertemperatur ist 5 ° C bis 25 ° C. Das Medikament sollte im original dicht verschlossenen Behälter sein. Die Nichteinhaltung dieser Regeln führt zu einer Verschlechterung und zum Verlust von pharmazeutischen Eigenschaften, was sich negativ auf den Behandlungsprozess auswirkt.

trusted-source[50], [51], [52], [53]

Haltbarkeit

Creme für Schwielen ist die zugänglichste, einfache, aber gleichzeitig wirksame Mittel zur Beseitigung eines unangenehmen Defekts. Bei der Auswahl eines Medikaments müssen Sie nicht nur auf seine Zusammensetzung, sondern auch auf das Verfallsdatum achten. Die Eignung wird durch Lagerbedingungen beeinflusst. Überfällige Drogen oder mit auslaufenden Haltbarkeit sollte vermieden werden.

trusted-source[54], [55]

Es ist wichtig zu wissen!

Die medikamentöse, alternative und homöopathische Behandlung von trockenen Hornhautschwielen an den Beinen erfordert oft ein gewisses Maß an Vorbereitung, Zeit und Mühe, außerdem liefern sie nicht immer die erwarteten Ergebnisse. Aber Sie möchten das unangenehme Wachstum so schnell wie möglich loswerden. Lesen Sie mehr...

!
Fehler gefunden? Wählen Sie es aus und drücken Sie Strg + Eingabe.

Beachtung!

Um die Wahrnehmung von Informationen zu vereinfachen, wird diese Gebrauchsanweisung der Droge "Hornhaut-Cremes " übersetzt und in einer speziellen Form auf der Grundlage der offiziellen Anweisungen für die medizinische Verwendung des Medikaments präsentiert . Vor der Verwendung lesen Sie die Anmerkung, die direkt zu dem Medikament kam.

Beschreibung zu Informationszwecken zur Verfügung gestellt und ist kein Leitfaden zur Selbstheilung. Die Notwendigkeit für dieses Medikament, der Zweck des Behandlungsregimes, Methoden und Dosis des Medikaments wird ausschließlich durch den behandelnden Arzt bestimmt. Selbstmedikation ist gefährlich für Ihre Gesundheit.

You are reporting a typo in the following text:
Simply click the "Send typo report" button to complete the report. You can also include a comment.